FYN TRAVEL GUIDES

10. Dezember Das erste Mal Urlaub in Dänemark – Fünen & Co.

Es war einmal… So, wie im Märchen, beschreibt es auf den Punkt gebracht die Süddänische Inselwelt.

 
Amalie loves Denmark Fünen, Odense
 

In der letzten Woche habe ich Südjütland beschrieben und heute geht es nach Fünen, Langeland, Ærø – die dänischen Inseln zwischen Jütland und Seeland.

 
Amalie loves Denmark - Fünen
 

Ob es da wohl gerade so aussieht? Die Inseln, vor allem Fünen und Ærø, bieten einen märchenhaften Charme und sind empfehlenswert, wie ich finde, wenn man einen Strandurlaub mit geschichtlichen Ausflügen kombinieren möchte. Fünen und Langeland erreicht man von Deutschland über Südjütland, von dort gibt es Fährverbindungen nach z.B. Ærø.

 
Amalie loves Denmark - Fünen, Ærø und Langeland

 

Die größte Insel ist Fünen mit der Hauptstadt Odense. Hier findet man viele Schlösser, Herrensitze, Kirchen und schöne alte Fachwerkhäuser. Und es gibt etliche Museen, die einen Besuch wert sind.

 
Amalie loves Denmark - Museum auf Fünen
 

Die Landschaft ist abwechslungsreich und irgendwie kommt man immer ans Wasser. Odense ist eine gemütliche Stadt mit gemütlichen Shoppinggassen, schönen alten Häusern und dem Geburtshaus von H.C. Andersen.

 

Wer seinen Urlaub frei einteilen kann und die Produkte von Tine K Home mag, der wählt einen Reisezeitpunkt, an dem es in Odense ihren Lagerverkauf gibt. Die Termine findet Ihr bei Facebook.

 

Weiter nordöstlich befindet sich der schöne Urlaubsort Kerteminde mit dem Kirschenfest im Juli, welches an die schöne Natur und fruchtbaren Böden Fünens erinnern soll.

 
Amalie loves Denmark - Fünen, Kerteminde
 

Im Süden finde ich Svendborg verlockend, eine romantische Kleinstadt mit viel Flair und schöner Lage.

 
Amalie loves Denmark - Fünen, Svendborg
 
Amalie loves Denmark - Fünen, Svendborg
 

Von dort kann man über die Brücke nach Langeland fahren. Hier findet man schöne Sandstrände, tolle Ferienhäuser und unberührte Natur, eine wahre Liebhaberinsel.

 
Amalie loves Denmark - Fünen, Ærø, Langeland
 
Amalie loves Denmark - Fünen, Ærø, Langeland
 

Zurück auf Fünen. Der Ort Faaborg gefällt mir und das nächste Mal, wenn ich dort bin, möchte ich unbedingt bei Konnerup Schokolade vorbei.

 
Amalie loves Denmark - Konnerup Chokolade
 

Von Svendborg und Faaborg geht es auf die verträumte Insel Ærø mit wunderhübschen Fachwerkhäusern.

 
Amalie loves Denmark - Ærø

 

Am besten wäre die Rundreise mit dem Segelboot, oder? Das Revier der  Süddänischen  Inselwelt ist per Boot bestimmt ein unvergleichliches Erlebnis mit tollen Häfen zum Anlegen.

 
Amalie loves Denmark - Fünen, Hauptstadt Odense
 
 

Auf den Inseln gibt es im Sommerhalbjahr viele Flohmärkte und überall verteilt Butikken mit altem Shabby-Chic oder dänischen Wohnaccessoires. Aber das ist wieder einen ganz andere märchenhafte Geschichte… und wenn es so winterlich bleibt, dann finde ich vielleicht Zeit…

 
Amalie loves Denmark - Fünen im Winter
Alle Bilder von www.visitdenmark.de
Für heute wünsche ich Euch einen zauberhaften Tag
und danke Euch wie immer für Eure lieben Worte
und Nachrichten.
 
Alles Liebe
 
 
Weitere Informationen über Hotels und andere Unterkünfte findet Ihr bei VISITDENMARK.
 
Previous Story
Next Story

You Might Also Like

16 Comments

  • Reply
    Pernille
    10. Dezember 2012 at 7:55

    Da bekomme ich beim Lesen richtig Heimweh 😉
    Zum Glück bin ich zu Weihnachten wieder in DK!
    LG Pernille

  • Reply
    Sabines altes Haus mit Seele
    10. Dezember 2012 at 7:58

    Das passt ja gut….ich bin schon seit Tagen am schauen, wo es nächstes Jahr über Ostern in Dänemark hingehen soll. Ich glaube, ich weis es jetzt. So,dann werde ich mich gleich auf die Suche nach einem schönen Haus auf Fünen machen.

    Ich wünsche Dir einen schönen Wochenstart.
    Liebe Grüße
    Sabine

  • Reply
    landlust
    10. Dezember 2012 at 8:01

    Ach Amelie,
    wer da keine Sehsucht bekommt, dem kann man nicht mehr helfen:-)))Tolle Bilder, die sehr neugierig machen und zum Träumen einladen…vielen Dank…Du versüßt damit meinen Tag
    Sei ganz ganz lieb gegrüßt
    Antje

  • Reply
    GabysCottage
    10. Dezember 2012 at 8:03

    Guten Morgen Amalie,
    Du sagst es …
    Fünen und Langeland sind wunderschöne Urlaubesziele.
    Man kann viel entdecken und erleben. Ich bin 10 Jahre jedes Jahr 1x für 3 Wochen dort gewesen.
    Danach war dann die dänische Nordsee dran ;0)

    Ich wünsche Dir einen frohen Start in die neue Woche.
    Liebe Grüße, Gaby

  • Reply
    zuckersüße Äpfel
    10. Dezember 2012 at 8:25

    Boah liebe Amalie, Deine Dänemark Reisetipps sind immer so toll! Fünen steht auf meiner Besuchswunschliste ganz ganz oben, mein Mann schreckt noch die teure Fähre ab. Aber ich hoffe, bald werden wir hinreisen. Deine tollen Tipps nehme ich dann mit 🙂

    Mange tak og kærlig hilsen,
    Tanja

  • Reply
    Tanja
    10. Dezember 2012 at 8:42

    Huchu;) Amalie, ein Post ganz nach meinem Geschmack! Odense eine Stadt, in der ich sieben Monate zu Hause war und mich von Anfang an pudelwohl gefuehlt habe! kerteminde gefaellt mir auch ganz gut! Was ich ein wenig vermisst habe, ist der TIPP Helnaes! Einmal dort gewesen, will man immer wieder hin und die Fahrstraße auf diese kleine INSEL ist fuer mich mein HIGHLIGHT auf Fuenen! LG an dich Tanja

    • Reply
      Amalie loves Denmark
      10. Dezember 2012 at 9:12

      Liebe Tanja,

      danke für den Tipp. Da hast Du Recht, das ist ein weiteres Highlight.
      Und es muss toll gewesen sein, in Odense zu wohnen…

      Kærlig hilsner

      Amalie

  • Reply
    Linchen
    10. Dezember 2012 at 8:50

    Liebe Amalie,
    wenn ich die Bilder sehe, bekomme ich Lust gleich nach DK in Urlaub zu fahren!!!
    Hab einen schönen Tag und sei lieb gegrüßt von
    Linchen

  • Reply
    Ilaine
    10. Dezember 2012 at 9:12

    Liebe Amalie!

    Es ist immer schön in diesem Land, egal wo du gehst oder stehst.
    Unda dann diese unbeschreibliche gemütlichkeit… Ich liebe es!
    Ein Land in dem Kinder Prinzen und Prinzessinnen sind.

    Viele liebe Grüsse
    Ila

    • Reply
      Amalie loves Denmark
      10. Dezember 2012 at 9:13

      Liebe Ila,

      das hast Du wunderschön gesagt! Ein Land, in dem Kinder Prinzen und Prinzessinnen sind…. ich hoffe, ich darf Dich bei Gelegenheit zitieren?

      Ganz liebe Grüße in die Ferne,

      Amalie

  • Reply
    Schwesterherz-Vergissmeinnicht
    10. Dezember 2012 at 9:42

    In einigen dieser Orte waren wir auch schon! 🙂 Dänemark ist einfach ein tolles Reiseland.

    Viele liebe Wintergrüße
    Sandra

  • Reply
    Regina
    10. Dezember 2012 at 13:17

    oh, wie schön ist doch Dänemark! Da möchte ich doch gleich hin!

    LG REgina

  • Reply
    Die Raumfee
    10. Dezember 2012 at 14:54

    Ha, jetzt kann ich tatsächlich mal mitreden, denn mein bisher einzigster Dänemarkurlaub war ein Segeltörn rund um Fünen und Langeland, auf einem Zweimaster-Plattbodenschiff, das Dy Abt van Starum hieß… da war ich glaube ich 11 Jahre alt. Und ich weiß noch wie stolz ich war, als wir nachmittags in den Hafen von Svendborg einliefen, wo gerade Markt war und alle guckten, wie wir die Segel geräfft haben udn mit unserem Leiterwagen zum Einkaufen zogen… ein toller Urlaub, tolle Strände, nette Menschen und schöne Orte.

    Lieber Gruß,
    Katja

  • Reply
    tatjana
    10. Dezember 2012 at 18:29

    Liebe Amalie,
    wie schön, du bist schuld, dass ich jetzt Fernweh hab.
    Liebe Grüße von Tatjana

  • Reply
    mano
    10. Dezember 2012 at 19:28

    wunderschön! odense ist für mich eine der charmantesten städtchens dänemarks! und die spitze von fünen, fyns hoved – da haben wir ein einer herrlichen lagune gebadet und in der ostsee schweinswale gesehen. und an langelands südspitze die sonnenfinsternis erlebt und ganz glatte steine gefunden…
    du hast mir grad wunderbare erlebnisse in gedächtnis gerufen, danke! liebe grüße von mano

  • Reply
    Christopher
    22. Dezember 2012 at 19:18

    Wow, das sind echt beeindruckende Bilder und Schilderungen!
    Habe schon länger mit einem Dänemarkurlaub geliebäugelt und habe mich deswegen ein wenig mal umgeschaut, sodass ich auch hier auf deinen Eintrag gestoßen bin. Habe mir daraufhin auch weitere Einträge durchgelesen wie den über Nordjütland mit Skagen und vielen sommerlichen Eindrücken, die einen wirklich überzeugen können.

    Im Eintrag über die Gründe, warum du Dänemark so magst habe ich gelesen, dass du Erfahrungen mit Ferienhäusern in Dänemark hast und hoffe deswegen auf Rat.
    Ich selbst bin lieber ein Selbstversorger und deswegen kommt bei mir nur eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in Frage. Hab auch schon ein wenig geschaut und bin dann auf diese Seite gestoßen: http://www.ferienwohnungen.com/daenemark/

    Sieht alles ganz gut aus, nur bin ich mir noch unsicher. Wie bist du an dein Ferienhaus gekommen und was kannst du empfehlen?

    Vielen Dank im voraus!

  • Leave a Reply