DANISH FAVORITES FOOD & DRINK HEALTHY RECIPES

Sonntagssüß – Mandeltorte – Einfach und lecker ohne Mehl

Ein Kuchen ohne Mehl? Das hat mich verlockt! Mein Sohn ist bei uns zuhause führend, wenn es um gesündere Ernährung geht und mittlerweile hat er mich angesteckt und ich halte Augen und Ohren offen und Ausschau nach Rezepten, die ihm gefallen könnten.

 
Amalie loves Denmark Mandelkuchen mit Schokoladen-Topping glutenfrei
 

Wenn ein Rezept dann noch mit wenigen Zutaten auskommt, schnell angerührt und so lecker anzusehen ist… Dann ist das auch ganz nach meinem Geschmack. Dieses Rezept ist so einfach und schnell, das man es auch noch schnell zwischendurch machen kann, wenn sich kurzfristig Besuch angemeldet hat.

 
Amalie loves Denmark Mandelkuchen mit Schokoladen-Topping glutenfrei
 
Amalie loves Denmark Mandelkuchen mit Schokoladen-Topping glutenfrei
 

Dieses Rezept habe ich mal in einer dänischen Wohnzeitschrift gefunden. Ich habe es abgewandelt und weniger (Rohrohr-)Zucker verwendet, als im Original angegeben, denn die Dänen lieben es süß(-er als wir).

 
Amalie loves Denmark Mandelkuchen mit Schokoladen-Topping glutenfrei
 

Der fertige Kuchen duftet wunderbar nach Marzipan und schmeckt oberlecker. Ganz saftig und süß mit Orangengeschmack und dem Schokoladen-Topping.

Neulich zum Geburtstag war dieser Kuchen einer der Lieblingskuchen meiner Gäste. Er hält sich ein paar Tage länger und bleibt dabei frisch und saftig. Wer also gern auf Mehl verzichten möchte, dem kann ich das Rezept einfach sehr empfehlen.

 
Amalie loves Denmark Mandelkuchen mit Schokoladen-Topping glutenfrei
 

Mein Fazit: Es muss nicht immer Mehl sein, aber für (matschige) Bananen oder Avocados statt Mehl im Teig, ist es doch ein längerer Weg bei mir. Dafür war die Schwarzwälder Kirschtorte meiner Mutter einfach noch zu lecker. Wer meinen Sohn aber kennt, der weiß, er arbeitet (erfolgreich) daran…

 
Ich wünsche Euch einen wundervollen Sonntag.
 

 

Alles Liebe
 
 
 
Tortenplatte: Ib Laursen
Geschirrtuch: Bungalow
Kuchenmesser: House Doctor
Previous Story
Next Story

You Might Also Like

18 Comments

  • Reply
    Cocolinchen
    18. Januar 2015 at 11:20

    Klingt sehr lecker und sieht wunderbar aus!!! 🙂
    Wird auf jeden Fall getestet!
    Liebe Grüße vom Cocolinchen!

  • Reply
    Tanja von mx | living
    18. Januar 2015 at 11:21

    Liebe Amalie,
    hmmmm, sieht fantastisch aus! Dann halt mal ohne Mehl, das probier ich aus! Liebe Grüße zu Dir! Tanja

  • Reply
    Mein Goldfischglas
    18. Januar 2015 at 12:42

    Eine Torte ohne Mehl, also davon habe ich auch noch nie gehört….werde ihn aber gewiss mal ausprobieren.
    Vielen lieben Dank für das Rezept 🙂 und noch ein schönes Restwochenende.

  • Reply
    Crown Living
    18. Januar 2015 at 13:39

    Liebe Amalie,
    der Kuchen sieht so lecker aus!
    Vielen Dank für das Rezept, ich liebe Mandeln.
    Wünsch dir noch einen schönen Sonntag
    LG Sylke

  • Reply
    Schneiderherz
    18. Januar 2015 at 13:53

    Wenn das Mehl durch so etwas Feines und Leckeres wie Mandeln ersetzt wird, lasse ich mich auch mal zu "LowCarb" verführen…

    Danke für das Rezept.

    Liebe Grüße
    Ute

  • Reply
    angie
    18. Januar 2015 at 14:06

    danke für das rezept und liebe grüße von angie

  • Reply
    Rosine Apfelkern
    18. Januar 2015 at 15:01

    Hallo Amalie, schmeckt bestimmt ähnlich lecker, wie meine Marzipantarte. Ach was es immer und immerzu für Verführungen hier gibt!

    LG Rosine

  • Reply
    Linda
    18. Januar 2015 at 17:54

    Looks wonderful. 🙂

  • Reply
    Das neue alte Haus
    18. Januar 2015 at 18:09

    Liebe Amalie,
    der sieht lecker aus. Genau das richtige für meinen Geburtstag demnächst.
    Liebe Grüße
    Karina

  • Reply
    Angelikas quilts and knits
    18. Januar 2015 at 18:20

    Liebe Amalie,
    das hört sich sehr lecker an und sieht auch so aus 🙂 Matschige Bananen kenne ich nur als Ersatz für Ei. Mein Ding ist es nicht, aber ich probiere gerne mal etwas aus. Weihnachtsplätzchen mit Bananengeschmack sind aber stark gewöhnungsbedürftig ! Wenn Du Dich für gesunde Rezepte interessierst, solltest Du mal hier gucken : http://www.carrotsforclaire.com/

    Liebe Grüße
    Angelika

  • Reply
    Villa Josefina by Sabine
    18. Januar 2015 at 20:18

    Hej Amalie,
    das sieht total lecker aus und nach unserem veganen Januar werde ich den Kuchen bestimmt ausprobieren. Bei uns gab es die Tage veganen Karottenmohnkuchen, zwar mit Mehl aber dafür ohne Eier und Butter :o) Rezept hab ich gerade gepostet.
    Ich schick dir ganz liebe Grüße
    Sabine

  • Reply
    tatjana
    19. Januar 2015 at 18:45

    Liebe Amalie,
    die Torte schaut umwerfend lecker aus, ich werde es ausdrucken und sofort nachmachen nach der Diät, die Torte macht mich jetzt total an, aber so was von.
    Liebe Grüße von Tatjana

  • Reply
    Katharina Philomena Mahrdt
    19. Januar 2015 at 20:01

    Durch die schönen Bilder, kann man den Duft des Kuchens fast erahnen.
    Ich werde ihn vermutlich mal ausprobieren.
    Herzlichen Dank für die Idee.
    Viele Grüße
    Katharina

  • Reply
    Irene
    21. Januar 2015 at 6:46

    Hallo Amalie..lieben Dank für diese schönen Fotos und das Rezept. Ich habe sie gestern gebacken und du hast nicht zuviel versprochen 🙂 sie schmeckt echt lecker und ist wirklich ratzfatz fertig.Schönen Tag noch und liebe Grüße Irene

  • Reply
    Sally
    22. Januar 2015 at 13:53

    Hallo meine Liebe,

    ich war eben bei meiner Freundin zum Geburtstags-Kaffee- und Kuchen-Besuch und dort gab es Deine leckere Mandeltorte! :-))) Sie war super lecker und wird auf jeden Fall von mir nachgebacken. 😉

    Viele liebe Grüße von Sally

  • Reply
    Die Raumfee
    23. Januar 2015 at 0:00

    Danke für das Rezept – das werde ich all den Möglichkeiten hinzufügen, was sich mit dem Presskuchen der Mandelmilch anfangen lässt. Morgen vielleicht. 🙂
    Vor Jahren habe ich mal eine spanische Mandeltorte gebacken, die war ziemlich ähnlich. Danke für die Erinnerung, die hatte ich ganz vergessen in meiner Mandelverwertungsliste. 🙂

    Herzlich, Katja

  • Reply
    Evelyn
    24. Januar 2015 at 12:12

    Danke für das Rezept, ich lasse es gerade von meinem Sohn backen!
    LG
    Evelyn

  • Reply
    FOOD | Köstliche Nascherei – Financiers mit Himbeeren | Amalie loves Denmark
    29. August 2016 at 6:14

    […] Wer einen (Schokoladen-)Kuchen mit Mandeln ohne Mehl backen möchte, der kann sich hier das Rezept vom letzten Jahr nochmal […]

  • Leave a Reply