DANISH FAVORITES FOOD & DRINK HEALTHY RECIPES SWEET

FOOD | Macarons mit Sanddorn-Füllung

In Dänemark ist das Sanddorn-Fieber (dän. Havtorn) ausgebrochen. Und ich habe mich angesteckt! In den Buchhandlungen sah ich ein neues Buch nur mit Sanddorn-Rezepten und überall fand ich Marmelade oder Saucen mit Sanddorn-Geschmack. Von Mill und Mortar (die, mit den tollen Gewürzen) gab es getrocknete Sanddorn-Stückchen. Und an den Zweigen habe ich neulich die ersten frischen Früchte entdeckt. 
Amalie loves Denmark - Macarons mit Sanddorn-Geschmack
Auf Bornholm in der Nähe von Nexø gibt es sogar eine eigene Sanddorn-Plantage. Unter dem Namen Høstet wird hier Bio-Marmelade hergestellt – weitere Produkte sollen folgen. Die Verpackung und das Design trifft ganz genau meinen Geschmack. Die Marmelade und andere Spezialitäten findet man ganz frisch geerntet und verarbeitet auf dem Bornholmerstand in den Torvehallerne in Kopenhagen. 
Amalie loves Denmark - Macarons mit Sanddorn-Geschmac
Amalie loves Denmark - Macarons mit Sanddorn-Geschmac
Für die Macarons heute habe ich Sanddorn-Marmelade und Sanddorn-Sauce von NORDISK genutzt. Ich habe zum Teig etwas Sauce dazu gegeben, um eine leicht orangefarbene Färbung zu erhalten und für die Füllung mit Marmelade und Butter gemischt. Als Grundrezept nutze ich dieses Rezept.
Amalie loves Denmark - Macarons mit Sanddorn-Geschmac
Amalie loves Denmark - Macarons mit Sanddorn-Geschmac
Der frische, leicht saure Geschmack und die Süße der Macarons sind eine tolle Kombination, wie ich finde. 
Amalie loves Denmark - Macarons mit Sanddorn-Geschmac

Ich bleibe im Sanddorn-Fieber, denn mich plagt eine Erkältung, da kann ich ganz viel Vitamin C extra gut gebrauchen.

Euch wünsche ich einen herrlichen Sonntag und einen guten Start
in die neue Woche. Und… bleibt gesund!
Alles Liebe
Previous Story
Next Story

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply
    felix-traumland.eu
    4. Oktober 2015 at 7:08

    wow, wie lecker sehen die den aus
    und wieder soooo tolle fotos – ein traum
    ich wünsche dir einen schönen sonntag
    liebe grüße
    regina

  • Reply
    einfallsReich amy k.
    4. Oktober 2015 at 19:14

    mmmh, sieht sooooooo köstlich und verführerisch aus!
    herzlichste grüße & wünsche an dich 😉
    amy

  • Reply
    homecakelove
    4. Oktober 2015 at 19:35

    ohhhh ich liebe macarons in allen Variationen..vielleicht sollte ich mich mal Sandorn ran trauen;)))
    liebste grüsse Janine

  • Reply
    Urban white
    4. Oktober 2015 at 20:00

    Liebe Amalie, ohh Sanddorn liebe ich schon lange…am liebsten dick als Marmelade auf frische Dinkelbrötchen. Selber gepflückt hab ich noch keine…ist wohl eine sehr pieksige Angelegenheit. Deine Macarons sehen verführerisch aus – diese Art von Feingebäck ist "höhere Kunst" da hab ich mich noch nie dran gewagt 😉
    Liebste Grüße
    Kathrin

  • Leave a Reply