...be inspired AROUND THE YEAR EASTER HOME HOME & GARDEN

INTERIOR | Frohe Ostern

Guten Morgen und frohe Ostern Euch allen! Hier schläft noch (fast) alles, nur ich bin wach und sitze gemütlich mit meinem Kaffee vor dem Laptop. Draussen zwitschern die Vögel. Die Sonne hat sich versteckt und wird sich wohl auch die nächsten Tage kaum blicken lassen. Als leider nix mit Ostern im Garten, dafür ist es zu kalt und ungemütlich. Ich hätte gern noch weiter im Garten gewerkelt und gebuddelt. Doch jetzt gibt es hier einen (mir zu kalten) Mix aus Sonne, Wind und Regen. Immerhin ist das optimal für die Pflanzen, denn jeden Tag wird es etwas grüner. 

Wir machen es uns drinnen gemütlich, und ich geniesse es, unter der Decke eingekuschelt zu sein, nichts zu tun und meine Gedanken schweifen zu lassen. Die letzten Wochen waren ziemlich anstrengend und zeitintensiv. Ich freue mich auf die Ruhe und die Zeit, um neue Energien zu tanken.

Gestern haben wir das Haus auf Vordermann gebracht und leckeres Essen besorgt. Beim Blumenladen habe ich dann diese wunderschönen Tulpen gefunden, die wie Pfingstrosen aufgehen sollen.

Ich bin auch immer noch ganz begeistert von unserer Küche. Mir gefällt sie so, wie sie ist und ich liebe es, jedes Mal nach dem Saubermachen die Regale neu zu dekorieren. Momentan sind ganz viele Nüsse, Samen und Gewürze in den Gläsern auf den Regalen zu finden. Und schon wirkt es wieder wie neu. Aus Aarhus habe ich die beiden Blumentöpfen von HAY mitgebracht. Sie sind aus einem wasserabweisenden Kunststoff – sehen aber aus, als wären sie aus Stein. Mir gefällt diese schlichte Optik und die praktische Größe für Basilikum, Rosmarin und Co.

Am Ostersonntag treffen wir uns dann noch alle zusammen bei meinen Eltern. Auch meine beiden Neffen aus Kopenhagen sind dabei. Die beiden sind in einem Alter, wo Ostern noch diese ganz besondere Magie hat. Für die anderen Enkelkinder ist Ostern ein „alter Hase“. Und wir? Wir freuen uns auf den Lammbraten und das Zusammensein.

Und Ihr? Was sind Eure Pläne? 

Frohe Ostern und alles Liebe

 

Previous Story
Next Story

You Might Also Like

8 Comments

  • Reply
    Tanja P.
    14. April 2017 at 9:03

    Ich wünsche dir und deiner Familie schöne Ostertage!
    Diese Art von Tulpen liebe ich sehr.
    Bei uns wird erst morgen geputzt, sonst ist hier am Sonntag, wenn der Besuch kommt, wieder alles dreckig!
    Liebe Grüsse
    Tanja

    • Reply
      Amalie loves Denmark
      20. April 2017 at 8:21

      Liebe Tanja,

      vielen Dank, wenn auch verspätet, für Deine lieben Wünsche. Ich hoffe, Ihr habt auch ein paar wundervolle Ostertage zusammen verbringen können? Und Du hast vielleicht auch ein paar besonders schöne Tulpen gefunden?

      Auf mehr Wärme und frisches Grün

      Amalie

  • Reply
    Kathrin Steinke
    16. April 2017 at 9:56

    Liebe Amalie, ich genieße auch die Momente, die ich am Sonntag morgen ganz für mich alleine habe…;)) Ich wünsche Dir gemütliche Ostern, vielleicht schaut die Sonne ja doch noch auf ein halbes Stündchen vorbei. Deine Tulpen sehen einfach toll aus und machen sich super in der grauen Küche!!
    Ich werde samt Mann später zum Kaffee zu meiner Schwester „aufs Land“ fahren und vielleicht gibts in der Regenpause dann unser traditionelles Osterfeuer…
    Genieß die freien Stunden, liebe Grüße
    Kathrin

    • Reply
      Amalie loves Denmark
      20. April 2017 at 8:28

      Liebe Kathrin,

      herzlichen Dank, wenn auch verspätet, für Deine lieben Osterwünsche. Ich hoffe, Ihr habt ein paar schöne Tage gehabt und das Landleben „trotz Wetter“ genossen?

      Alles Liebe

      Amalie

  • Reply
    Yvonne
    18. April 2017 at 15:11

    Deine Küche sieht toll aus, praktisch gestaltetet und gleichzeitig so schön anzusehen mit den herrlichen Details. Dazu wirkt si so luftig und hell. Gefällt mir sehr, sowie deine super schönen Tulpen! Wünsche dir eine schöne Woche, liebe Grüße Yvonne

    • Reply
      Amalie loves Denmark
      20. April 2017 at 8:29

      Liebe Yvonne,

      vielen Dank für deine lieben Worte. Und ich mag im Gegensatz dazu dein verspieltes Zuhause mit den vielen, liebenswerten Details. Da könnte ich mich stundenlang umschauen.

      Alles Liebe

      Amalie

  • Reply
    Beate
    19. April 2017 at 22:47

    Liebe Amalie, wenn ich deine wunderschönen Tulpen sehe, vermisse ich doch ein wenig die Arbeit im Blumenladen (ich bin gelernte Floristin). Mein damaliger Chef hat immer die schönstem Sorten, ob Rosen oder Tulpen oder andere Blumen, vom Großmarkt mitgebracht.
    Liebe Grüße
    Beate

    • Reply
      Amalie loves Denmark
      20. April 2017 at 8:19

      Liebe Beate,

      oh, das glaube ich dir sehr. Auch ich finde es schade, denn sonst könnest Du mir immer Blumen nach Wunsch liefern. Ich finde, es ist so schwierig, tolle Blumen in den Geschäften hier zu finden….

      Alles Liebe

      Amalie

    Leave a Reply