...be inspired ARCHIVE DESIGN & INTERIOR INSPIRATION SEALAND

DESIGN | Die Herbst-/Winterneuheiten von Kähler Design – zeitlos schön in Form und Farbe

Neulich war ich in Hamburg bei dem Presseevent von Kähler Design bei Lys Vintage in Hamburg. Doch auch ohne ein Kähler Design Event ist Lys Vintage in Eppendorf einen Besuch wert, der Laden erinnert mich sehr z.B. an den tollen Shop Stilleben in Kopenhagen. In beiden Läden findet man ästhetisches modernes Design von bekannten und unbekannten nordischen Brands.

Genau diese beiden Inhaberinnen von Stilleben, Jelena Schou Nordentoft und Ditte Reckweg, stehen auch hinter der Omaggio Serie von Kähler Design. Das ist u.a. die mittlerweile berühmte weiße Keramikvase mit den bunten Streifen. Bereits vor über vier Jahren habe ich mich in das Design verliebt und finde die schwarz/weiße Variante immer noch toll. Damals fand man sie nur in Dänemark, doch mittlerweile bekommt man die Vasen in verschiedenen Größen, Kerzenständer, Weihnachtskugeln, Schüsseln und Becher auch immer leichter in Deutschland. Die markante Form ist geblieben, doch die Farben der Streifen haben sich gewandelt. Im Herbst und Winter 2017/18 erscheint die Vase jetzt in einem grau-/blau Ton, der mich an die Farbe des Meeres bei bedecktem Himmel erinnert. Wunderhübsch finde ich auch die Variante mit den perlmuttfarbenen Streifen, gerade auch zu Weihnachten und Silvester.

Bei Lys Vintage sahen wir aber auch die Variante der Omaggio Vase aus Glas. Entweder durchsichtig mit gravierten Streifen, oder aus pflaumenfarbenen, grünem oder diesem grau-/blauen Glas. Die Vasen sehen wunderschön aus – auch einfach nur mit ein paar Gräsern oder besonderen Blumen. Das ist genau der Grund, warum ich das zeitlose Dänische Design so liebe.

Die zweite Serie, die mir bei Kähler Design sehr gut gefällt, eben weil auch sie stilrein und zeitlos ist, ist die Serie Hammershøi. Vor fast 100 Jahren hat der Däne Svend Hammershøi die ursprüngliche Form entwickelt, die jetzt vor zwei Jahren von Hans-Christian Bauer erweitert wurde. Beinahe umgehend wurde sie zu einem Bestseller bei Kähler, sodass es jetzt Vasen, Kerzenhalter und Geschirr in funktionalen Formen und verschieden schönen Farbtönen gibt. Wir sahen zum ersten Mal die Hammershøi Vasen in den grünen Farbtönen und das Geschirr im neuen Indigoblau.

Außerdem findet man das markante Rillenmuster auch bei den neuen Tellern, Schüsseln und Bechern aus Glas – ebenfalls in vier Glasvarianten. Das sieht alles so zeitlos und schick aus, ich bin begeistert! Und zwar von beiden Varianten, sowohl aus Keramik als auch aus Glas. Der gedeckte Tisch war so schön, dass ich sofort den Impuls hatte, alles mit nach Hause zu nehmen. Die Farben und Formen sind etwas retromäßig, das mag ich sehr. So schafft es Kähler Design nun tatsächlich, dass hier etwas Farbe ins Haus eingezogen ist. Denn ich muss sagen, dass die Formen der Vasen super sind: da passen Blumensträuße oder auch einzelne Blumen echt prima rein und es sieht irgendwie immer schick aus. Man kann sich wie hier auf den Bildern, auf der Homepage oder deren Instagram-Profil auch immer super inspirieren lassen, welche Blumen wie in die Vasen passen. Tja….

Jetzt bin ich neugierig geworden und will mir unbedingt die 175-jährige Fabrik, den Flagshipstore bzw. das Outlet in Næstved, der Geburtsstadt von Kähler Design im Süden von Seeland anschauen. Wer ebenfalls Interesse und vielleicht das Glück hat, in den Herbstferien nach Kopenhagen zu reisen, dem empfehle ich einen Stopp dort. Was mir Stine und Anders von Kähler Design darüber erzählt haben, klang jedenfalls sehr verlockend.

Geöffnet ist Kähler in Næstved jeweils ab 10 und bis 17.30/18.00 bzw. samstags bis 14.00 Uhr. Vielleicht seht ihr auch da bzw. auf der Homepage von Kähler Design die neue Ahlmann Serie? Das sind verschieden Kerzenhalter in Pilzform, die nicht mein Geschmack sind – aber vielleicht sind sie euer Geschmack?

Und wer noch mehr Zeit hat: fahrt noch nach Karrebæksminde weiter, einem idyllisch gelegenen Fischerdorf in der Nähe. Ach… ich könnte schon wieder los. Ihr auch, oder?

Ich wünsche euch allen ein wunderschönes Wochenende – natürlich mit dänischen Leckerbissen für den Gaumen oder die Augen!

Alles Liebe

 

 

Reise und Shopping-Tipps:

stilleben.dk: Butik Stilleben Nils Hemmingsensgade 3 oder neu auch in der Frederiksborggade 22 (bei den Torvehallerne), Kopenhagen 

kahlerdesign.com: Kähler Flagship Store, Kählersbakken 5, 4700 Næstved

 

Fotos: © Kähler Design

Previous Story
Next Story

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply