...be inspired DESIGN & INTERIOR INSPIRATION WERBUNG

DESIGN | Neues von der Formland Messe und Broste Copenhagen

Seid ihr gut in das neue Jahr gekommen? Ich wünsche euch allen ein gesundes, glückliches und erfolgreiches 2018! Mit schönen (Reise-)Zielen, erinnerungswürdigen Momenten und viel Platz für die Hygge.

Leider (oder besser zum Glück) war ich krank über die Feiertage, sodass ich absolut besinnliche Feiertage hatte und viel Zeit zum Entspannen. Das tat irgendwie gut und ich bin froh, dass ich eine Familie habe, die mich unterstützt. Jetzt geht es mir langsam wieder besser. Ich arbeite alles Liegengebliebene allmählich ab und die Energie und die Vorfreude auf 2018 kommt zurück.

Es liegt ein schönes Jahr vor mir – mit dem ersten Highlight Anfang Februar, wenn ich wieder zur Formland Messe fahre. Ich habe schon etliche Verabredungen getroffen und bin so gespannt auf die neuen Trendzonen und die Ideen, die sich Aussteller und das Messeteam ausgedacht haben. Vor allem freue ich mich auf die spannende Halle ONE mit dem trendsetzenden Design und die Start-Ups – da werden sicher wieder interessante Aussteller ausgewählt worden sein.

Eine Trendzone nennt sich „Life on Sundays“ und ist eigentlich genau mein Thema: dass man trotz eines geschäftigen Alltages und den digitalen Möglichkeiten sich auch Zeit nimmt, um abzuschalten – genau: um zu hyggen. Ich sehe mich da schon sitzen. Mit einer Delikatesse vom Foodtruck und mit interessanten Menschen im Gespräch. Die Zeit nehme ich mir. Und scheinbar nicht nur ich, denn es gibt bereits total viele Ticket-Vorbestellungen – die Original-Hygge aus Dänemark zieht eben und ich freue mich darauf, den ein oder anderen von euch vor Ort zu treffen! Hyggelig oder geschäftig. Mir egal, da ist Platz für beides.

Ich freue mich auch auf den total neuen Messestand von Broste Copenhagen, denn ich habe mir während der freien Zeit den neuen Katalog von ihnen angesehen. Da sind mir so ein paar Dinge ins Auge gefallen, die ich mir live anschauen und vor allem auch in die Hände nehmen möchte.

Irgendetwas gibt es im Zuhause ja immer zu verändern. Gewollt oder gemusst. So ein paar Ecken gibt es ja sicher überall, oder? Ne blöde Lampe, die schon lange ersetzt werden soll, Kissen die einem nicht mehr gefallen oder einfach ein paar neue Accessoires, die für einen neuen Look sorgen. Etwas geht immer – gerade auch als Belohnung, wenn wir z.B. im Frühjahr die Terrasse reinigen müssen und…. ich anschließend neu dekorieren kann! Mit den Windlichtern, von denen Broste Copenhagen eine tolle und große Auswahl hat. Oder den neuen pastellfarbenen Kissen. Das stelle ich mir schön vor.

Was mir bei Broste Copenhagen auch super gefällt, sind die verschiedenen Kerzen oder auch Duftkerzen. Diese riechen sehr intensiv, und das mag ich sehr gern. Lampen hätten sie auch, doch da bin ich noch sehr unentschlossen. Aber neue Produkte bei der tollen Geschirrserie Nordic Sand habe ich entdeckt. Hohe Gefäße und Blumentöpfe gibt es jetzt – die können wir gut gebrauchen.

Ja, ich mag die Produkte von Broste Copenhagen und den nordischen Lifestyle. Und ich freue mich auf den Frühling – zunächst mal auf der Formland Messe.

Wer sich jetzt überlegt, auch noch zur Formland Messe kommen zu wollen, kann mir gern eine Mail schicken, dann habe ich einen Code für Freitickets für euch und wir können uns treffen, wenn ihr mögt. Ich führe euch auch gern herum – und zeige die Aussteller, die mir ins Auge fallen.

Allen anderen, die nicht können (da kein Unternehmen) oder keine Zeit haben, berichte ich. Versprochen!

Euch wünsche ich, dass ihr ebensolche Ziele habt, die euer Herz berühren und euch glücklich machen!

Alles Liebe

 

 

Bilder: © Broste Copenhagen

 

Previous Story
Next Story

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply