ARCHIVE

Beauty is where you find it #12/12 Grün

 
Grün? Was gibt es gerade Grüneres als frisches Grün? Grün von 
jungen Kräutern, die ich in unsere Töpfe gepflanzt habe. Das ist für
mich immer ein Zeichen, dass das Sommerhalbjahr begonnen hat, 
wenn die Töpfe auf der Terrasse mit frischen Kräutern befüllt sind.
 
 
Ich freue mich immer riesig, wenn der Tag kommt, an dem ich zur
Gärtnerei fahre und das frische Grün besorge.
 
 
Dann stelle ich die Töpfe erstmal auf die Terrasse und erfreue 
mich an deren Anblick. Und dann…. dann werden die Töpfe gereinigt, 
neue Erde hinein gefüllt und die Kräuter dazu. Ich liebe diesen
Moment!
 
 
 
Dieses Mal stellte ich die Kräuter noch ins Rampenlicht, um
ein paar grüne Photos für die Aktion bei Luzia Pimpinella zu schießen.
 
Mehr Lust auf Grün? Gibt´s heute hier.
 
 
Ich wünsche Euch einen schönen Tag.
 
Alles Liebe
 
 
Previous Story
Next Story

You Might Also Like

34 Comments

  • Reply
    Kerstin
    29. März 2012 at 10:07

    Liebe Amalie,
    ja, im Garten finde ich auch etwas grünes, aber heute ist das Wetter nicht so schön und gestern … da war irgend etwas anderes ;o). Deine Kräuter sehen wunderbar aus … viel Spaß beim Kochen.
    Liebe Grüße
    Kerstin

  • Reply
    stefi_licious :)
    29. März 2012 at 10:20

    die kräuter sind toll!
    in meinem kräuterbeet ist noch ebbe. aber wenn ich das hier so sehe, muss ich das schnellstens ändern!
    so schön GRÜN!
    hab einen schönen tag,
    die frau s.

  • Reply
    ...jules
    29. März 2012 at 10:30

    liebe amalie,
    frische kräuter sind einfach toll…und soooo schön in der sonne drappiert.

    LG,
    jules

  • Reply
    Sabine
    29. März 2012 at 10:38

    Mmmh wie lecker. Am liebsten würde ich jetzt sofort einen frischen Salat mit Kräutern verputzen.
    LG Sabine

  • Reply
    Jana
    29. März 2012 at 10:51

    Hallo Amalie.
    Appetitlich sieht dein grün aus.
    Fürs leckere Essen die richtige Würze.Dann pflege sie mal schön und genieße es.Schönen Tag und liebe GRüße Jana

  • Reply
    Karen
    29. März 2012 at 11:05

    Hi Amalie, ich bin auch ein Fan von Kräutern im Garten und freue mich besonders jetzt über die neuen Frühlingspflanzen. Deine Fotos sind so hübsch. Ich kann mir schon vorstellen, wie sie schön duften!mmmmm! Liebe Grüße
    Karen

  • Reply
    Die Raumfee
    29. März 2012 at 11:13

    Wie lecker gün! 🙂
    Bei uns sind am Sonntag auch die ersten Kräuter eingezogen und ich hab sie mutig gleich mal ausgepflanzt, inklusive den frostempfindlichen…

    Grüsse! Katja

  • Reply
    Villa Lotta
    29. März 2012 at 11:28

    Schööön, das habe ich auch schon gemacht – und der Duft erst, riecht schon so nach Sommer!
    GGLG, Lisa!

  • Reply
    Rosalie
    29. März 2012 at 11:42

    Die "grüne" Aktion find ich total Klasse und bin erstaunt, was hier so alles draus gemacht wird….sehr kreativ!
    Danke für Deine lieben Zeilen…in Wirklichkeit ist es o, dass sich das zu Hause nach der Brombeere richtet. Wir haben grad renoviert und aus diesem Beereton stammen alle Ideen.
    Liebe Rosaliegrüße ∙∙♥♥∙∙

  • Reply
    Anonym
    29. März 2012 at 11:46

    Liebe Amalie,

    frische Kräuter sind was Feines!
    Mein Rosmarin, Liebstöckel und Bärlauch haben den Winter überlebt und wachsen schon fleißig. Basilikum und Petersilie fallen jedes Jahr den Schnecken zum Opfer.
    Was machst Du denn dagegen.

    Liebe Grüße Mary

  • Reply
    Silke
    29. März 2012 at 12:02

    Oh…frische Kräuter sind was ganz FEINES! In meiner Kräuterspirale sind auch schon einige zu sehen. Aber viele haben den Winter wohl nicht überstanden. Dafür habe ich aber schon Samen gekauft.
    Ich habe gesehen das Du auch Oregano gekauft hast. Ich liebe frisches Oregano bei Spagetti hm … lecker

    Liebe Grüße
    Silke

  • Reply
    Luna
    29. März 2012 at 12:09

    Oh…schööön!
    Dein Eintrag erinnert mich daran, dass ich unbedingt noch ein paar Kräuter aussäen muss…

    Viele liebe Grüße,
    Imke

  • Reply
    Karen
    29. März 2012 at 14:13

    Herrlich zum Kochen und für Salate. Ein Fest dür die Sinne und Augen. 😉

  • Reply
    Wunderkind
    29. März 2012 at 14:36

    Liebe Amalie

    Deine Fotos sind ja wieder soooooo schön. Einfach grün und einfach herrlich. Ich möchte wirklich mal so ideenreich sein wie Du – die Ostereier im Tine k Home-Look sind genial und ich muß sie unbedingt nachmachen. Ich finde es toll von Dir, dass Du Deine Dekoideen immer für uns veröffentlichst. Das ist echt lieb! Großes Kompliment auch noch für die tollen Wohnungsbilder – sehr geschmackvoll.
    Freue mich jedes mal, dass ich Deinen Blog auch entdeckt habe.

    Allerherzlichste Grüße
    Dina

  • Reply
    Wunderkind
    29. März 2012 at 14:36

    Liebe Amalie

    Deine Fotos sind ja wieder soooooo schön. Einfach grün und einfach herrlich. Ich möchte wirklich mal so ideenreich sein wie Du – die Ostereier im Tine k Home-Look sind genial und ich muß sie unbedingt nachmachen. Ich finde es toll von Dir, dass Du Deine Dekoideen immer für uns veröffentlichst. Das ist echt lieb! Großes Kompliment auch noch für die tollen Wohnungsbilder – sehr geschmackvoll.
    Freue mich jedes mal, dass ich Deinen Blog auch entdeckt habe.

    Allerherzlichste Grüße
    Dina

  • Reply
    Wunderkind
    29. März 2012 at 14:36

    Liebe Amalie

    Deine Fotos sind ja wieder soooooo schön. Einfach grün und einfach herrlich. Ich möchte wirklich mal so ideenreich sein wie Du – die Ostereier im Tine k Home-Look sind genial und ich muß sie unbedingt nachmachen. Ich finde es toll von Dir, dass Du Deine Dekoideen immer für uns veröffentlichst. Das ist echt lieb! Großes Kompliment auch noch für die tollen Wohnungsbilder – sehr geschmackvoll.
    Freue mich jedes mal, dass ich Deinen Blog auch entdeckt habe.

    Allerherzlichste Grüße
    Dina

  • Reply
    Amarilia
    29. März 2012 at 14:37

    Wow Amalie, die Kräuter sehen alle toll aus. Habe dieses Jahr auch mal eins zur Probe geholt. Rosmarin 🙂
    Mal schauen, ob wir es auch nutzen. Wenn dann wollte ich noch Basilikum holen. Mal schauen.

    Wenn ich mir deine Bilder so ansehe, bekomme ich auf jeden Fall Lust auf Kräuter 🙂

    LG Amarilia

  • Reply
    Yvonne
    29. März 2012 at 15:04

    Liebe Amalie,
    frische Kräuter sind einfach etwas herrliches!
    Wir haben bisher nur Schnittlauch frisch gepflanzt, aber mehr folgt noch!
    Alles liebe
    Yvonne

  • Reply
    Diana
    29. März 2012 at 16:46

    Hallo du Liebe,
    jaaa Kräuter sind immer sooo schön und oberlecker.Ich liebe es sie frisch zu ernten und auf Frischkäse zu streuen.Hmmm!!
    GGGlG Diana

  • Reply
    tatjana
    29. März 2012 at 17:11

    Liebe Amalie,
    sehr schön dein grün, ich liebe Kräuter und hab immer jede Menge davon auf meinem Winzbalkon, unbedingt möchte ich Bärlauch zupfen gehen.
    Alles Liebe von Tatjana

  • Reply
    ♥ Herzstückchen ♥
    29. März 2012 at 17:41

    Liebe Amalie,

    toll schauen Deine neuen Kräuter aus, bei uns ist's noch kahl, wir haben gerade die Grippewelle und sind ans Haus gefesselt. Die Kleinen hat es ganz schön erwischt. Aber dann……. Viele Grüße, Tini

  • Reply
    Krönchen
    29. März 2012 at 17:44

    Liebe Amalie, ob du´s glaubst oder nicht…heute abend gibt´s bei uns Hähnchen und frischer, grüner Salat…mit frischen Kräutern. Danke für die Inspiration !!!
    Na ja, einige bekommen noch Pommes dazu (!) Tja…
    L.G. Claudia

  • Reply
    Me About
    29. März 2012 at 19:07

    Liebe Amalie,
    die sehen richtig lecker aus und machen Lust auf Kochen!
    Ganz liebe Grüße, Julia

  • Reply
    Efeuwald
    30. März 2012 at 8:30

    Liebe Amalie,
    ich liebe es, wenn die frischen Kräuter kommen!! Sie sehen toll aus und ich verarbeite sie auch liebend gerne!! Tolle Fotos!! Schade, dass der Frühling eine Pause macht, wäre direkt losgegangen, um Kräuter zu besorgen!! Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Ulla

  • Reply
    Angela
    30. März 2012 at 11:30

    Liebe Amalie,

    Deine Kräuter sehen toll aus und ich glaube ich kann sie förmlich riechen wie schön sie duften!!!!!
    Ich habe noch eine große Zinkwanne, die werde ich dieses Jahr auch mit Kräutern bepflanzen!!!

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!!!

    Alles Liebe Angela

  • Reply
    versponnenes
    30. März 2012 at 14:36

    ….ne Willow ist kein Hühnereierdieb. Er klaut gerne die Nupsel, die über Schrauben an den Fußleisten sitzen, aber Hühnereier nicht…

    Ich mag nur nicht zu viel Ostern im Haus…

    Ein schönes Wochenende!
    Katja

  • Reply
    i-Pünktchen
    30. März 2012 at 15:32

    Hallo Amalie,
    ich kann den Rosmarin ganz deutlich riechen….mmmh, zu schön!
    Ich versuche es immer und immer wieder mit Basilikum auf meiner Küchenfensterbank…..klappt nie.
    Über kurz oder lang fällt es plötzlich in sich zusammen :o)
    Also doch lieber draußen…
    Auch in Deinem Esszimmer würde es mir gut gefallen, bsonders mit den
    schönen Osterzweigen und den Eiern.
    Ich schicke Dir liebe Grüße, hab ein schönes Wochenende und ganz lieben Dank für Deinen netten Kommentar zum Lädchen.
    IRis

  • Reply
    Anki-Kreativ-Design
    30. März 2012 at 17:20

    Hmmm sieht sehr lecker aus ! Ich freue mich auch schon aufs eigene Gemüse aus unserem Square Foot Gardening Beet, wir hatten letztes Jahr trotz EHC jeden Tag frischen Salat.

    GlG Andrea

  • Reply
    BunTine
    30. März 2012 at 21:11

    Ahhh wie schön, ich habe auch schon ein paar Kräuter ins Beet gesetzt…..mal sehen was ich noch so finde, mir fehlt auf alle Fälle noch Minze und ich will unbedingt wieder ein Currykraut, das riecht so gut…..
    ♥BunTine

  • Reply
    Martha-s
    30. März 2012 at 23:15

    Liebe Amalie,
    deinen kleinen Kräutergarten finde ich sehrschön. Bei mir ist gestern auch Kapuzinerkresse, Petersilie und Majoran noch eingezogen. Ich drücke dir die Daumen, dass alles prächtig wächst und gedeiht.

    GGGGLG Jana

  • Reply
    Karolin ♥
    31. März 2012 at 9:25

    Ich würd auch gern Kräuter pflanzen. Aber ich glaube, da bräuchte ich erst die perfekte Lösung für die Terasse. 🙂 Mein Hund würde sich vermutlich nicht bremsen lassen, wenn er die Möglichkeit hat, frische Kräuter zu ergattern. 😉

    Liebe Grüße!

  • Reply
    Zauberseele
    31. März 2012 at 9:41

    Huhu du Liebe,

    ich finde das auch so schön wenn alles grün wird … und die ersten Pflanzen habe ich auch schon gepfanzt und meine Zitronenmelisse kommt sogar im Beet schon wieder kräftig nach. toll nicht wahr ..

    GGLG Bibi

  • Reply
    LoveT.
    31. März 2012 at 20:29

    Finde so Kräutertöpfchen immer sehr dekorativ 🙂 ,schöne Fotos wieder!

    LG

  • Reply
    Papillionis liest
    8. April 2012 at 13:57

    Mein Kräuergarten sieht dieses Jahr etwas kahl aus! Kein Wunder bei diesen Temperaturen würden die Pflanzen aber auch sterben!

    Liebe Grüße,
    papillionis

  • Schreibe einen Kommentar zu Amarilia Cancel Reply