ARCHIVE

5. DAY INSPIRED BY A MEMORABLE DAY

Was man so alles mit seinen Fotos anstellen kann…. Im Sommer waren wir auf einen wunderschönen Hochzeit in Kopenhagen und haben dort eine Bootstour durch den Hafen gemacht. Dabei sind diese beiden Bilder entstanden.
Da ich momentan den Kontrast zwischen schwarz und weiß sehr gerne mag, habe ich sie bearbeitet und möchte Euch gerne zeigen, wie ich es gemacht habe.
Photoshop Elements Tutorial 
 
1. Bild öffnen und das magische Radiergummi auswählen.
Ich habe die Stärke 32 px eingestellt und
damit den Himmel und den Hintergrund entfernt.
2. Die Sättigung auf Null stellen.
3. Das Bild unscharf maskieren.
4. Dann eine neue Vorlage mit den gewünschten Maßen
erstellen und eine Ebene mit der gewünschten Farbe füllen.
5. Das vorher bearbeitete Foto in diese neue Vorlage
schieben und platzieren.
6. Eventuell eine Textebene erstellen.
Das Bild links zeigt die Einfahrt nach Nyhavn. Rechts seht Ihr
das neue Nationaltheater und die Oper von Kopenhagen.
Und weil ich mich nicht entscheiden konnte, tausche ich die
Bilder immer mal wieder aus.

Ich wünsche Euch einen tollen Tag.

Alles Liebe
Previous Story
Next Story

You Might Also Like

6 Comments

  • Reply
    versponnenes
    5. Dezember 2011 at 7:59

    wow… So etwas kann ich nicht :O(

    Liebe Grüße
    Katja

  • Reply
    PUNKt
    5. Dezember 2011 at 12:04

    …Herr Punkt schwärmt auch so von Kopenhagen…ich war leider noch nie dort…aber was noch nicht ist, kann ja noch werden…

    LG Pünktchen Punkt

  • Reply
    Sabine
    5. Dezember 2011 at 17:18

    Du hast einen super tollen Blog. Arbeite auch mit Photoshop. Hab noch lange nicht alles ausprobiert.
    Cool.
    LG Sabine

  • Reply
    Verena
    5. Dezember 2011 at 17:48

    Liebe Amelie, habe gerade Deinen schönen Blog gefunden und mich gleich als neuer Follower eingetragen. 🙂
    Die Fotos sehen super aus! Ich tüftel auch immer so gerne an den Bildern rum. Wenn man nur mehr Zeit hätte…

    Ich wünsche Dir für morgen einen schönen Nikolaus!

    Liebe Grüße,
    verena

  • Reply
    Barbara
    5. Dezember 2011 at 21:28

    Hej, hab grad mit Freude deinen Blog entdeckt, da ich auch eine absolute Dänemark-Liebhaberin bin und als Kind fast alle meine Sommerferien in DK verbracht habe. Nun fahre ich mit meiner Tochter im Januar für 2 Tage nach Kopenhagen. Hast du ein paar tolle Tipps für mich?
    Liebe Grüße,
    Barbara

  • Reply
    Amalie loves Denmark
    6. Dezember 2011 at 6:15

    Hallo Barbara,
    danke für Deinen lieben Kommentar. Wie alt ist Deine Tochter? Was möchtet Ihr machen? Museen, shoppen, Aktivitäten? Was interessiert Euch? melde Dich gerne nochmal, da findet sich bestimmt etwas Passendes.

    Alles Liebe

    Amalie

  • Leave a Reply