ARCHIVE

Dekorieren mit Getreide

 

Ah, ich sehe… es schwirren weihnachtliche Ideen durch manch´
einen Kopf – herzlichen Dank für Eure Kommentare!

Wir stimmen uns auch ein, stöbern, planen und haben
gebastelt: 

 
 
Im Baumarkt habe ich Getreidehalme besorgt und daraus
haben wir verschieden Gestecke gemacht. Toll finde ich den
Kontrast in meinem neuen, grünen TineKHome Glas. Das ist ein
richtig klassischer Grünton und ich kann ihn mir gut zur
Weihnachtszeit vorstellen. Aber auch die fast schwarze Vase
mit dem Getreidestrauß mag ich leiden.
 
 
Wir haben jeder Halm geknickt, so dass man die äußere Hülle
 abziehen kann und nur noch einen schlichten Halm hat.
 
 
Hier haben wir Steckschaum in den Blumentopf gesteckt und dann
die Halme einzeln und gerade in die Masse gesteckt. Das fertige 
Gesteck habe ich mit einem Lederband verziert.

Weitere Halme haben wir zu einem Strauße gebunden. Dazu
passend habe ich ein schönes Band um den Strauß
gewickelt.  

 

In dem Glas von TineKHome sind die kleinen Ähren und die 
„Reste“ der äußeren Halme. Ich finde, das ist ein schöner Über-
gang vom Herbst zur Winterzeit.

 
 

Und so gemütlich sieht es bei Kerzenschein am Abend aus.

Jetzt freue ich mich auf mein Wochenende, denn morgen geht 
die Blogst-Konferenz los. Danke Clara und Ricarda für das 
Organisieren. Ich bin begeistert darüber, was Ihr alles auf die
Beine gestellt habt! 

Ich wünsche Euch allen viel Spaß heute Abend auf der Party. Ich
kann leider nicht dabei sein, denn ich bin auf einer 
Geburtstagsfeier. Aber ich freue mich schon, Euch alle morgen
 persönlich kennen zu lernen!

Let it blogst!

Alles Liebe und ein schönes Wochenende.

 

Getreidehalme: Baumarkt

Vase, Blumentopf und Windlicht: Tine K Home

Geschenkpapier im Bilderrahmen: Bungalow

Bilderrahmen: IKEA

 
Previous Story
Next Story

You Might Also Like

38 Comments

  • Reply
    Zickimicki
    9. November 2012 at 7:08

    eine schöne herbstliche stimmung hast du mit dem licht und getreide hinbekommen:)
    herzlichst birgit, die dir viel spaß bei blogst wünscht

  • Reply
    stefi_licious :)
    9. November 2012 at 7:19

    sehr schöne deko!
    und ganz viel spass auf der konferenz! hach, ich bin schon ein wenig neidisch. 🙂

  • Reply
    Café House mit Liebeleien
    9. November 2012 at 7:23

    Danke, liebe Amalie, für deine "Post" schräg durchs Net! ;-))))

    Ach, wie toll das aussieht. Diese Halme und diese Gefäße.
    Ich erinnere mich an die Anfang 70iger – da waren solch grüne Vasen und solch Tongefäße (und Halme-Gräser) total in! Und nun wieder – ach so schön.
    Was neu ist, sind die Bänder. Das wirkt so besonders …

    Ein wirklich gutes Händchen hast du.
    Hab ein schönes WE!
    Liebe Grüße von Gisa

  • Reply
    FEENRAUM
    9. November 2012 at 7:28

    Liebe Amalie, ganz wunderschön sieht das aus….die Ähren in der schwazren Vase find ich super!!
    Ich wünsch dir ein traumhaftes Wochenende eund ganz viel Spaß!!!
    Liebe Grüße
    Silvia

  • Reply
    fridasshabbywelt
    9. November 2012 at 7:38

    Amalie,das ist wirklich ein schöner Übergang vom Herbst zur Winter!
    Und bei Kerzenschein sieht alles zauberhaft!
    Liebe Grüße
    Frida

  • Reply
    scharly Anders ist anders
    9. November 2012 at 7:42

    Liebe Amelie
    das sieht so ästhetisch und geschmackvoll aus… einfach wunderschön :o)))
    ganz liebe Grüße
    scharly

  • Reply
    Die Raumfee
    9. November 2012 at 7:50

    Schön herbstlich ist deine Deko noch – ich bin noch gar nicht in Weihnachtsstimmung, da freue ich mich über jeden Herbst, den ich noch kriegen kann. Am betsen gefällt mir das lose Arrangement im Glas, das wirkt locker und das Grün st wirklich schön.

    Viel Spaß beim Feiern und natürlich bei Blogst!

    Herzlich, Katja

  • Reply
    Seraphina´s Phantasie
    9. November 2012 at 8:15

    Das ist zauberhaft und wundervoll. Mal etwas ganz anderes. Farblich alles sehr schön aufeinander abgestimmt. Danke für diese schöne Stimmung und Inspiration.
    Viele Grüße Synnöve

  • Reply
    Silke
    9. November 2012 at 8:16

    Das ist sehr schöne Deko. Da bekommt man direkt Lust auf den Herbst. Der zeigt sich ja im Moment nicht gerade von seiner schönsten Seite. Zumindest hier bei mir.

    LG
    Silke

  • Reply
    Shabby Look
    9. November 2012 at 9:02

    Tolle Idee ist das, liebe Amalie! Und das Ergebnis ist wirklich ganz zauberhaft. Während der Herbstzeit kommt bei mir meistens keine richtige Stimmung zum Dekorieren auf und dekoriere wirklich nur gaaaanz wenig und wenn ja, dann meistens nur mit frischen Blumen und viiiieeeeel Kerzenlichter, damit es im Haus ein Bisschen heller und wärmer wird. 😉
    Hab noch ein schönes Wochenende.
    GGLG,
    Lucia

  • Reply
    Home and Lifestyle
    9. November 2012 at 9:23

    You made wonderful decorations, Amalie! I hope you will have a great day tomorrow during the blogmeeting, it's always very special to meet blogfriends in real life!

    Happy weekend! Many hugs, Ingrid

  • Reply
    Christine
    9. November 2012 at 9:56

    SEo schön kann der Herbst in den Winter übergehen . Ich wünsche dir ein tolles Wochenende – du hast ja einiges vor !!!
    Liebste Grüße ,
    Christine

  • Reply
    Svanvithe
    9. November 2012 at 10:04

    Liebe Amalie,

    ich hätte mal doch ein paar Original-Halme vom Feld holen sollen, als ich die verschiedenen Getreidesorten abgelichtet habe. Denn die natürlichen Dekorationsvarianten gefallen mir gut.

    Allerbeste Grüße

    Anke

  • Reply
    Schwesterherz-Vergissmeinnicht
    9. November 2012 at 11:23

    Ihr habt wunderschön dekoriert! 🙂

    Viele liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Sandra

  • Reply
    Connys Cottage
    9. November 2012 at 11:33

    Mit den Kerzenschein ganz traumhaft schoen.Sooo toll

    Sei lieb Gegruesst von Conny

  • Reply
    Rita
    9. November 2012 at 11:55

    Ich finde diese Kombination mit den Aehren und den grünen Gläsern sehr gelungen – richtig harmonisch und stimmig sieht das aus!
    Es grüsst dich herzlichst Rita

  • Reply
    Flottelottablau
    9. November 2012 at 12:17

    Ja, wir sollten noch ein wenig herbstlich dekorieren…der Herbst ist bald vorbei…und bietet doch so viele bunte Ideen…LG Lotta.

  • Reply
    meine Dinge ♥ Franka
    9. November 2012 at 14:58

    Ich komm grad aus dem Wald und war Ideen sammeln. *In Echt* hab ich noch nichts mitgebracht!
    🙂

    ♥ Franka

  • Reply
    O meu pensamento viaja
    9. November 2012 at 15:13

    So beautiful!
    Have a nice weekend.
    Xoxo

  • Reply
    Claro
    9. November 2012 at 16:34

    Wie schööön! Mit Getreide dekorieren ist eine super Idee!! 🙂

    Alles Liebe,
    Claro

  • Reply
    Karen
    9. November 2012 at 16:43

    Den Getreidestrauß würde ich mir auch ins Wohnzimmer stellen.
    Sehr schöne Idee!

  • Reply
    Villa König
    9. November 2012 at 17:22

    Herrlich herbstlich sieht es aus, deine Getreidedeko. Tolle Idee!!! Grüß dich lieb, Yvonne
    P.S. Du sag mal wie bekommt man denn den Pin it Button unter die Posts?

  • Reply
    Claudia
    9. November 2012 at 17:25

    Liebe Amalie,
    oh ja, deine Deko sieht sehr schön aus. Getreide ist sehr dekorativ!!!
    Gefällt mir sehr gut.
    Lieben Gruß
    Claudia

  • Reply
    Sabine
    9. November 2012 at 18:14

    Mir gefällt besonders das Gesteck mit dem Lederband. Alles sehr schön dekoriert, liebe Amalie.
    Viel Spaß bei deinen Wochenendaktivitäten.
    LG Sabine

  • Reply
    Linchen
    9. November 2012 at 18:56

    Die Getreidedeko gefällt mir total gut!!!
    Ich wünsche Dir viel Spaß bei Blogst!!
    Liebe Grüße
    Karoline

  • Reply
    Rosalie
    9. November 2012 at 20:06

    Liebe Amalie,
    das sieht wirklich sehr fein aus.Ich finde Getreide als Deko sehr bezaubernd, weil es so eine warme weiche Ausstrahlung hat und einfach natürlich schön ist.
    Hab nun ein feines Wochenende
    Liebe Rosaliegrüße

  • Reply
    *Smukke Ting*
    9. November 2012 at 20:30

    Liebe Amalie,
    besonders das erste Foto finde ich wunderschön!!! Ich weiß gar nicht,, welche Kombi mir am besten gefällt, ich finde alle 3 schön!!! Eine tolle und so schön schlichte Idee, die einfach super zu Dir und Deinem Zuhause passt!!!
    Viel Spaß bei Blogst!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

  • Reply
    zuckersüße Äpfel
    9. November 2012 at 21:04

    Die Getreideähren sehen wunderschön aus, eine ganz zauberhafte Deko. Und viel Spaß auf der Blogst Konferenz, ich bin gespannt, was Du uns erzählen wirst 🙂

    Ganz liebe Grüße, Tanja

    Ps. Hast Du gesehen, dass Madame Rosa schließt?

  • Reply
    Kerstin
    9. November 2012 at 21:55

    Liebe Amalie,

    ja, wunderbar sieht die Dekoration aus, gerade die einfachen Sachen wirken oft edler und feiner. Gerade in der schwarzen Vase finde ich sehen sie besonders elegant aus.

    Liebe Grüße

    Kerstin

  • Reply
    selbstgenaehtes
    11. November 2012 at 8:22

    Liebe Amalie,
    die Getreideähren sehen klasse in der Vase aus und das Kerzenlicht dazu zaubert eine genz tolle Stimmung.
    Super Idee!
    Ich wünsche dir einen schönen Martinitag!
    Lg Rosaline

  • Reply
    Rosine
    11. November 2012 at 10:27

    Hallo du Liebe, Das Getreide in dem Gefäß, das du im Kerzenschein fotografiert hast, gefällt mir am besten.
    GLG Rosine

  • Reply
    TAMINCHEN
    11. November 2012 at 15:37

    Das schaut wirklich ganz toll aus mit dem Getreide! Und sehr stimmungsvolle Lichter hast du da – wunderschön!

    Liebster Gruss
    Taminchen

  • Reply
    Yvonne
    11. November 2012 at 15:52

    Liebe Amalie,

    Deine Deko sieht klasse aus!
    Gefällt mir total gut!
    Vielen lieben Dank für Deine Glückwünsche zu Mia´s Geburtstag, wir freuen uns sehr darüber 🙂
    Eine schöne neue Woche,
    alles liebe
    Yvonne

  • Reply
    Villa ✪ Vanilla
    11. November 2012 at 16:32

    Hallo liebe Amalie,
    ich finde Deine Idee sehr schön und wusste gar nicht, dass es im Baurmarkt Getreidehalme gibt?!! Viel Spaß bei der Blogst-Konferenz (gehabt zu haben – wahrscheinlich schon vorbei, oder?)! Einen schönen Wochenstart wünscht Dir
    herzlichst
    Mina

  • Reply
    7ter Stock
    11. November 2012 at 17:11

    Liebe Amalie,
    schön hast du das Getreide dekoriert.
    Ich habe leider noch sooo eine alte, doofe Kamera und gebe mir ganz viel Mühe. Wird Zeit für eine Neue.

    Ich wünsche dir einen ganz schönen Sonntagabend, Katrin aus dem 7ten Stock

  • Reply
    wohnspiration
    11. November 2012 at 17:25

    Liebe Amalie,

    ein ganz tolle Deko, so kurz vor der Weihnachtsdekoration :)!!! Ich lasse mir damit nämlich auch noch ein bisschen Zeit! In dem Kerzenlicht sieht das wirklich sehr gemütlich aus! Danke, für diese schöne Anregung!!

    Ganz liebe Grüße und einen tollen Start in die Woche!
    Katharina

  • Reply
    Emmas Welt
    11. November 2012 at 18:03

    Das sind wirklich wunderschöne herbstliche Bilder und das Getreide hast du super schön in Szene gesetzt.
    GgggglG, Emma

  • Reply
    Appelgretchen
    11. November 2012 at 18:22

    Liebe Amalie,
    Deine Getreide-Dekoideen sind wunderschön! Mir gefällt auch das Muster/Papier in dem Rahmen hinter der Vase sehr gut – es passt perfekt zu den Gestecken!
    Ich hoffe, Ihr habt/hattet viel Spass auf der Blogst-Konferenz!
    LG, Appelgretchen

  • Leave a Reply