ARCHIVE

23. Dezember Was gehört in das Ferienhaus-Gepäck?

 

 
Wer zum ersten Mal Ferienhaus-Urlaub in Dänemark macht, hat
vielleicht keine genaue Vorstellung, wie ein Ferienhaus eingerichtet
ist?

Da muss doch eine Liste her, oder?

Was ist vorhanden? Und was sollte man mitnehmen?

 
Amalie loves Denmark Ferienhaus Packliste
 
 Es ist öfter mal so, dass ein Ferienhaus nicht über alles verfügt, was
man sich so vorstellt. Und einiges ist eben einfach anders bei
unseren gemütlichen Nachbarn.
 
Amalie loves Denmark Ferienhaus-Packliste
 
Es gibt z.B. oftmals nicht genügend Schrankplatz. Auch Haken
im Bad, Küche oder Schlafzimmer können Mangelware sein.
So ist´s eben…

Amalie loves Denmark Ferienhaus-Packliste
 
Ein Klassiker in unserer Familie: vor vielen Jahren reisten wir mit einer
anderen Familie nach Dänemark. Die Frau war entsetzt, dass es im
Ferienhaus keine Sauciere gab… Heutzutage bemerken wir äußerst
positiv mit einem breiten Grinsen im Gesicht, wenn ein Haus eine
Sauciere hat…
 
Es ist wirklich ein Ferienhaus, was man besucht. Alles, was einem
wichtig ist, sollte man notfalls selbst mitnehmen. Auch Saucieren gibt
es heute nicht überall. J

 

Amalie loves Denmark Ferienhaus-Packliste
Die Ferienhaus-Packliste zum Download für Euch findet Ihr hier.
 
Ich bin gespannt, was die erfahrenen Dänemark-Urlauber dazu sagen?
Was fehlte Euch? Was ist Euch Amüsantes dazu in Erinnerung geblieben?
Braucht Ihr auch Saucieren im Dänemark-Urlaub?
Oder reist Ihr auch mit wenig Gepäck?

Amalie loves Denmark Ferienhaus-Packliste
Ich wünsche Euch heute schöne Erinnerungen an den letzten Urlaub 
und einen besinnlichen 4 Advent.
 
Alles Liebe
 
 
Previous Story
Next Story

You Might Also Like

43 Comments

  • Reply
    Claudia
    23. Dezember 2012 at 8:01

    Liebe Amalie,
    Ich wünsch Dir und Deinen Lieben einen schönen 4.Advent und
    ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

  • Reply
    Anonym
    23. Dezember 2012 at 8:02

    Liebe Amalie,
    gestern kam dein Päckchen, viielen lieben Dank dafür! <3 vor allem auch für deine liebe Karte die du beigelegt hast!
    Ich werde dir bestimmt auch im nächsten Jahr als "stiller Leser" treu bleiben!
    Liebe Grüße und schöne Weihnachten
    Gabi

  • Reply
    Bummi
    23. Dezember 2012 at 8:27

    Liebe Amalie,
    bei uns immer im Gepäck: Gewürze, Olivenöl, Korkenzieher und Sektflaschenverschluss ;-)).
    Ansonsten: Irgendwie kann man sich immer irgendwie anders behelfen.
    Ich wünsche Dir und der Familie Frohe Weihnachten.
    Liebe Grüße,
    Ilka

  • Reply
    Angelikas quilts and knits
    23. Dezember 2012 at 8:30

    Ich nehme immer meine eigenen Küchenmesser und einen Dosenöffner mit :-)Ich hasse stumpfe Messer und auch wenn ich wenig Dosen kaufe, möchte ich die öffnen ohne mir die Finger zu brechen. Für Pfadfinder mögen die kleinen Blechdinger ok sein, aber ich bevorzuge meinen eigenen ;-))
    Liebe Grüße und schöne Feiertage
    Angelika von da, wo der Norden aufhört

  • Reply
    Martha-s
    23. Dezember 2012 at 8:46

    Liebe Amalie,

    mein Lieblingsmann, der heute deinen Post mitgelesen hat, sagte sofort: "Die Schlafzimmer sind immer viel zu klein. Man braucht immer ein Schlafzimmer mehr, damit man dort die Koffer unterbringen kann" :))
    Sind unsere Männer nicht immer praktisch veranlagt?

    Ich wünsche Dir einen wundervollen 4.Advent und ein fröhliches Weihnachtsfest.
    GGGGGGLG Jana

  • Reply
    Yvonne
    23. Dezember 2012 at 8:49

    Liebe Amalie,
    wir hatten zwar noch kein Ferienhaus in Dänemark aber schon öfter in Italien, und da war zumindest an Gegenständen alles da! Da hat es eher an anderen Dingen gemangelt ;-)!
    Dir auch ein wunderschönes Weihnachtsfest!
    Alles liebe
    Yvonne

  • Reply
    Flottelottablau
    23. Dezember 2012 at 8:51

    Ich gebe zu, wenn wir in ein dänisches Ferienhaus fahren, nehmen wir den halben Hausstand mit…macht aber nichts…wir sind es gewohnt…Mein wichtigstes Utensil…eine große Teekanne…;-) Einen schönen 4. Advent und friedvolle Feiertage wünscht Lotta!

  • Reply
    Ilona
    23. Dezember 2012 at 9:06

    Also ich brauche keine, liebe Amalie. Ich nehme aber sowieso sehr viel mit(zu viel). Alles Dinge, die ich immer zu Hause brauche. Da ich zu Hause auch selten "EINE" nehme, brauche ich sie im Urlaub auch nicht. Vielen Dank für Deinen Kommentar bei mir. Deine Tips für den Urlaub in Dänemark sind aber sehr hilfreich. Werde mir die Liste gleich nochmal ansehen.
    Ich wünsche Dir ein frohes Weihnachtsfest und grüße Dich ganz lieb, Ilona

  • Reply
    Anonym
    23. Dezember 2012 at 10:12

    Weist Du Amalie, man kann auch ein Schüsselchen nehmen.
    Über so einen KOKOLORES kann man sich doch nicht aufregen.

    ellie

  • Reply
    Landart
    23. Dezember 2012 at 11:10

    Liebe Amalie
    In den Dänemark war ich leider noch nie,aber auf Amrum gab es alles ausser einer feuerfesten Auflaufform und die habe ich mir dann immer miteingepackt(ist allerdings nur sinnvoll wenn man einen Backofen hat).Ich koche im Urlaub nicht gern und so ein Auflauf geht schnell und lässt sich gut vorbereiten.In Italien war es immer sinnvoll einen Zwischenstecker mitzunehmen,da dort die Steckdosen anders sind und man dann plötzlich keinen Fön oder Rasierapperat benutzen konnte.Vielen Dank für deinen schönen Kalender,es war schön jeden Tag nach der Arbeit bei dir vorbeizuschauen.
    Dir und deiner Familie wünsche ich ein schönes Weihnachtsfest.Lieben Gruss Heide

  • Reply
    *Smukke Ting*
    23. Dezember 2012 at 11:36

    Liebe Amalie,
    köstlich, die Geschichte mit der Sauciere :-))))) Ich wäre nicht auf die Idee gekommen, dass man so etwas braucht 🙂 So hat aber jeder eben andere Prioritäten! Deinen Adventkalender habe ich sehr genossen und finde die Ideen, die Du hier umgesetzt hast, richtig toll!!! Eben einfach mal etwas ganz anderes!!! Ich wünsche Dir und Deiner Familie ein wundervolles und fröhliches Weihnachtsfest und alles Liebe für das neue Jahr!!!

    Ganz viele liebe Grüße an Dich, Birgit

  • Reply
    fräulein glücklich
    23. Dezember 2012 at 12:30

    Hallo liebe Amalie,

    auch ich wünsche dir ein besinnliches Weihnachtsfest.

    Ganz liebe Grüße

    fräulein glücklich

  • Reply
    tut
    23. Dezember 2012 at 12:36

    Keine Sauciere? gibt es doch gar nicht! Die gehört in jeden Haushalt!!! 😉

    Ich nehme immer mein kleine Pfeffermühle mit, ob ins Ferienhaus oder zum Campen. Pfeffer als Pulver mag ich gar nicht. Ansonsten bin ich da recht unkompliziert, würde ich behaupten.

    Ich wünsch Dir wunderbare Weihnachten.

  • Reply
    zuckersüße Äpfel
    23. Dezember 2012 at 13:09

    Hallo liebe Amalie, vielem Dank für diese Liste, was musste ich dieses Mal bei Deinem Post schmunzeln. Eine Sauciere erwarte ich in einem Ferienhaus nicht, eine Reibe hat mir mal gefehlt. Unsere Packliste ist 5 DIN A4 Seiten lang, unglaublich, oder? Wir nehmen jedes Mal zu viel mit, aber zu Hause habe ich das Gefühl, es zu brauchen. Vor allem die Liste der Kleinen besteht schon aus drei Seiten, es wird aber immer weniger 😉

    Danke für Deinen lieben Worte bei mir, ich habe mich sehr gefreut.
    Ganz liebe Grüße und glædelig Jul 😉
    Bis bald, Tanja

  • Reply
    Anonym
    23. Dezember 2012 at 13:34

    Das einzige, das ich im letzten Dänemark-Urlaub vermisst habe, war eine Käsereibe. Durchaus verschmerzbar, steht jedoch schon auf der Packliste für 2013!
    Dir schöne Weihnachten
    Michaela

  • Reply
    Anonym
    23. Dezember 2012 at 14:13

    Liebe Amalie,
    mein Mann trinkt traditionell am Strand immmer gern eine "Buchse StrandÖL"…mit dem "Haben wir es nicht gut…?" Spruch auf den Lippen. Dazu muss immer die Kühltasche/Box mit. Im letzten Jahr wurde den nicht Bier trinkenden Frauen dann bewusst, dass sie immer leer ausgehen….deshalb nächstes Jahr unbedingt dabei- Prosecco (in Dosen)…..
    Und auch immer dabei: die große Auflaufform, denn die fehlt wirklich fast immer und ist im Dauereinsatz!
    Und für die Kinder: Wikingerschach und Boccia-Kugeln…
    Schöne Weihnachten und danke für deine inspirierenden Tipps, ich freu mich schon drauf, in 2013 einiges davon umsetzen zu können (Kopenhagen, ich komme…)
    LG Janna

  • Reply
    Svanvithe
    23. Dezember 2012 at 14:48

    Bei diesen Bildern bekomme ich richte Sommersehnsucht nach dem heimischen Strand. Wir hatten heute noch ordentlich Schneefall und einen eisigen Wind.

    Ich wünsche dir und den Deinen wunderbare und erholsame Feiertage, liebe Amalie, und grüße herzlich.

    Anke

  • Reply
    Suffershill House
    23. Dezember 2012 at 15:18

    Liebe Amalie,
    die Ferienhaus-Liste ist eine tolle Idee (ist auf alle Fälle super nützlich!!!), wir aber haben praktischerweise Verwandtschaft in Dänemark mit eigenem uraltem Hof :-).
    Ich wünsche dir einen schönen 4. Adventssonntag! Und ein geniales und gemütliches Weihnachtsfest noch gleich mit dazu! Und stets eine passende Sauciere!!! ;-D
    Feier schön und lass dich ordentlich beschenken!
    Viele Grüße und alles Liebe!
    Solveig

  • Reply
    Stoffsymphonie
    23. Dezember 2012 at 15:35

    Liebe Amalie,
    jeg ønsker deg god Jul! Og jeg gleder meg å lære masse mer fra deg om Danmark!! Klem Alice

  • Reply
    Diana´s shabbylove
    23. Dezember 2012 at 15:36

    Liebe Amalie ,

    ich wünsche Dir ein wunderschönes besinnliches Weihnachtsfest !

    Liebe Weihnachtsgrüße

    Diana ♥

  • Reply
    Paulina
    23. Dezember 2012 at 15:56

    Liebe Amalie,
    was für ein herrlicher post ;o)!Ich sitze gerade hier und grinse ganz breit ;o)!Nein, eine Sauciere habe ich im Urlaub bisher nicht benötigt ;o)….aber trotzdem haben wir des öfteren mal etwas nachgekauft ;o)…hmmm, ich glaube einmal ist es eine Bratpfanne gewesen,große Siebe zum Nudeln abgiessen nehmen wir jetzt immer grundsätzlich mit ;o)und Geschirrhandtücher vergessen wir gerne regelmässig zuhause ;o), aber es gibt dort ja schöne zu kaufen ;o)!Herzlichen Dank, für diesen tollen post und superschöne Weihnachtstage!Viele, liebe Schmunzelgrüße,Petra

  • Reply
    LandHausLeben
    23. Dezember 2012 at 16:07

    Liebe Amalie,
    ich wünsche dir ein wunderschönes Weihnachtsfest!
    Viele liebe Grüße, Carmen

  • Reply
    Die Rabenfrau
    23. Dezember 2012 at 16:30

    Hallo Amalie, ich möchte mich auch bedanken für die vielen Dänemark-Ferientipps die du in deinem Adventskalender zusammen gestellt hast! Trotz der langen Anreise werden wir sicher mal wieder dorthin reisen, einfach weil es dort so schön ist!
    Ferienhauserfahrung haben wir bloß aus Italien, und dort fehlte uns auch eine Pfeffermühle und scharfe Messer. Eine Teekanne wäre auch nicht verkehrt gewesen, wir hatten uns mit einem Milchtopf beholfen. Den dortigen Salzstreuer konnte man vergessen…
    Grüßle
    Ursel, die dir und deinen Lieben ein schönes Weihnachtsfest wünscht

  • Reply
    Sabines altes Haus mit Seele
    23. Dezember 2012 at 17:06

    Ich wünsche Dir frohe Festtage, Zeit zur Entspannung, Besinnung auf die wirklich wichtigen Dinge und dazu viele Lichtblicke im kommenden Jahr.

    Liebe Grüße
    Sabine

  • Reply
    Kilchen
    23. Dezember 2012 at 17:24

    Liebe Amalie,
    ich wünsche dir auch frohe Festtage und eine besinnliche Zeit.
    Liebe Grüße
    Kilchen

  • Reply
    tinbilli
    23. Dezember 2012 at 17:56

    Liebe Amalie,
    ich erinner mich noch gerne an meine Henne Strand Urlaub als Kind. An einem unser ersten Tage im Ferienhaus klopfte es abends und die nette Besitzerin stand vor der Tür. Ihr war es schrecklich peinlich, aber die letzten Gäste hätten bemängelt es gebe keine Tischsets. So überreichte sie uns diese und noch ein paar Kekse für die Unannehmlichkeiten 🙂 Meine Mutter stellte danach nur fest, das Urlauber wohl keine anderen Probleme hätten.
    Dir frohe Weihnachten!

  • Reply
    lille sted
    23. Dezember 2012 at 18:02

    Liebe Amalie,

    ein schönes und fröhliches Weihnachtsfest für Dich und Deine Familie.
    Ganz viele Momente des Glücks sollen dich ins neue Jahr begleiten!
    Weihnachtliche Grüße
    Birgit

  • Reply
    Das neue alte Haus
    23. Dezember 2012 at 18:16

    Liebe Amalie,

    der Liste kann ich nur zustimmen. Wobei ich eine Sauciere nicht unbedingt brauche, die darf also fehlen. Ja und der Schrankplatz…der fehlt immer. Als Tipp für die Putzmittel, wir nehmen immer diese kleinen Probepackungen, die es in den Drogerien zu kaufen gibt. Braucht nicht viel Platz und man kann den Rest getrost vorort lassen.

    Ganz liebe Grüße
    Karina

  • Reply
    Villa König
    23. Dezember 2012 at 18:38

    Ein frohes und schönes Weihnachtsfest wünsche ich dir und deinen Lieben! Alles Liebe Yvonne

  • Reply
    mamas kram
    23. Dezember 2012 at 18:50

    Liebe Amalie
    Das sind ja tolle und praktische Tipps von dir! Wir werden aber wohl auch in den nächsten Jahren eher mit dem Wohnmobil unterwegs sein 😉
    God Jul och Gott Nytt År till dig och de dina!
    Kram Doris

  • Reply
    7ter Stock
    23. Dezember 2012 at 18:52

    Liebe Amalie,

    wenn das Weihnachtsfest vorbei ist, werde ich auch meinem Fernweh nachgehen. Mal sehen wo es mich hinverschlägt. Schön, dass ich dich in dieser großen Bloggerwelt kennengelernt habe.

    Ich wünsche dir auch ein wunderschönes Weihnachtsfest und eine besinnliche Zeit mit deiner Familie.Für das Jahr 2013, alles Gute, ganz viele kreative Ideen und das all deine Wünsche sowie (Vorsätze) in erfüllung gehen.

    Vielen Dank für deine Besuche und die zahlreichen Kommentare. Ich freue mich, dich auch im nächsten Jahr wieder auf meinem Blog begrüßen zu können.

    Alles Liebe wünscht dir Katrin aus dem 7ten Stock

  • Reply
    Schönes für dich und mich
    23. Dezember 2012 at 18:54

    Liebe Amalie,
    irgendwie verfolge ich dich wohl schon den ganzen Abend,deine Weihnachtsgrüße stehen überall auf den Blogs vor mir,da habe ich gedacht,jetzt muß ich mal schnell zu dir rüber springen.
    Erst mal lieben Dank für deinen Adventskalender,den ich jeden Tag verfolgt habe,so eine schöne Idee.
    Ich wünsche dir wunderschöne Weihnachten und viel Glück und Gesundheit im neuen Jahr.
    Liebe Grüße Stephie

  • Reply
    Kleine Traumwolke
    23. Dezember 2012 at 18:58

    Hallo liebe Amalie,
    Ich wünsche dir und deinen Lieben auch eine sehr schöne Weihnacht und ein ganz tolles neues Jahr!!!
    Ganz liebe Grüße,
    Diana

  • Reply
    Holunderbluetchen®
    23. Dezember 2012 at 19:05

    Hallo liebe Amalie,
    wir verbringen den Urlaub oft in Ferienhäusern oder Apartments und was das Verrückte ist: reisen wir mit dem Auto, dann ist es vollgepackt bis zum Dach und wenn wir fliegen, nehmen wir außer unseren Kleidern kaum etwas mit und es geht auch ! Ich nehme auf jeden Fall immer einen Milchaufschäumer mit und Tesafilm 🙂
    Viele liebe Grüße und einen schönen Urlaub !!!

  • Reply
    Krönchen
    23. Dezember 2012 at 19:41

    Liebe Amalie, wer braucht denn im Urlaub eine Sauciere ????
    Sachen gibt´s…
    Meine Liebe…ich wünsche dir auch ein wunderschönes Weihnachtsfest…
    Bis bald…
    Claudia
    ******************************************************************************************************

  • Reply
    Rosalie
    23. Dezember 2012 at 19:51

    Liebe Amalie,
    ich danke Dir sehr für all die wunderbaren, inspirierenden Posts in diesem jahr. Deinen Blog besuche ich immer wieder so gern und auch über deine lieben Zeilen bei mir freu ich mich immer sehr.
    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben frohe und gesegnete Weihnachten und ein gutes Neues Jahr.
    Herzliche Grüße aus Dresden
    Rosalie

  • Reply
    lotta-sonnenschein
    23. Dezember 2012 at 20:25

    Liebe Amalie,
    köstlich… eine Sauciere hab ich nicht mal ier zu Hause ;o)
    Wir nehmen immer Holz mit, da wir immer nur in Ferienhäuser mit Ofen fahren (gibt es eigentlich in Dk Häuser ohne Ofen?). Einmal, eswar im Sommer, haben wir bewusst auf Holz verzichtet…und es war sooo kalt! Zum Glück hatte eben dieses Ferienhaus eine Sauna, die wir dann gut beansprucht haben.
    Außerdem im Gepäck: ganz viele Kerzen!
    Lg und schöne Eihnachten wünscht dir
    Jessica

  • Reply
    Sonnenschein
    23. Dezember 2012 at 21:18

    Liebe Amalie,

    auch dir und deiner Familie von Herzen ein schönes, ruhiges Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr.

    Ganz lieben Gruß
    Teresa

  • Reply
    hotel mama
    23. Dezember 2012 at 21:29

    Liebe Amalie!!!

    Mach es wie der Weihnachtsbär –
    der nimmt das Leben nicht so schwer,
    lässt keine Sorgen durch sein Fell,
    er liebt die Welt ganz warm und hell.
    Und sollte Sie mal dunkel sein,
    geniesst er sie bei Kerzenschein.

    Ein wunderschönes, friedvolles und kuschliges Weihnachtsfest sowie alles erdenklich Gute für das Jahr 2013 wünscht dir deine Reisehex URSULA ♥

    …bei deinen schönen Bildern bekomme ich gleich wieder Fernweh;-))

  • Reply
    Villa Josefina by Sabine
    23. Dezember 2012 at 22:11

    Liebe Amalie,
    auch ich wünsche Dir wunderschöne und besinnliche Weihnachtstage und ein gesundes und glückliches neues Jahr. Ich freu mich noch auf viele Dänemark-Impressionen von Dir.
    ggglg Sabine

  • Reply
    Emmas Welt
    24. Dezember 2012 at 7:07

    Ich wünsche dir fröhliche Weihnachten :))
    Ganz liebe Grüße schickt dir Emma

  • Reply
    fridasshabbywelt
    24. Dezember 2012 at 7:41

    Liebe Amalie,
    Ein besinnliches Weihnachtsfest und frohe Feiertage
    für Dich und deiner Familie!
    Liebe Grüße,
    Frida

  • Reply
    *kimmlisch*
    26. Dezember 2012 at 12:10

    liebste amalie,
    viiiielen lieben dank für deine weihnachtswünsche. auch dir und deinen lieben wünsche ich von herzen noch ein ruhiges und friedvolles weihnachtsfest★ und einen zauberhaften start ins jahr 2013★!
    ganzganz liebe grüsse von
    *kimi*

  • Leave a Reply