DENMARK SUMMERHOUSE DREAMS WERBUNG

5. Dezember TRAVEL | Tipps für ein Wochenende oder Silvester in Dänemark

Wer mal Lust auf einen Kurztrip nach Dänemark hat und für ein Wochenende dänische Luft schnuppern „muss“, dem empfehle ich die Ferienparks von Danland. Dort ist es möglich, individuell anzureisen und weniger als eine Woche zu bleiben. Die Endreinigung ist inklusive und die Anlagen befinden sich meist nah am Meer oder sogar direkt am Wasser, wie auf der Insel Møn oder Ebeltoft (bei Aarhus).
 
Ferienpark Klitten in Søndervig.
Auch während der Ferien- oder Feiertage außerhalb der Saison sind diese Parks ein toller Tipp, wie ich finde. So waren wir mal ein verlängertes Wochenende auf Rømø und Fanø, über Ostern in Marielyst auf Falster oder ein Wochenende in Karrebæksminde (westliches Seeland), um unsere etwas abzuholen, das wir von einem Dänen gekauft haben. Die Kinder waren begeistert, weil die Parks viele Attraktionen und Freizeitangebote bieten. Die beiden hätten wir beim Pool abgeben können und erst vor der Rückreise einsammeln können. Außerhalb der Saison ist es nicht zu voll dort, so daß man trotzdem auch in Ruhe ein Buch lesen kann, während die Kids den Spielplatz erobern. 
 
Wenn mich jemand fragt, wie er Silvester in Dänemark verbringen kann, dann empfehle ich auch die Danland Parks, weil einige von ihnen nah an der deutschen Grenze liegen und man individuell anreisen kann. Auch mit vielen Personen (in mehreren Häusern) ist es ein tolles Silvesterreiseziel, wie ich finde.
 
Man muss etwas darauf schauen, wann die Ferienparks erbaut bzw. renoviert worden sind. Die Ferienparks mit modernen Wohnungen bzw. Häusern, die gleich hinter der deutschen Grenze liegen, bzw. für ein Städtetrip nach Aarhus oder Kopenhagen geeignet sind, findet Ihr -wie immer im Uhrzeigersinn- hier:

 

Amalie loves Denmark Ferienpark Danland Rømø Resort
Insel Rømø Resort, 250m, modern inkl. Badeland und Wellness-Abteilung
 
 
Amalie loves Denmark Ferienpark Danland Søndervig Klitten
Südliche Nordsee, Søndervig, Klitten, gleich hinter der Düne, inkl. Badeland
 
 
Amalie loves Denmark Ferienpark Danland Ebeltoft
Mittlere Ostsee, Ebeltoft, Typ 4, direkt am Wasser, inkl. Badeland
 
 
 
Amalie loves Denmark Ferienpark Danland Løjt
Südliche Ostsee, Løjt, Typ 6, mit Meerblick
 
 
 
Amalie loves Denmark Ferienpark Danland Marielyst, Falster
Insel Falster, Marielyst, Typ 10, 500m zum Meer, toller Strand
 
 
 
Amalie loves Denmark Ferienpark Danland Insel Møn
Insel Møn, Klintholm, Typ 1, direkt am Wasser
 
 
 
Amalie loves Denmark Ferienpark Danland Karrebæksminde, Seeland
Insel Seeland, Karrebæksminde, Typ 6 und 7, 500m zum Meer
 

 

Wenn Ihr mehr Informationen und Bilder sehen wollt, dann klickt hier und gebt den Ort ein, denn ich fett markiert habe. Bei den Ferienparks von DanCanter gibt es immer viele Rabattangebote, so dass ich finde, dass es sich lohnt, sich damit auseinanderzusetzen. Vielleicht schaut Ihr Euch dort auch das Danland Gilleleje an, das sich ca. 1 Stunde von Kopenhagen in Nordseeland befindet? Dort waren wir auch schon mal für ein verlängertes Kopenhagen-Wochenende. Das ist so eine tolle Mischung aus Shoppingbummel und Aktivitäten für die Kids – äußerst praktisch, um verschiedene Bedürfnisse unter einen Hut zu bringen ;-). Das Danland auf Møn habe ich mir im letzten Jahr angesehen. Es liegt ganz abgeschieden im romantischen Ort Klintholm und nahe an den Kreidefelsen auf der Insel Møn. Ist ein echter Tipp für ein Wochenend-Ausflug nach Dänemark, wie ich finde.
 
Ich wünsche Euch einen schönen Tag.
 
Alles Liebe

 

 

Previous Story
Next Story

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Kaoskoch
    6. Dezember 2015 at 13:48

    Uns rettete Danland in Søndervig den Sommerurlaub. Eigentlich wollten wir nicht wegfahren, aber nach 10 Tagen Baustelle innen und außen konnten wir einfach nicht mehr und buchten spontan zwei Tage Nordsee. Vor Ort buchten wir dann noch eine Verlängerung. Es war Erholung pur – von Gestampfe der Disco "Poppen" mal abgesehen (unsere Wohnung lag da ein wenig ungünstig, aber den fehlenden Nachtschlaf holten wir tagsüber am Strand nach).

    Für Kurzurlaube oder Familien sind die Parks wirklich klasse.

  • Leave a Reply