ARCHIVE

7. Dezember | Danke – Rückblicke, Ausblicke, Einblicke

Vielen Dank für Eure Worte zum GIVE AWAY, das ist ja der Hammer! Ich freue mich riesig, von Euch zu lesen, wie bzw. was Euch in Dänemark gefällt und schätze diesen Austausch mit Euch sehr. Ich wünschte, ich hätte millionenmehr Zeit für noch mehr Mailkontakte, noch mehr persönliche Treffen oder Telefonate. Ich finde es manchmal arg schade, das das nicht möglich ist. Aber dann bräuchte ich ein Büro mit zwölfzig Mitarbeitern für Arbeit, Kinder, Haus und Garten.
Dann könnte ich mit Euch allen gemeinsam nach Dänemark reisen und darüber reden oder Eure Bilder anschauen. Mich mit Euch über Eure Erlebnisse austauschen und hören, was Euch gefällt (und was nicht?). 
Habt Ihr auch Lieblingsplätze oder Momente, wo Ihr das Gefühl habt, Euer Herz droht vor Freude in Milliarden Stücke zu sprengen? Ich zeige Euch in diesem Adventskalender noch Lieblingsecken von mir, wo es für mich ganz herzsprung-gefährlich ist, zumal wenn das Wetter wunderbar ist.
Ich habe ein großartiges, dänisches Jahr gehabt, viele spannende Menschen kennengelernt, tolle Bloggerkolleginnen (wieder) getroffen und als Höhepunkt die Begegnung mit I.K.H. Kronprinzessin Mary im Mai im Stilwerk gehabt. Das flasht mich immer noch und ist für mich ein besonders außergewöhnliches Erlebnis, wie Ihr Euch sicher denken könnt.
Amalie loves Denmark
Das Leben (und Dänemark, und die Dänen) meint es gut mit mir und ich habe die Chance, meinen Traum zu leben. Das macht mich so glücklich!!! Ich bin sooo dankbar und stolz, dass ich diesen Weg eingeschlagen habe und gehen kann.
Ich danke Euch für Euer Interesse und Euren Zuspruch. Für die Zeit, die Ihr aufwendet, um mir zu schreiben, für die Geduld, die Ihr habt, um auf meine Antwort zu warten und für Eure Bilder und Notizen. (Im nächsten Jahr werde ich mal einen eigenen Post machen und zeigen, wie sich meine Strickdecke Gudhjem vervielfältigt hat. Wer da noch ein Bild hat, was ich noch nicht habe, darf es mir gern im neuen Jahr zusenden.)
Und was ich noch habe, das könnt Ihr vielleicht aus dem Bild erahnen? Ich liebe Überraschungen und die Vorfreude auf etwas Tolles, von dem ich weiß, dass es kommen wird. Ich hoffe, Ihr auch?
Habt einen wunderschönen Tag und springt gern noch in den Lostopf, wenn Ihr es noch nicht getan habt.
Alles Liebe

Previous Story
Next Story

You Might Also Like

5 Comments

  • Reply
    christine
    7. Dezember 2015 at 7:34

    … da kann ich ja heute noch mit meinem Kommentar dabei sein 🙂 , das wäre doch schön wenn ich eine Woche Ferien gewinne :-))
    LG
    Christine

  • Reply
    Karina Sommer
    7. Dezember 2015 at 8:36

    Liebe Amalie, ja, Du hattest ein tolles Jahr und es war schön, auf Deinem Blog dabei zu sein.
    Mir bleibt Bornholm in sehr schöner Erinnerung. Und es wird auf jeden Fall ein nächstes Mal geben. Jetzt freue ich mich auf die Formland ud auf ein Wiedersehen.
    Vi ses og mange takk
    Karina

    • Reply
      Amalie loves Denmark
      7. Dezember 2015 at 9:42

      Liebe Karina,

      vielen Dank für Deine lieben Worte, ich habe mich auch sehr gefreut, als Du mir erzählt hast, dass Ihr nach Bornholm reisen werdet und mich sehr über Deine Bilder gefreut. Bornholm ist einfach (auch) toll!

      Wir sehen uns in Dänemark.

      Amalie

  • Reply
    Sybille G.
    7. Dezember 2015 at 9:11

    Liebe Amalie,
    ja der Tag müsste manchmal länger ein, es geht mir ähnlich. Ab und an ertappe ich mich dabei, dass ich mich abends frage „ok, was hast Du heute eigentlich gemacht?“. Aber glaub mir, mehr Zeit wäre auch nicht besser…. nur anderes :o)
    Aber ich bewundere es, wie Du es schaffst trotzdem auf jede E-Mail zu antworten. Ganz ehrlich, ich hatte damit gar nicht gerechnet. Es ist soooo schön auf jemanden zu treffen, der mit seinem Leben rundum zufrieden ist UND das was er tut, so genießen kann. Und ich finde, man spürt dass das bei Dir tatsächlich von ganzem Herzen kommt. Ich stelle ja auch immer fest, dass Menschen die den Norden lieben einen besonderen Draht zueinander haben – oder siehst Du das anders?
    Ich habe einen Kollegen der auch ein ganz großer Dänemark Fahrer ist und wir „verteidigen“ das kleine Land immer nach Kräften. Argumente wie, „0h, da ist es immer kalt, das Wetter ist so schlecht, da ist alles so teuer, das ist so weit zu fahren (ok, DAS stimmt allerdings… wenn man wie wir aus dem Schwarzwald kommt!), was kann man denn da machen,… „ Wir sagen immer nur, „fahrt einfach einmal hin, dann werdet ihr sehen.“ OK, ich gebe zu, meine andere große Liebe gehört Asien, aber sie reicht nicht an meine Leidenschaft zu diesem kleinen, wunderbaren Land mit seiner lustigen Sprache, seinen unglaublich netten Menschen, den tollen Designern, der Kinderfreundlichkeit und diesen wahnsinnig schönen Stränden… an denen man einfach nur die Seele baumeln lassen kann. DAS ist für mich Erholung pur – mehr brauche ich nicht.
    Damit wünsche ich Dir nun eine wunderbare Woche. Hab Dank für Deine tolle Web-Seite und Deinen Blog. „Zwischen den Jahren“ werde ich mich mal an meinen eigenen Blog wagen, allerdings ein ganz anderes Thema… in der Hoffnung, die Tage haben auch dann 30 Stunden und es bleibt ein wenig Zeit :o)
    Liebe Grüße,
    Sybille

  • Reply
    Bella Herzenssachen
    8. Dezember 2015 at 17:53

    Liebe Amalie,
    wollte gerade noch in den Lostopf springen, fahre ja selbst so gern nach Dänemark in den Urlaub und als Studentin wäre eine geschenkte Reise der Hammer. Das Ferienhaus ist wunderschön und dann- die Ernüchterung- Haustier nicht erlaubt. Ohne meine Paula geht leider gar nicht, aber ich freue mich sehr, das du einem lieben Menschen eine große Freude machen wirst. Liebe Grüße Bella

  • Leave a Reply