ARCHIVE

Schönes Wochenende… mit Sonnenschein?

 

 
 
 
Der Frühling kommt! Als ich gestern auf dem Markt war, lag er
in der Luft! Und in den Armen hielt ich danach Birkenzweige,
Kirschzweige und frische Tulpen aus den Vierlanden.
Es tut so gut, die Vasen mit den ersten Frühlingsblühern
zu füllen und die Sonne zu sehen, die sich hier zeigt.
 
Amalie loves Denmark Der Frühling kommt
 
Noch mehr Gutes habe ich von einer Freundin, die
am Flughafen arbeitet und mir die Daphne mitgebracht
hat, weil ich mich für schöne Zeitschriften begeistern
kann.
 
Amalie loves Denmark Der Frühling kommt
 
Herzlichen Dank dafür. Das stimmt! Und ich freue
mich auf ein gemütliches (Frühlings-)Wochenende
mit frischen Blumen, der Zeitschrift und
LOVE Lakritz. Lakritz umhüllt mit weißer
belgischer Schokolade und Erdbeergeschmack.
 
Amalie loves Denmark Lakritz LOVE
 
Das schmeckt lecker. Ich lasse sie langsam im
Mund zergehen: Erdbeerschokolade. Und komme
dann an das Lakritz-Stückchen.
 
Amalie loves Denmark LOVE Lakritz by Johan Bülow
 
Das schmeckt lustig: Ich nehme einmal LOVE kaue
gleich: Erdbeer, Schokolade, Lakritz im Mund.
Und zwar gleichzeitig. Wunderprächtig.
 
Amalie loves Denmark Der Frühling kommt
 
Ich danke Euch für Eure Worte zu Rikkes Buch und bin
gespannt darauf zu lesen, wie es Euch gefällt?
 
Ein frühlingsbuntes Wochenende wünsche ich Euch.
 
Alles Liebe
 
 

 

 
LOVE Lakritz: Lakritz by Johan Bülow
Vase, Schälchen: Tine K Home
Gestreifte Vase: Kähler
Previous Story
Next Story

You Might Also Like

39 Comments

  • Reply
    Christines Welt!
    22. Februar 2013 at 15:56

    Ach,da könnte ich weinen,wenn ich deine Frühlingsboten sehe!
    Hier im Süden der Republik hat uns der Winter noch absolut im Griff,..Viel Schnee und Eiseskälte!!!!
    Geniess die Blümchen, und ein schönes Wochenende!
    LG Christine

  • Reply
    stricksonne
    22. Februar 2013 at 16:00

    mmmmh…da bekommt man gleich appetit!!! auch auf die zeitung und auf frühling sowieso!!! alles liebe und ein schönes we

  • Reply
    Flottelottablau
    22. Februar 2013 at 16:05

    Ach wie schön…diese Tulpen bringen Sonne ins Gemüt!Draußen schauen wir immer noch auf grau, grau, grau…Doch der Frühling kommt…bestimmt…LG Lotta

  • Reply
    Bummi
    22. Februar 2013 at 16:05

    Hallo Amalie,
    Du bist ja ein durchaus positiver Mensch…nachdem es doch heute morgen hier wieder geschneit hat und ich nur zur Schule geschliddert bin.
    Aber…ja, ER WIRD KOMMEN!Früher oder später….und dann…..
    Vielleicht feiere ich dieses Jahr vor lauter Freude über den Sommer dann auch mal Midsommar!
    Liebe Grüße
    Ilka

  • Reply
    Rosa Rood
    22. Februar 2013 at 16:19

    Boah, deine Bonbons sehen zum Anbeissen aus…und deine Schmelzbeschreibung treibt mich zum Süßigkeitenfach ;o)
    Dir ein schönes frühlingshaftes Wochenende!
    Kram
    Maren

  • Reply
    Sand and Shells
    22. Februar 2013 at 16:26

    Dein Post ist ganz zauberhaft, liebe Amalie! Doch hier ist noch nix vom Frühling zu spüren 🙁 Wenn ich ihn mir nicht mit ein paar Blümchen ins Haus holen würde, wärs echt traurig. Dafür haben wir eisigen Wind und Minusgrade… aber wir kommen ihm ja jeden Tag ein bissel näher!

    Lieben Gruß
    Jutta

  • Reply
    Danny
    22. Februar 2013 at 16:36

    Ein ganz wunderbarer Post.
    Die Sehnsucht nach dem Frühling spürt man im Moment an jeder Ecke.
    Die Schokolade macht mich neugierig, Erdbeer- Lakritzmandeln, hmmmmmm.
    Die Zeitung kenne ich noch gar nicht, sieht aber seht interessant aus.

    Ein schönes Wochenende wünscht Dir,

    Danny

  • Reply
    Stoffsymphonie
    22. Februar 2013 at 16:37

    Liebe Amalie,
    wunderschöne Tulpen hast Du da!! Die LOVE Lakritz sieht ja sehr lecker aus! Wobei ich nicht so der Lakritz Fan bin. Aber ich glaube, da würde ich auch nicht widerstehen können! Ha en fin helg! Klem Alice

  • Reply
    Villa Josefina by Sabine
    22. Februar 2013 at 16:42

    Hei Amalie,
    Oh ja hier im Norden ist wirklich schon Frühling. Wir sind gerade zu Besuch und heute waren wir nen Abstecher in Hamburg. 🙂 und weißt du was, hab das Buch schon bekommen und find es soooo schön.
    Die Lakritze schaut lecker aus, das wäre auch was für uns. Wir mögen alle gerne Lakritze sogar der kleine 🙂
    Ggglg Sabine

  • Reply
    Kerstins Kreativtüdelüt
    22. Februar 2013 at 17:04

    Hej Amalie!

    Es riecht und schmeckt förmlich nach Frühling. Wundschöne Fotos hast Du gemacht! Ich kann auch nicht an den Blumen vorbeigehen, habe heute schon wieder welche "gerettet":O)

    Aber Deine Zeitschrift hat mich neugierig gemacht und ich versuche mal auch so eine zu finden und mal reinzuschauen :O) Gibt es wohl nicht überall?

    Schönes blumiges Wochenende
    Kerstin

  • Reply
    Katharina
    22. Februar 2013 at 17:06

    Liebe Amalie,

    ja so einen schönen Tulpenstrauss hab ich mir gestern auch ins Haus geholt. Das braucht man jetzt gell. Und mit Deinen LOVE-Kügelchen hast Du mich ganz schön neugierig gemacht. Lakritz mit Erdbeer, schmeckt das wirklich?

    Ich wünsch Dir ein schönes Wochenende, vielleicht ja mit Sonnenschein 🙂

    GLG, Kathi

    • Reply
      Amalie loves Denmark
      22. Februar 2013 at 18:02

      Liebe Kathi,

      was soll ich sagen? Das ist Geschmacksache… Magst Du Lakritz? Magst Du Schokolade? Magst Du Verrücktes im Mund`? Ja, dann schmeckt es!

      Danke gleichfalls.

  • Reply
    meine Dinge ♥ Franka
    22. Februar 2013 at 17:10

    Liebe Amalie,
    ich grüße dich aus dem bitterkalten Süden!

    Hier braucht ich – trotz Tulpensträußen – viel Fantasie um auf Frühlingsideen zu kommen.
    Aber ich sehn ihn herbei!

    ♥ Franka

  • Reply
    Anna
    22. Februar 2013 at 17:17

    Liebe Amalie!
    Ich wünsche dir auch ein ganz schönes Wochenende! bei uns ist wieder Schnee gemeldet, aber eigentlich hoffe ich auf gaaaaanz viel sonne!
    hab es schön! Anna

  • Reply
    smilahome
    22. Februar 2013 at 17:35

    Wehe Deine Prophezeihung stimmt nicht! Dann komm ich aber zu Dir und erzählt Dir was! 😉

    Ich kann Deine Tulpen echt bis hier her riechen. Ich war heute nachmittag auch im Blumenladen und das war ein Duft! Ich sag es Dir!!!!!!

    Eine wunderschönes Kuschelwochenende wünsch ich Dir,
    Bine

  • Reply
    FeeMail
    22. Februar 2013 at 17:59

    Wow, die Lakritz klingt spannend. Die muss ich gleich mal googeln :)! Und zum Markr muss ich auch dringend. Tulpen sind eine hervorragende Idee! Liebe Grüße, Fee

    • Reply
      Amalie loves Denmark
      22. Februar 2013 at 18:11

      Liebe Fee,

      hier gibt es die Lakritz in Deutschland: http://www.lakrids.de/
      Noch leckerer: aus Kopenhagen.
      Ist spannend. Zu Ostern gibt es eine gelbe Sorte. Irgendwie…

      Alles Liebe

      Amalie

  • Reply
    Rosine
    22. Februar 2013 at 18:33

    Hallo du Liebe, meinst du den Text in englischer Sprache??
    Ich habe ihn über google übersetzt und verstehe ihn trotzdem nicht.
    Habe ihn als Spam eingestuft!

    Die Daphne habe ich mir letztens gekauft. Erst fand ich sie nicht gut,dann habe ich
    gedacht, warum ist mir eigentlich nicht die Idee gekommen mit dem tagebuchähnlichem Stil.

    Ach, immer ist da jemand vor mir dran.

    Hab es schön!

    LG Rosine

  • Reply
    Villa Lotta
    22. Februar 2013 at 19:30

    Schön, recht hast du – das hätte ich auch alles mitgebracht vom Markt – GGLG und ein feines Wochenende, Lisa!

  • Reply
    Igor Josifovic
    22. Februar 2013 at 19:34

    Ich hab mir heute einen großen Bund Tulpen gekauft! Draußen schneit es unaufhörlich, bei mir zuhause ist aber Frühling!!

  • Reply
    Landart
    22. Februar 2013 at 19:39

    Liebe Amelie
    So schöne Tulpen und noch viele andere Blümchen hab ich am Montag zum Geburtstag bekommen. Wir hatten wirklich 17 Grad und die Sonne schien.Und was ist heute? Seit 17 Uhr schneit es und der Schnee bleibt auch noch liegen.Ich will ihn einfach nicht mehr.
    Ein schönes ,hoffentlich schneefreies Wochenende wünscht dir Heide

  • Reply
    Peziperli
    22. Februar 2013 at 19:54

    Erdbeer Lakritze klingt interessant! Die Zeitschrift kenne ich noch nicht. Bei uns in Ö hat es schon wieder geschneit. Nix mit Frühling! Aber ich hab mir auch den Frühling in Form von Blumen ins Haus geholt!
    LG Petra

  • Reply
    Shabby Look
    22. Februar 2013 at 20:10

    Liebe Amalie,
    unsere Familie sind die absolute Lakritz-Fans….ohne Lakritze geht es überhapt nicht ;)) Diese Variante habe ich aber noch nie gesehen. Sieht aber super lecker aus. Die Kombination von Erdbeeren, Schokolade und Lakritze klingt wirklich sehr interessant.
    Einen schönen Abend für Dich.
    Liebe Grüße,
    Lucia

  • Reply
    Eva
    22. Februar 2013 at 21:32

    Liebe amalie,
    Hach- ich wünsche mir auch soooooo sehr Frühling! Ich bin zur zeit in Nizza und selbst hier ist es kalt und nass…
    Die Lakritze klingt Super lecker!

    Liebe Grüße,
    Eva

  • Reply
    Sabine Gimm
    22. Februar 2013 at 21:47

    Da kommt Freude auf liebe Amalie. Der Frühling kann gerne kommen.
    Hir bricht gerade der Winter wieder ein. Mit Schnee….
    Nee, ich brauch das nicht mehr ♥♥♥
    LG Sabine

  • Reply
    Über den Dächern von...!
    22. Februar 2013 at 21:51

    Hallo Amalie!
    Diese Zeitschrift kenne ich gar nicht und die Love Lakritz auch nicht!
    Ich muß beides unbedingt mal probieren;-))
    Liebe grüße
    Claudia

  • Reply
    *Smukke Ting*
    22. Februar 2013 at 22:12

    Liebe Amalie,
    die Zeitschrift sieht sehr interessant aus, den Titel hab ich noch nie hier gesehen!!! Die Lakritze sehen ja toll aus!!! Das wäre was für meinen Mann, ich mag Lakritz nur dann , wenn wirklich gar nichts anderes zur Hand ist :-)))) Trotz des kalten Windes finde ich auch, dass der Frühling in der Luft liegt und nächste Woche hole ich ihn mir auch endlich mal wieder mit einem Tulpenstrauß ins Haus!!! Deine Tulpen sind auch so schön!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

  • Reply
    Krönchen
    22. Februar 2013 at 22:31

    Liebe Amalie,
    deine Tulpen sehen super aus, eine ganz tolle Farbe!
    Und…die Zeitschrift kannte ich auch wieder nicht..jammer.
    Klingt aber sehr gut und sieht auch toll aus. Ich wünsche dir viel Spaß beim Genuß der
    Erdbeer-Leckerei!
    Herzlichst
    Claudia

  • Reply
    Rosalie
    22. Februar 2013 at 22:40

    Frühling? Liebe Amalie, hier is nix wie Schnee und am Wochenende soll daraus sogar Tiefschnee werden. Ja …. bäääähhh …. Können wir aber nich ändern, müssen wir eben drin Frühling zaubern. So wie Du, hast Du sehr fein wieder bei Dir. Hab auch feine Tulpen da. Die Zeitschrift hab ich auch gekauft, ist ganz lieblich, nicht war.
    Hab ein feines Wochenende
    Liebe Rosaliegrüße

  • Reply
    Ulrikes-Smaating
    23. Februar 2013 at 4:11

    hej,
    tja so mit frühling ist hier auch noch so gar nix zu sehen:0( , im gegenteil seuchen überall! aber hier oben in dänemark dauert das sowieso immer etwas länger als anderswo,bis es frühling wird; bei uns liegt stellenweise noch etwas schnee, heute nacht haben wir -5 grad gehabt (bääh!), Lakritze! wieder mal typisch! sieht lecker aus :0), momentan bin ich auf dem abnehmtrip und muss mir das etwas verkneifen, man hat ja schliesslich prinzipien…
    ganz liebe grüsse aus dänemark ulrike

  • Reply
    wohnspiration
    23. Februar 2013 at 9:14

    Liebe Amalie,
    die Tulpen sind wirklich schön – es darf jetzt bunt werden und der Frühling sollte sich nun auch zeigen. Leider ist es bei mir noch ganz schön weiß da draußen!
    Und die Lakritze…mhhhh, was mag ich die. Die Sorte kenne ich allerdings noch nicht…muss ich unbedingt ausprobieren – danke für den Tipp!
    Ganz liebe Grüße und ein wunderschönes Wochenende für dich!
    Katharina

  • Reply
    MoritzMützen
    23. Februar 2013 at 13:22

    Die Zeitschrift sieht sehr interessant aus! Ich kenne sie noch gar nicht.
    Bei uns ist aber leider von Frühlingsluft noch nichts zu merken….leider!
    Liebe Grüße Anja

  • Reply
    tatjana
    23. Februar 2013 at 14:57

    Liebe Amalie,
    sehr schön deine Tulpen und deine Nascherei klingt auch richtig lecker, nicht jeder mag Lakritze, aber ich liiiebe es, hab sogar letzthin dsn Lakritzschnapps von Andrella nachgemacht, der ist auch oberlecker.
    Das Heft schaut sehr interessant aus, ich wünsch dir ein gemütliches Wochende, hier schneits ohne Ende :-(.
    Liebe Grüße von Tatjana

  • Reply
    selbstgenaehtes
    23. Februar 2013 at 15:08

    Liebe Amalie,
    die Tulpen sind einfach schön anzusehn und zaubern gleich ein bisserl Frühlingsfeeling ins Haus…
    Deine Leckereien hören sich einfach total lecker an und ich würde am Liebsten gleich zugreifen.
    Von der Zeitschrift habe ich bisher noch nie was gehört. Sie sieht aber schon sehr vielversprechend aus.
    Hab ein schönes Wochenende und vielen Dank für deinen lieben Kommentar!!!
    GggggggglG Rosaline

  • Reply
    TAMINCHEN
    23. Februar 2013 at 15:36

    Liebe Amalie

    Wunderschöne Bilder hast du gemacht, die machen wirklich Lust auf Frühling!Lass es dir gut gehen und geniess das Wochenende!

    Liebster Gruss
    Taminchen

  • Reply
    stefi b.
    23. Februar 2013 at 17:38

    wie witzig, das heft hab ich such geschenkt bekommen. 🙂
    und tulpen gab's hier zum wochenende auch. nur das lakritz, das darfst du gerne gsnz alleine haben. 🙂
    wunderschönes wochenende wünscht dir
    die frau s.

  • Reply
    Angela
    23. Februar 2013 at 17:40

    Liebe Amalie,

    ich war heute auch auf dem Markt und konnte außer den vielen Tulpen die dort angeboten wurden, nichts frühlingshaftes erkennen!!! Der Ostwind war so unangenehm, dass ich schnell wieder nach Hause wollte.
    Deine Tulpen sind wirklich prächtig, meine lassen schon die Köpfe hängen.
    Deine Naschies sind ganz nach meinem Geschmack.
    Ich wünsche Dir ein gemütliches Wochenende!

    Liebe Grüße Angela

  • Reply
    Min-Hus
    23. Februar 2013 at 20:09

    …herrliche Bilder…hier ist tiefster Winter…aber Dank Blumen sieht es hier und bei Dir so schön frühlingshaft aus!!!

    Lieben Gruß
    Anja

  • Reply
    Punkt!
    24. Februar 2013 at 23:29

    Oh mein Gott, die Love Lakritz klingen super!
    Ich komme aus Bayern, da muss man schon froh sein, wenn man popelige Lakritzschnecken bekommt. Von solchen Gaumenfreuden ganz zu schweigen.

    Grüßle Manuela =o)

  • Leave a Reply