ARCHIVE

Lifestyle | Happy Birthday – nun ist sie 15!

Wir haben neulich den 15. Geburtstag unserer Tochter gefeiert und gleich nach dem Aufstehen gab es die von ihr geliebten Schokokugeln. Seit langem nimmt sie die Schokokugeln, wenn sie Geburtstag hat,  in den Kindergarten bzw. in die Schule mit. Und verputzt natürlich ein zwei drei… davon zuhause. 
Amalie loves Denmark - Happy Birthday Party
Das Rezept dafür ist kinderleicht:
Rezept für Schokokugeln
Zutaten:
600 g Vollmilchkuvertüre
1 Becher Schlagsahne
2 Päckchen Schokoladenstreusel
Kleine Muffinförmchen
Zubereitung:
Die Kuvertüre im Wasserbad zum Schmelzen bringen. Kurz vor dem Ende in einem zweiten Topf die Sahne zum Kochen bringen. Dann die kochende Sahne vom Herd nehmen und die flüssige Kuvertüre einrühren. Die Mischung am besten über Nacht in den Kühlschrank stellen.
Am nächsten Tag Kugeln in gewünschter Größe formen. Die Schokoladenstreusel in einen Suppenteller schütten und die Kugeln darin drehen und wenden, bis sie gleichmäßig mit Streuseln bedeckt sind. In die Muffinförmchen legen und bis zum Verzehr kühl lagern.
Amalie loves Denmark - Happy Birthday Party
Ich habe ein paar schöne Pralinenverpackungen aufbewahrt und gebe sie ihr so immer mit.
Amalie loves Denmark - Happy Birthday Party
Ich bin immer wieder erstaunt (und begeistert) darüber, dass die klassischen Rezepte weiterhin die beliebtesten sind und jedes Jahr wieder gewünscht werden. Keine Experimente, keine riesengroße Arbeit und später am Kaffeetisch hat das Geburtstagskind vor lauter Aufregung sowieso keinen großen Appetit mehr. 
Amalie loves Denmark - Happy Birthday Party
Am Nachmittag kam unsere Familie zu uns und wir haben das jüngste Familienmitglied kennengelernt: den Lillebror aus Kopenhagen. Ein knuffiger, kleiner Kerl mit wunderhübschen Händen und langen Fingern. (Ich hatte ihn zwei-, dreimal auf dem Arm und jedes mal fing er an zu weinen!!! Ich weiß nicht, wie ich das deuten soll? Hat meine junge Schwester kein Modell mit der Ausstattung „ich fühle mich bei meiner (alten) Tante wohl“ bestellt? Ich bin nicht ganz amüsiert darüber, das muss ich ehrlich sagen… Oder merkt Lillebror, dass ich weiterhin ganz vernarrt in seinen großen Bruder bin? 
In jedem Fall war es schön, mit allen zusammen zu sein und ja, ich gebe Lillebror noch eine bis 1000 Chancen!
Ich wünsche Euch allen einen wunderschönen (Ferien-)Sonntag.

Alles Liebe
PS. Seht Ihr die Macarons auf den Bildern? Nein, die habe nicht ich gemacht. Ich hatte neulich Besuch von der Tine K Home Agentin Kirsten Wollesen, die auf dem Weg von Luxemburg nach Dänemark einen Stopp bei uns machte, und ein paar Spezialitäten von Ladurée dabei hatte. Kirsten ist eine dieser sehr sympathischen Däninnen, die mir sofort ans Herz gewachsen ist – und so wird es mir natürlich ÜBERHAUPT nicht einfacher gemacht, in Richtung Süden zu fahren… aber zu gern bin ich die Hygge-Snakke-Raststätte auf dem Weg nach Dänemark!
Herzliche Grüße an Dich und Deine Bekannten in Luxemburg, die hier mitlesen. Ich habe Euren Wunsch aufgenommen, und pinne wieder eifriger bei Pinterest ;-).
Previous Story
Next Story

You Might Also Like

8 Comments

  • Reply
    Das Hasenhäuschen
    26. Juli 2015 at 9:10

    Hallo Amalie,
    wunderschöne Kaffeetafel…die Schoko-Kugeln probiere ich auf jeden Fall mal aus! Meine Tochter wird dieses Jahr 11…die Zeit geht so schnell. Ich hoffe ihr hattet einen schönen Tag.
    Ein Neffe namens Lillebror….super!! Ich werde auch bald Tante, es wird ein kleiner Tom. Bin mal gespannt, ob er bei mir ruhig bleibt…;-)!
    Hab eine schöne Zeit, lg, Diana

    • Reply
      Amalie loves Denmark
      27. Juli 2015 at 4:14

      Liebe Diana,

      ja, die Schokokugeln sind wirklich sehr empfehlenswert – ich wünsche Euch einen wundervollen Feiertag und drücke Dir die Daumen, dass Du als Tante mehr Glück hast, als ich… bis jetzt!

      Alles Liebe

      Amalie

  • Reply
    homecakelove
    26. Juli 2015 at 18:31

    Alles Gute noch zum Geburtstag.Hoffe ihr habt gut gefeiert….es sieht köstlich aus.
    Also in Luxemburg gibts sehr leckere Sachen und tolle Geschäfte..kann ich nur empfehlen.
    Liebste Grüsse Janine

    • Reply
      Amalie loves Denmark
      27. Juli 2015 at 4:15

      Liebe Janine,

      herzlichen Dank. Und Luxemburg? Ja, das glaube ich bestimmt, bloß: in Dänemark, so finde ich, gibt es 10mal mehr leckere Sachen und tolle Geschäfte 😉

      Ganz liebe Grüße

      Amalie

  • Reply
    Rosine Apfelkern
    27. Juli 2015 at 8:36

    Liebe Amalie, genau jetzt in diesem Moment, wäre mir nach so einer Schokokugel!
    Sind bestimmt schon alle weg, so lecker wie die aussehen.

    LG Rosine ♥

  • Reply
    Stephanie Lotzin
    27. Juli 2015 at 12:51

    Liebe Amalie, ein wunderschöner Geburtstagstisch. Bei uns gibt es auch jedes Jahr Käsekuchen. Es geht nie nie ohne. Deine Schokokugeln könnten hier auch der Renner sein. Wir werden sie mal ausprobieren.
    Liebe Grüße von Evelyn
    Crafty Neighbours Club

  • Reply
    Karina Sommer
    27. Juli 2015 at 19:44

    Liebe Amalie,
    das Rezept ist lecker. Das werde ich zuhause sicher ausprobieren.
    Jetzt geniesse ich erstmal Bornholm, eine tolle Insel. In Svaneke habe ich übrigens was Neues entdeckt. Ich werde testen und berichten;-).
    Ganz herzliche Grüsse
    Karina

  • Reply
    Tulla and Catie
    27. Juli 2015 at 20:55

    Schön hast du den Tisch für deine Tochter zum Geburtstag gedeckt! Es sieht alles mal wieder sehr gemütlich aus :). Und den kleinen Lillebror wirst du schon noch verzaubern, da bin ich ganz sicher, er hat halt noch keine Ahnung, was für eine tolle Tante er da bekommen hat! Die Schokokugeln sehen sehr lecker aus. Meine Mädels wünschen sich auch immer das Gleiche zum Geburtstag – kein Schnickschnack, die Tradition ist da das Wichtigste! Ist ja auch mal ganz nett in unserer schnelllebigen Zeit!
    Liebe Grüße von Barbara

  • Leave a Reply