ARCHIVE

Urlaub in Dänemark: Ribe – gleich hinter der Grenze

Eure Resonanz auf die Reiseberichte in meinem Adventskalender war so überwältigend und viel mehr, als ich vorgestellt habe! Ich freue mich, dass Ihr Euch so dafür interessiert. Ich teile meine Leidenschaft für Dänemark nämlich nur zuuuuu gerne.

Und weil ich mal in einem skandinavischen Reisebüro gearbeitet habe, habe ich überlegt, Euch in lockerer Folge ein paar Reisetipps von mir zu nennen.

Bild von VISIT RIBE

Da ich gefragt worden bin, wo man denn „kurz nach der Grenze“ mal hinfahren kann, 

möchte ich Euch Ribe, die älteste Stadt Dänemarks, vorstellen.
Bild von VISIT RIBE
Ribe liegt ca. 45 Minuten hinter der deutsch-dänischen Grenze und ist ein wunderhübsches Städtchen mit einem mittelalterlichem Stadtkern.
Wer eine Übernachtung sucht, dem würde ich empfehlen, hier zu 
übernachten: Den gamle arrest, dem alten Gefängnis von Ribe. 
Wo kann man so schon mal so besonders aber auch geschmackvoll
übernachten, wie z.B. in Zelle Nr. 6 mit eigenem Bad?
Bild von VISIT RIBE

 Im Erdgeschoß befindet sich dazu noch ein gemütliche Café und 
eine Boutique mit Damenmode. Im Gefängniskeller werden jetzt
handgezogene Kerzen zum Verkauf angeboten. Ist die Zelle 
bezogen, lohnt sich ein Stadtbummel durch die malerischen Gassen. 
Bild von VISIT RIBE
Vielleicht auch ein Besuch im Dom zu Ribe oder in der Skt. Catharinæ Kirche? 
Aber auch zahlreiche lokale Geschäfte verlocken zu einem Besuch.
Als Alternativ-Übernachtung bietet sich auch der Postgaarden an.
Sie sagen, sie hätten die gemütlichsten Zimmer der Stadt.
Unten befindet sich ein Delikatessengeschäft und ein süßes Cafe.
Ja und dann würde ich zu Quedens Gaard gehen.
Hier gibt es ganz viel der dänischen Lieblingsmarken: Dekoration, 
Schmuck, Mode, Handtaschen und Delikatessen. 
Die Inhaberin Lise Frederiksen hat einen ganz tollen 
Geschmack und eine herrliche Riesenauswahl.
Sind Männer mit auf Reisen, dann würde ich unbedingt 
einen Besuch im Ribe Brauhaus einplanen.
Da gibt es selbstgebrautes Bier zum Probieren 
und man kann beim Brauprozess zuschauen.
Für den Abend vielleicht ein Besuch im Restaurant Kolvig?
Um dann nochmals durch die Stadt zu bummeln und dabei vielleicht
 dem Nachtwächter zu begegnen, der in den Sommermonaten
hauptsächlich für die Touristen seine Runde dreht und an die alten Zeiten erinnert?

Für wen ich eine Reise nach Ribe empfehlen würde?
Für verliebte Romantiker, Geschichtsinteressierte, Lebensgenießer,
als Zwischenstop für Durchreisende und natürlich für Liebhaber des dänischen Stils.

Ich wünsche Euch auch einen zauberhaften Tag, denn ich lasse mich heute feiern!

Alles Liebe

Previous Story
Next Story

You Might Also Like

26 Comments

  • Reply
    smilahome
    7. Januar 2012 at 7:33

    Ach, des würd ich mir mal wünschen. Für ein paar Tage Dänemark. Lohnt sich halt nur nicht von Bayern aus auf einen Kurztrip zu kommen. 🙁

    Herlichen Dank für das tolle Posting liebe Amalie,
    LG Bine

  • Reply
    *Seelenstübchen*
    7. Januar 2012 at 8:23

    Ein TRAUM ich möchte soooo gerne dort hin,DANKE für diesen wundervollen Post
    GGLG♥Doris

  • Reply
    Min lille Hus ღ
    7. Januar 2012 at 8:25

    Hallo Amalie, vielen lieben Dank für deinen Kommentar. Dein Blog habe ich noch gar nicht gekannt:-((( Ändert sich aber jetzt. Vor allem, weil Dänemark schon immer auf meiner Reisewunschliste steht, wir es aber noch nie ernsthaft verfolgt haben. Sicherlich finde ich bei dir jetzt tolle Impressionen, und dann hoffe ich, dass wir es auch mal besuchen werden.

    Bis bald, liebe Grüße Alex

  • Reply
    Anja
    7. Januar 2012 at 8:40

    Liebe Amalie! Ohhh in Ribe bin ich auch schon mal gewesen! Aber es ist ewig her! Ich glaube, jetzt nach deinem Post muß ich da mal wieder hin. Ist für mich ja gar nicht soooo weit. (In 45 Minuten bin ich an der dänischen Grenze!)! Vielen Dank für die superschönen Tipps, und sag mal: hast du denn heute Geburtstag????? Oder läßt du dich "nur so" feiern????? Falls du Geburtstag hast, alles Liebe und Gute von mir! Und sonst: genieße den Tag bzw. das Wochenende! Herzlichst Anja

  • Reply
    Tinka
    7. Januar 2012 at 8:42

    Super!!! Da lässt es sich schon vom nächsten Urlaub träumen!!! Tipps für Kids wär auch interessant.
    LG
    Tinka

  • Reply
    Amalie loves Denmark
    7. Januar 2012 at 8:52

    @Anja
    Ja, ich habe heute Geburtstag! Und ich freue mich so. Vielen lieben Dank für Deine guten Wünsche.

  • Reply
    lillemelle
    7. Januar 2012 at 8:59

    Hallo Amalie,
    ich habe gestern deinen Blog entdeckt. Ich bin begeistert. Du schreibst mir aus der Seele. Ribe ist wirklich eine Reise wert und bei Kolvig haben wir auch gegessen.
    Einer meiner ersten Posts handelt auch von Bornholm. Sie ist unsere absolute Lieblingsinsel.
    Freue mich auf weitere Posts und Orte, die ich vielleicht noch nicht kenne und gerne bereisen möchte.
    Danke, Danke, Danke
    Melly

  • Reply
    Drivtommer-Hus
    7. Januar 2012 at 9:17

    Danke für deinen Besuch bei mir :-))) Hab mich sher gefreut…und mich auch sofort bei dir als regelmäßiger Leser angemeldet .
    Schön das dir mein Blog gefällt :-))
    Lieben Gruß und ein schönes Wochenende….Kiki

  • Reply
    Lisbet / *LLL og Co.*
    7. Januar 2012 at 9:24

    Tillykke på fødselsdagen, Amalie.
    Ønsker dig en dejlig dag!
    *KNUS*

  • Reply
    Barbara
    7. Januar 2012 at 9:46

    Liebe Amalie,
    alles Liebe zum Geburtstag, bleib schön gesund und sei lieb gedrückt,
    Barbara

  • Reply
    Binele
    7. Januar 2012 at 9:55

    Liebe Amalie,

    ich gratuliere dir ganz herzlich zum Geburtstag und wünsch alles erdenklich Gute! Und jaaaaaaaaaaa lass dich heute kräftig feiern!!! 🙂

    Ich danke dir vielmals für deine Reisetipps. Die kommen bei mir jetzt mehr als gerufen. In Dänemark war ich bisher noch nie (abgesehen von der Tagestour durch Kopenhagen) und somit ein Ziel, was ich gern mal bereisen würde. Ich habe auch schon mal eine hübsche Unterkunft kurz hinter der Grenze ausfindig gemacht. Sie befindet sich in der Nähe von Broager. Kennst du dich in der Ecke Dänemarks auch aus? 😉

    Ich wünsch dir einen wunderbaren Tag!

    Liebe Grüße

    Binele

  • Reply
    Scottish Home
    7. Januar 2012 at 11:51

    Liebe Amalie,

    alles, alles Liebe zum Geburtstag und einen wunderschönen Tag!
    Wir fahren immer nur an Ribe vorbei und sehen von weitem diese schöne Stadt mit ihren tollen Kirchen. Wir sollten wohl mal Halt machen für eine Besichtigung.

    Liebe Grüße Angela

  • Reply
    tatjana
    7. Januar 2012 at 12:05

    Happy Birthday liebe Amalie,
    ein schöner Reisebericht wenn ich mich von meinem Kopenhagen-Trip 2010 finanziell erholt hab ;-), gehe ich bestimmt auch wieder mal neue dänische Ziele an, aber der nächste Trip geht nach Schweden, ich hab mal vor vielen Jahren eine Minikreuzfahrt nach Göteborg gemacht und das möchte ich gerne vielleicht in diesem Jahr wiederholen, vielleicht hast du in der Richtung auch noch Tipps!
    Alles Liebe von Tatjana und ein schönes Wochenende

  • Reply
    Sabine
    7. Januar 2012 at 12:22

    Liebe Amalie,
    Ribe ist wirklich eine Reise wert. Wir haben vor vier Jahren unseren Osterurlaub in Ballum verbracht und da waren wir auch in Ribe.

    Ich wünsche Dir alles Liebe und Gute zum Geburtstag, feiere schön und lass Dich reich beschenken.

    Liebe Grüße
    Sabine

  • Reply
    Jana
    7. Januar 2012 at 12:48

    Hallo Amalie.
    Freue mich das du den Weg zu mir gefgunden hast.
    Dann hast du jetzt auch eine Leserin mahr.
    Finde ich gut deine Reisetipps.Wenn wir mal in Dänemark sind dann kann ich auf dein Blog schauen und die Empfehlungen warnehmen.
    Das mit dem Gefängnis ist ja toll da zu übernachten.Schönes Städtchen Ribe finde ich,ich liebe alte Städte.
    Wünsche dir ein schönes WE und schöne Geburtstagsfeier.
    Liebe GRüße Jana

  • Reply
    Schwesterherz-Vergissmeinnicht
    7. Januar 2012 at 13:14

    Hallo du Süße,

    wir wünschen dir alles alles GUTE zu deinem Geburtstag! Lass dich gscheit feiern und genieß deinen Tag 🙂

    Und Danke für diesen tollen Reisetipp! Wir sind absoulte Dänemarkfans 🙂 Würden uns auf weitere Reiseberichte sehr freuen…

    Hab ein schönes Wochenende.
    Verschneite Grüße aus der Oberpfalz,
    Doris und Sandra

  • Reply
    Diana
    7. Januar 2012 at 17:16

    Liebe Amalie,
    ich wünsche dir auch von ganzem Herzen,alles alles Liebe zu deinem Geburtstag!Lass es dir gutgehen und genieße deinen schönen Tag!
    Toll,wie du alles beschrieben hast und dazu deine sehr schönen Bilder!!!Sehr interessant und sehr schön anzusehen.
    GGGGlG Diana

  • Reply
    einfallsReich
    7. Januar 2012 at 20:38

    liebe amalie,
    meine herzlichsten geburtstagsgrüße & wünsche an dich … lass dich reichlich beschenken und feiern!!!
    übrigens deine tipps machen seeehr neugierig 😉
    wünsche dir zauberhafte stunden und mehr …
    amy

  • Reply
    claudiasbayerncottage
    7. Januar 2012 at 21:22

    Auch von mir:

    HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH

    toller Reisetip, so gar nicht mehr winterlich -:) und wir sind nächstes Wochenende zum Ski fahren, irgendwie ist mir dieses Jahr gar nicht mehr danach,alles so anders komisch….

    gggggggglg Claudia

  • Reply
    Stilbruch
    7. Januar 2012 at 23:25

    Liebe Amalie,
    herzlichen Glückwunsch nachträglich zum Geburtstag!
    Ich hoffe du hattest einen wunderschönen Tag!
    Danke für deinen super tollen Reisetip!

    Ganz, ganz viele liebe Grüße
    Simone

  • Reply
    Zauberseele
    8. Januar 2012 at 8:33

    Hallo Amalie,

    vielen Dank für dein liebes Kommentar, natürlich freu ich mich wenn du öfters mal vorbei schaust.

    Und dein Blog über das schöne Dänemark, da komm ich natürlich auch gerne wieder rum!

    Zauberhafte Grüße
    Bibi

  • Reply
    magenta ♥rot
    8. Januar 2012 at 10:36

    Liebe Amalie,
    zauberhafte Geburtstagsgrüße und noch alles Gute für das neue Jahr.
    Wunderbar dein Reisebericht.
    Können wir da doch auch noch mal an einem Tag hinfahren.
    Und endlich die gesuchte Green Gate Tasse kaufen, die es komischerweise nirgendwo gab,da wo wir jetzt waren.
    LG Maike

  • Reply
    Sand and Shells
    8. Januar 2012 at 13:41

    Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar auf meinem Blog!! …und wie schön, dass ich Dich dadurch entdeckt habe:-) Dänemark steht in jedem Fall auf meiner da-will-ich-auch-noch-hin-Liste! Die Tipps hole ich mir dann von Dir!

    Happy Birthday (nachträglich) & hab' einen feinen Sonntag! lg, Jutta

  • Reply
    ...jules
    8. Januar 2012 at 19:48

    happy birthday nachträglich 🙂
    ich wünsche dir von herzen alles liebe und gute zum geburtstag 🙂

    ein schöner sonniger post…das kann man bei dem wetter echt gebrauchen.

    liebste grüsse,
    jules

  • Reply
    Baumhausfee
    11. Januar 2012 at 12:02

    Genau jetzt möchte ich bei Quedens im Hinterhofgärtlein sitzen und ein Stück Rüeblitorte essen. *sehnsüchtigbin*
    Herzliche Grüsse von der Baumhausfee, die Ribe auch ganz fest gern hat. 🙂

  • Reply
    Peter
    23. März 2012 at 11:05

    Hallo, das sind wirklich super schöne Bilder ! Zudem finde ich das Blog hier auch echt gut und ich schaue gerne mal wieder rein, Gruß Peter

  • Schreibe einen Kommentar zu magenta ♥rot Cancel Reply