FOOD & DRINK RECIPES

Leckere Himbeer-Macarons für´s Wochenende

Zum Wochenende habe ich mich an Macarons probiert. Nach einem Rezept von hier, mit einer Himbeermarmeladenfüllung.
 
 

Nach meiner Erfahrung gelingen mir Macarons mal und mal
auch nicht. Warum es aber mal geht und mal nicht, weiß ich
noch nicht… ?

 
Diesmal bin ich mit dem Ergebnis jedenfalls zufrieden
und erfreue mich an diesem Farbenfest.
 
 

Das wird ein gemütlicher Nachmittag mit schönem Zeitschriftenblättern und leckerem Gebäck.

 
 
 

Ich wünsche Euch auch ein schönes Wochenende und hoffe,

Ihr habt auch den ein oder anderen Farbtupfer dabei?

 

Alles Liebe

 
 
 
 

 

Previous Story
Next Story

You Might Also Like

40 Comments

  • Reply
    Martha's
    11. Februar 2012 at 7:40

    Liebe Amalie,

    das Farbenfest find ich zum anbeisen lecker! So laß ich mir einen Samstag Nachmittag auch gefallen.

    Ganz liebe Grüße
    Jana

  • Reply
    Kerstin
    11. Februar 2012 at 7:55

    Hallo Amalie,
    genau mein Farbe!!!! Ich liebe sie. Danke für den Link, ich wollt immer einmal Macarons machen.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    kerstin

  • Reply
    Die Raumfee
    11. Februar 2012 at 8:04

    Die sind aber… pink. 🙂
    Irgendwie habe ich immer ien Hemmschwelle in etwas reinzubeissen, was so intensiv farbig ist – aber Himbeer würde mich dann doch verführen.
    Dir auch ein schönes, pinkes Wochenende!

    Herzlichst – Katja

  • Reply
    Simone
    11. Februar 2012 at 8:10

    Wow….die sehen ja zum Anbeißen lecker aus!!! Hast du toll hinbekommen. Ich habe dieses Gebäck zum 1. Mal in Paris gegessen. Lecker!!! Deine sehen auch total perfekt aus. Lass sie dir schmecken und genieße den Tag! GLG, Simone

  • Reply
    Livs House No 5
    11. Februar 2012 at 8:32

    Wunder-wunderschön muten diese rosa Häufchen an! Und sie sind bestimmt ganz lecker. Tolle Idee.

    Wie bekommst Du sie nur so gleichmäßig hin?

    Lass sie Dir mit Deinen Lieben gut schmecken und habe ein ganz schönes Wochende!

    Liebste Grüße von Gisa 🙂

  • Reply
    ...jules
    11. Februar 2012 at 8:33

    das sind die richtigen farben für so ein wetter. die sehen mega lecker aus 🙂
    ein buch für macarons habe ich schon…aber ich hab mich noch nicht dran getraut.

    der kuchen lebt noch und hat die nacht ohne zwischenfälle überstanden 😉 aber jetzt gehts gleich los und dann wird er eh gegessen…hihi.

    wünsche dir und deinen lieben ein tolles wochenenden und lasst euch die pinken köstlichkeiten schmecken 🙂

    LG,
    jules

  • Reply
    Lollaswelt
    11. Februar 2012 at 8:37

    Oh, die sehen fantastisch aus!! Fast zu schade zum Essen, zum Glück hast du die tollen Bilder gemacht, als Erinnerung, wenn die Macarons schon längst im Bauch sind.
    Mhmmmm – laßt es euch schmecken!
    Liebe Grüße,
    Annette

  • Reply
    Ronja
    11. Februar 2012 at 8:41

    Liebe Dank!
    Deine Macarons sehen ja echt sehr lecker aus, ich habe auch schon mal welche gemacht, ware auch ganz okay, aber das Rezept von dir werde ich auch mal ausprobieren!
    Lg und ein schönes Wochenende Ronja

  • Reply
    Tinka
    11. Februar 2012 at 8:46

    Ja, die sehen ja wirklich aus wie vom Konditor!!
    LG
    Tinka

  • Reply
    Efeuwald
    11. Februar 2012 at 8:56

    Hallo Amalie,
    wow, Deinen Macarons sind ja der Hammer. Da ich nicht der "Bäcker von Gottes Gnaden" bin. hätte ich mich gar nicht rangetraut und wäre artig zum Konditor gegangen. Deine hättest Du locker bei dem in die Theke stellen können: Ich hätte Sie sofort gekauft. Viel Spaß beim Genießen und ein schönes Wochenende wünscht Dir Ulla

  • Reply
    Sonnenschein
    11. Februar 2012 at 8:58

    Liebe Amalie,

    die sind ja wirklich sehr schön geworden und die Farbe ist toll.
    Lass sie dir schmecken.

    Dir ein schönes Wochenende,
    lieben Gruß
    Teresa

  • Reply
    Vivienne
    11. Februar 2012 at 8:59

    Boah, sehen die toll aus! Klasse! Ich traue mich noch nicht an Macarons, weil ich schon oft gelesen habe, dass sie oft nur schwer gelingen. Aber ich glaube, jetzt habe ich neue Motivation und werde mich bald herantrauen. 😉 Lass sie Dir schmecken und habe ein schönes Wochenende. Liebste Grüße, Vivienne

  • Reply
    MoritzMützen
    11. Februar 2012 at 9:30

    Die sind ja so perfekt geworden!!
    Ich wünsche Dir einen gemütlichen nachmittag!
    Liebe Grüße Anja

  • Reply
    Franka
    11. Februar 2012 at 9:45

    WOW!

    Ein HimbeerFarbenGenussMacaronFest!

    ♥ Franka

  • Reply
    Diana´s shabbylove
    11. Februar 2012 at 10:05

    Liebe Amalie ,

    meine sind letztes mal auch nicht so schön geworden … aber Deine sehen soooo schön aus ! Manchmal werden sie schön und dann wieder nicht … weis auch nicht woran das liegt !
    Habe soeben einen Käsekuchen mit Heidelbeeren und Himmbeer-Cupcakes gebacken … wir bekommen heute gaaanz lieben Besuch 😉

    Liebe sonnige Knuddelgrüße

    Diana

  • Reply
    Sybille
    11. Februar 2012 at 11:13

    Liebe Amalie,
    die sind ja wirklich sehr gut gelungen. Was würde ich jetzt darum geben da hineinbeissen zu dürfen! 😉

    Liebe Grüße
    Sybille

  • Reply
    Sarah-Maria
    11. Februar 2012 at 11:31

    Mjami! Die sehen richtig toll aus – und würden sich prima zu meinem Kaffee machen, den ich grad' trinke! 😀

    Mit einem lieben Gruß,
    Sarah

  • Reply
    MCKINLEY
    11. Februar 2012 at 11:53

    Sie können glücklich sein, da sie ein Pint bueníssima machen. Grüße und schönes Wochenende

  • Reply
    Scottish Home
    11. Februar 2012 at 12:22

    Liebe Amalie,

    super, diese schöne Himbeerfarbe!!!
    Die sind bestimmt ganz lecker!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und mache es Dir gemütlich!!!

    Alles Liebe Angela

  • Reply
    EtwasNordlichtuntermDach
    11. Februar 2012 at 13:31

    Die sehen ja perfekt aus!! und sie schmecken bestimmt himmlisch mmmhhhh! GGLG Carmen

  • Reply
    tatjana
    11. Februar 2012 at 14:01

    Liebe Amalie,
    der Hammer, ich kann die Dinger nicht obwohl ich sie sooooo liebe, ich hab es schon so oft probiert und jedes Mal ist es schief gegangen, die schauen wirklich perfekt aus und die Farbe ist der Knaller, wenn die genauso schmecken wie die ausschauen, dann will ich jetzt sofort welche probieren ;-).
    Alles Liebe und ein schönes Wochenende von Tatjana

  • Reply
    Lavendelweiss
    11. Februar 2012 at 14:28

    Die sehen unglaublich lecker aus,die würden mir jetzt auch schmecken :o))
    Ich muss dieses WE leider arbeiten da ist keine Zeit für so Leckereien….

    GGGGVLG Anja

  • Reply
    Schwesterherz-Vergissmeinnicht
    11. Februar 2012 at 14:32

    Oh wie lecker, liebe Amalie, ich liebe Macarons 🙂
    Die Besten hab ich in Paris bei Ladurée gegessen…

    Wünsch dir ein schönes Wochenende.
    Viele liebe Grüße
    Sandra

  • Reply
    kiki
    11. Februar 2012 at 14:45

    Ach, ich liebe diese Biester! Sind dir super gelungen!
    Liebe Grüße,
    Kiki

  • Reply
    nähgut
    11. Februar 2012 at 15:21

    Liebe Amalie,
    lecker!!
    Sehr lecker war übrigens auch Deine Himbeertorte. Zum Foto ist es gar nicht mehr gekommen.
    Liebe Grüße
    Gesche

  • Reply
    Diana
    11. Februar 2012 at 16:28

    Liebe Amalie,
    sie sehen herrlich lecker aus.Die Bilder wirken sehr appetitanregend(lach) Gerade jetzt habe ich soo einen Hunger und könnte in deine leckeren Macarons reinbeißen.
    GGGGGlG Diana

  • Reply
    Rena by MW
    11. Februar 2012 at 16:30

    Hallo liebe Amalie,

    die sehen so lecker aus und die Farbe der Bilder ist ja der Wahnsinn! Ich bin ab heute, die nächsten 2 Wochen, Küchenlos 🙂 und die neue Küche kommt erst in 12 Tagen *hilfeeee* wir müssen verhungern. Nein im Ernst ist gar nicht so lustig ohne Küche, immerhin haben wir den neuen Kühlschrank aufstellen können. Dann werden wir halt häufiger Essen gehen :). Ich freue mich schon auf die Neue und werde, so hab ich es mir fest vorgenommen, (jawohl) auch wieder regelmässig backen.

    Ich schicke dir ganz viele liebe Grüße
    und dicken Drücker ♥
    Rena

  • Reply
    ♥ Herzstückchen ♥
    11. Februar 2012 at 16:58

    Liebe Amalie,

    das sieht soooo lecker aus, da würde ich am liebsten Mal kosten. Macarons sind für mich ein Buch mit 7 Siegeln, die wollen einfach nicht gelingen.
    Viele liebe Grüße, Tini

  • Reply
    Rosine
    11. Februar 2012 at 17:00

    Sie sehen toll aus deine Macarons
    Wunderbare Farbe leuchtet wundervoll aus deinem Post.

    Schmatz und weg!

    LG Rosine ♥

  • Reply
    Ina
    11. Februar 2012 at 17:36

    Jetzt bin ich aber neidisch. Ich liebe diese Dinger soooooo sehr und habe selber noch keine gemacht. Immer wenn Eiweiß übrig ist fehlt entweder eine Zutat oder ich habe gerade keine Zeit.
    Ich sag nur: Die sehen super lecker aus.
    Ich wünsche dir und den Macarons ein wunderschönes Wochenende.
    Liebevolle Grüße
    Andrea

  • Reply
    Susis gelbes Haus
    11. Februar 2012 at 18:32

    Ohhhhhhhhhhhh liebe Amalie… hast du die selber gemacht?? ich bin sprachlos.. ich trau mich immer nicht dran.. hach und sooooooo traumhafte Bilder hast du davon gemacht.. richtig toll..
    ich drück dich..
    ggggggggggglg Susi

  • Reply
    Min-Hus
    11. Februar 2012 at 18:58

    ….die sehen nicht nur toll aus…sind bestimmt auch total lecker!!!
    Lieben Gruß
    Anja

  • Reply
    Kinkerlinchen
    11. Februar 2012 at 20:00

    Lecker schmecker!
    Liebe Grüssle,
    Nina

  • Reply
    Emma im 7. Himmel
    11. Februar 2012 at 20:26

    Liebe Amalie

    WAAAAAHNSINNIG – deine Macarons sehen so etwas von professionell, lecker und so wunderschön aus! Ganz grosses Lob! Ich selber habe auch schon damit geliebäugelt, solche Macarcons selber zu machen, aber mein Respekt davor ist (noch) zu gross… Da steckt viel Arbeit und Fingerspitzengefühl dahinter…

    Sei lieb gegrüsst
    Silvia

  • Reply
    Anonym
    11. Februar 2012 at 21:13

    Flot blog, Amalie!
    Lækker og inspirerende – OGSÅ for en dansker!
    Har du været på Fanø? Det smukkeste sted i Danmark.
    Venlig hilsen Ulla

  • Reply
    Amalie loves Denmark
    12. Februar 2012 at 6:56

    Hej Ulla,

    tak for din søde kommentar. Det glæder mig utroligt meget, hvis en dansker synes godt derom. Ja, jeg har vært på Fanø, men det er langt siden…Alligevel er det en dejligt sted. Er det der, hvor du bor?

    Kærlig hilsen til dig.

    Amalie

  • Reply
    Stilbruch
    12. Februar 2012 at 7:07

    Liebe Amalie,
    deine Himbeer Macarons sehen köstlich aus!
    Ich wünsche dir einen wunderschönen Sonntag und schick dir ganz, ganz viele liebe Grüße
    Simone

  • Reply
    Jutta
    12. Februar 2012 at 8:40

    Wow, die sind ja wunderschön geworden!! habe mich von Dir inspirieren lassen und werde das jetzt auch (nochmal 🙂 ) versuchen. einen wunderbaren Sonntag, schicke Dir ein bisschen Sonne
    alles liebe
    jutta

  • Reply
    Elna
    12. Februar 2012 at 11:51

    It sounds good with the raspberry jam filling.

    Hugs
    Elna

  • Reply
    Sand and Shells
    12. Februar 2012 at 12:53

    Alles so schön rosa… lecker, lecker!!! Bei meinem Backtalent muss ich heute (mal wieder) auf Kuchen vom Bäcker zurückgreifen 😉

    Hab einen schönen Sonntag & lg, Jutta

  • Schreibe einen Kommentar zu Jutta Cancel Reply