FOOD & DRINK RECIPES SWEET

Mini-Schokoladen-Cupcakes mit Haselnuss-Splittern

 
Auf Wunsch gibt es heute das Rezept für die kleinen 
Schokoladen-Cupcakes für meine Freundin Steffie
und natürlich für Euch! Und auf Wunsch einer
lieben Leserin, die gern mehr Bilder von unserem
Royal Copenhagen Geschirr sehen wollte, habe ich
gestern meine Mini-Cupcakes gebacken, um sie dann
auf unserem schönen Service zu servieren.
 
Amalie loves Denmark Schokoladen Cupcakes
 
Mini-Cupcakes sind prima geeignet, finde ich, wenn 
man sich doch hauptsächlich unterhalten will und 
nur so nebenbei…. etwas Süßes naschen mag.
Diese sind sehr saftig und lecker und außerdem
recht schnell gemacht. 
 
Amalie loves Denmark Schokoladen-Cupcakes
 
Amalie loves Denmark Schokoladen-Cupcakes
 
So habe ich die Schokoladen-Cupcakes gemacht:
 
 
Amalie loves Denmark Haselnuss-Schokoladen-Cupcakes Rezept
 
Wir feiern heute den Geburtstag meiner Schwester in
Hamburg und ich freue mich auf die Schwarzwälder
Kirschtorte, die meine Mutter backen wird. 
 
Amalie loves Denmark Schokoladen-Cupcakes
 
Ich wünsche Euch einen wunderschönen Sonntag
mit einem kleinen oder großen Stück Sonntagssüß.
 
Alles Liebe
 
 
 
PS. Viel Vergnügen Euch, die Ihr das Strickkissen nachstricken wollt und 
deren Strickdecke schon bis zu den Waden wärmt…
 
 
Service: Royal Copenhagen Black Fluted Mega
Tortenplatte: House Doctor
Vase: Broste Copenhagen
Edit: 12.01.2015 Rezept verbessert.
Previous Story
Next Story

You Might Also Like

14 Comments

  • Reply
    designbygutschi
    10. November 2013 at 7:57

    Liebea Amalie,
    sind das tolle BIlder … vom schönen Geschirr und den niedlichsten Cupcakes … ever …
    Immer wieder denke ich mir … nein nicht noch eine Form kaufen … du hast schon so viele … seufz …
    aber so eine Mini-Muffinform – ich glaube die brauche ich auch noch …

    Herzlichen Glückwunsch an deine Schwester.
    Feiert schön und laßt euch die Torte schmecken …

    Liebe Grüße
    Jutta

  • Reply
    Rosine
    10. November 2013 at 10:24

    Liebe Amalie, das ist genau die Größe, die ich figürlich essen dürfte. Leider würde ich wieder einmal nicht nur eines davon essen.

    Schönen Sonntag
    wünscht
    Rosine ♥

  • Reply
    Ein Dekoherzal in den Bergen
    10. November 2013 at 11:09

    schnapp..happ… und weg::: LECKAAA… und de DEKO rundumadum… gfallt ma genau sooo guat.. hobs no fein heit,, bussale.. Birgit…

  • Reply
    Villa Lieblich
    10. November 2013 at 11:41

    wunderschön♥♥

  • Reply
    Urban white
    10. November 2013 at 11:46

    Liebe Amalie, die Minis sehen verdächtig lecker aus – und auch wenn man nebenbei plaudert, vernascht man sich sicher schnell und zack sind alle weg!! Das Royal Copenhagen sehr edel aber der Star sind die Minicupcakes! Bin auch eine, die sich an das Zopfkissenprojekt wagen will – tue mich aber echt schwer schöne Wolle zu finden (ich muss die vorher anfassen können, deshalb bestell ich die nicht im Internet und deine Mohairwolle von "canard" kann man eh nicht bestellen – hab sie zumindest nicht gefunden (nur auf dänischen Seiten)
    Aber ich geb nicht aus, such mir halt mal einen größerern Wolleladen als nur die Wollabteilung im Kaufhaus.
    liebe Grüße
    Kathrin

  • Reply
    felix-traumland.eu
    10. November 2013 at 12:22

    oh ich liebe minicupcakes, habe aber noch nie allein gemacht, ich kaufe die immer in so kleinen laden gegenüber von meine firma und nehme die mit nach hause
    deine sehen soooo lecker aus
    viel spaß in hamburg
    liebe grüße
    regina

  • Reply
    Анастасия Гичко
    10. November 2013 at 13:35

    Thank you so much for recipe!

  • Reply
    Angela Nowak
    10. November 2013 at 16:10

    Hallo liebe Amalie,
    ich habe ja schon immer gesagt, dass an Dir eine Konditorin verloren gegangen ist!
    So lecker sehen die Minicupcakes aus und das Geschirr ist wirklich ganz bezaubernd.
    An das Zopfmuster werde ich mich wohl auch mal wagen, denn Deine Decke gefällt mir ausgesprochen gut.
    Ich schicke Dir liebe Grüße!
    Angela

  • Reply
    BELLA VITA
    10. November 2013 at 18:56

    Yummi, yummi!!! Deine Mini-Muffins sehen aber auch sowas von vorzüglich aus- lecker!

    Schick dir liebe Grüße,
    Melanie

  • Reply
    Sabine Gimm
    10. November 2013 at 19:42

    Liebe Amalie,
    mit Schokolade kann man mich immer aus der Reserve locken, obwohl ich mich derzeit bemühe, nicht so viel zu naschen.
    Deine Mini Cupcakes sehen so lecker aus. Mmmhhh ♥
    LG Sabine
    Bling Bling Over 50

  • Reply
    zuckersüße Äpfel
    10. November 2013 at 20:24

    Sind die süßßßß und so schön in Szene gesetzt. Wieder mal etwa sehr feines und leckeres 🙂

    Liebe Grüße, Tanja

  • Reply
    Karen
    11. November 2013 at 15:52

    Ich liebe dieses Geschirr! Wenn es doch nur nicht so viel kosten würde…hach…

  • Reply
    Svanvithe
    11. November 2013 at 16:57

    Hach, die sind ja allerliebst und ruckizucki aufgegessen…

    Fröhliche Grüße

    Anke

  • Reply
    Anonym
    24. November 2013 at 16:56

    Hej Amalie,
    :))) danke schön für die schöne Mussel Mega Inszenierung :))) ! Jeg elsker dem !

    Knus Barbara

  • Leave a Reply