HOME HOME & GARDEN KNITTING

Die Strickdecken-Zeit ist angebrochen

Plötzlich scheint der Herbst richtig hier zu sein: kühl und nebelig ist es manch´ einen Morgen und Abend. Da freue ich mich immer über meine Strickdecke.

 
Amalie loves Denmark Strickdecke und neues Projekt
 
Jeden Abend, wenn ich Zeit habe, kuschele ich mich auf dem Sofa ein. Obwohl jederzeit die Gefahr besteht, dass die Augen zufallen, weil es so gemütlich ist.
 
 
Amalie loves Denmark Strickkisen oder Wollschal
 
Aus der Wolle, die ich noch übrig habe, habe ich nochmal Maschen angeschlagen und bin wieder vor der Frage: „Kissen oder Schal?“. Ich stelle es mir herrlich vor, mit diesem dicken Schal im Winter vor die Tür zu gehen.
 
Amalie loves Denmark Strickkissen oder Wollschal
 
Und so liegt mein Baumwollprojekt momentan herum – die wenige Zeit, die ich habe, verbringe ich lieber mit den dicken Nadeln und dem warmen Garn…
 
Amalie loves Denmark Strickkissen oder Wollschal
 
Euch wünsche ich ein wundervolles, kuscheliges
Herbstwochenende mit Zeit für kreatives (Hand-)arbeiten.
 
Alles Liebe
 
 
Previous Story
Next Story

You Might Also Like

27 Comments

  • Reply
    Min-Hus
    27. September 2013 at 5:52

    …Kompliment an Dich für die schönen Bilder…und so ne tolle Kuscheldecke kann man immer gut gebrauchen !!
    Lieben Gruß
    Anja

  • Reply
    Simone
    27. September 2013 at 6:23

    Ach toll! Wenn wir keine Katzen hätten, die diese Strickdecken wieder in den Ursprungszustand bringen würden…..also würde ich dann einen Schal stricken ;)) Ganz herrlich deine Bilder! GGLG, Simone

  • Reply
    *Veilchengarten*
    27. September 2013 at 6:43

    Oh wenn ich (ordentlich) stricken könnte… Bei mir sieht das immer auch wie gewollt und nicht gekonnt… ;o)
    Aber du hast Recht: Definitivdie Zeit der Kuscheldecken!
    Liebste Julchen-Grüße

  • Reply
    Rosine
    27. September 2013 at 7:01

    Liebe Amalie, mit dem Stricken ist es wie mit dem Bücherlesen. Früher konnte ich auch nur ein Buch zur Zeit lesen, heute lese ich mehrere, immer das auf das ich Lust habe.
    So kann man auch mehrere Strick- bzw. Handarbeitsprojekte gleichzeitig bedienen.
    Ich habe momentan kein Projekt zum Stricken oder Häkeln und das macht mich ganz wirr. Ich möchte so gerne, aber es soll auch
    nicht sinnlos sein. Noch eine Decke in unserem Haus wäre z.B. sinnlos.
    So viele Decken sind schon da.

    Hab es schön gemütlich auf deinem Sessel.

    LG Rosine

  • Reply
    Frau Kim
    27. September 2013 at 7:09

    Oh, so ein wunderbar kuscheliger Schal würde mir auch gefallen und bei den momentanen Temperaturen hier bei uns (es sind grad 3,5°……Hallo? Haben wir schon Dezember und ich was nicht mitbekommen? ;o) könnte ich den sooooo gut gebrauchen. Das grau ist aber auch wunderschön im Farbton…….nicht zu hell, nicht zu dunkel – PERFEKT!
    An eine Decke würde ich mich nie im Leben wagen……wow, aber sie wird sicher wunderbar werden und allein die Vorstellung, wie man sich im Winter drunter kuschelt, mit lecker Kekse und Kakao dabei, das entschädigt für all die Arbeit. Wobei, es bei dir ja eher Freude ist ;o)
    Hab' einen schönen Tag und alles Liebe….
    Kim

  • Reply
    Christine
    27. September 2013 at 7:16

    Oh, da würde ich mich auch gerne einkuscheln in diese Decke! Ich würde ein Kissen passend zur Decke stricken! Was für Wolle verstrickst Du denn? Die sieht so weich aus… VLG Christine

  • Reply
    STILREICH
    27. September 2013 at 7:18

    Uih, Amalie, dass sieht ganz toll aus und ich beneide dich ja fast ein wenig um diese Handwerkskunst! Ich habe ich ja schon vieles ausprobiert, aber bis zum Stricken bin ich leider noch nicht vorgedrungen! Vielleicht klappt es ja mal diesen Winter 🙂 Das Ergebnis sieht schon mal absolut klasse aus!!!!♥

    Wünsch dir ein wunderschönes, glückliches Herbstwochenende mit deinen Lieben,
    Gaaaanz liebe Grüße
    Anika

  • Reply
    Die Raumfee
    27. September 2013 at 7:47

    Hach, da ist sie ja wieder, deine wunderschöne Strickdecke. Ja, da muss man sich einfach Einkuscheln.
    Und so sehr ich ja für Strickkissen zu haben bin, fände ich einen Schal in der Art der Strickdecke einfach grandios… noch viel grandioser als ein Kissen dazu.

    Herzlich, Katja

  • Reply
    fuhli & the snuuf
    27. September 2013 at 8:01

    Ich mache es mir jetzt auch gerne mit der Strickerei gemütlich. An grössere Projekte hab ich mich aber noch nicht rangetraut, obwohl so eine Decke wäre schon klasse;-)
    Wunderschöne Bilder!

    Liebe Grüsse
    Gabriella

  • Reply
    Svanvithe
    27. September 2013 at 8:18

    Liebe Amalie,

    wir hatten heute früh fünf Grad. Das war trotz herrlichem Sonnenschein schon richtig frisch um die Nase herum. So arbeite ich zur Zeit auch lieber mit weichen Kuschelgarnen, damit noch Wärmendes für die kalten Tage entsteht. Und wie ich sehe, geht es dir ebenso.

    Fröhliche Grüße zum Wochenende

    Anke

  • Reply
    Wolke Sieben
    27. September 2013 at 10:06

    Ach Amalie, wenn ich Deine Bilder sehe, möchte ich immer stricken können! Kann ich aber leider nicht. Vielleicht lerne ich es irgendwann ja noch mal, dann mache ich mir genau so eine Decke! Grüß mir die Nordsee, wenn Du sie siehst (ich fahre diese Ferien nicht, mir fehlt mein Hennestrand *jaul*)!! Liebste Grüße, Rieke

  • Reply
    Fräulein Lampe
    27. September 2013 at 11:04

    Hallo Amalie,

    die Decke ist ja schön und dazu wäre ein Kissen natürlich perfekt, aber Schal braucht Frau dann ja auch in Kürze…
    aber da der Schal ja nicht zwangsläufig zur Decke passen muss, würd ich mich wohl erst einmal für´s Kissen entscheiden:)
    Einen wunderschönen Blog hast du.

    Liebe Grüße
    Melanie

  • Reply
    Gabi
    27. September 2013 at 12:29

    …und schwups bin ich wieder da, und würd mich am liebsten einmümmeln hier :O)))
    Bin auch bereits am Stricken, dieses Jahr habe ich mich soagar an einen Pulli gewagt im Fallmuster, nach dem WE gibt´s hoffentlich was zu sehen!
    Liebe Grüße
    Gabi

  • Reply
    Shabby Look
    27. September 2013 at 12:50

    Liebe Amalie,
    die Decke sieht schön kuschelig aus. Du hast echt ganz toll hinbekommen. Gefällt mir ausgesprochen gut.
    Liebe Grüße,
    Lucia

  • Reply
    Gisa im Haus Nummer 5
    27. September 2013 at 14:44

    Decke, Schal, Kissen – hach, alles ist/wäre schön.
    Viel Spaß beim Stricken und Kuscheln -….. und einnicken *grins* 🙂

    <3herliche Grüße von Gisa

  • Reply
    Yna
    27. September 2013 at 15:30

    Egal was es wird, es sieht jetzt schon super aus 🙂 Ich bewundere immer diese Strickerei. habe ich heute keine Geduld mehr für. Bin gespannt, für was du dich entscheidest. LG Yna

  • Reply
    Fräulein Ordnung
    27. September 2013 at 17:11

    So schöne Bilder …. und ich habe wieder mal den Gedanken, dass ich auch mal stricken sollte …. aber vermutlich bleibt es nur bei der Idee ….

    Liebste Grüße * Denise

  • Reply
    designbygutschi
    27. September 2013 at 19:27

    Liebe Amalie …
    Richtig schön kuschelig sieht die Decke aus …
    Kissen oder Schal oder beides 😉

    Liebe Grüße
    Jutta

  • Reply
    tatjana
    27. September 2013 at 19:53

    Liebe Amalie,
    könnte ich stricken würde ich sofort so eine tolle Decke stricken wollen, aber ich krieg das niemals nie so traumhaft schön hin
    Ich würde mir die angefangene Strickerei ganz toll als Schal vorstellen, toll schauts auf jeden Fall aus, egal auch wenn es dann doch eher ein Kissen wird.
    Hab ein schönes Wochende alles Liebe von Tatjana

  • Reply
    Anya Jensen
    28. September 2013 at 7:07

    Happy weekend Amalie, xx

  • Reply
    FrauSchmitt
    28. September 2013 at 8:46

    Wow, was für eine tolle Decke – Kompliment! Ich schaue gleich mal in dem anderen Post nach den Woll- und Nadelangaben.
    Denn als Schal könnte ich mir das wunderbar wollig weich für Herbst und Winter sehr gut vorstellen. Wird's bei dir auch ein Schal?
    Liebe Grüße,
    Steffi

  • Reply
    Heavenly Rosalie
    28. September 2013 at 9:41

    Liebe Amalie,
    deine Strickdecke ist wunderschön. Und man kann gut erahnen, wie kuschelig weich und warm es sich darunter anfühlen mag! Wenn es draußen kalt und ungemütlich wird, dann hole ich auch meine Strick-und Häkelnadeln aus der Kiste, um Wärmendes für den anstehenden Winter zu zaubern!
    Viele liebe Grüße schickt dir
    Rosalie

  • Reply
    *Smukke Ting*
    28. September 2013 at 9:57

    Liebe Amalie,
    Deine Decke ist soooo schön. Allein der Gedanke daran, sich in sowas Schönes einkuscheln zu können, macht mir gute Laune. Ein passendes Kissen dazu wäre ja was. Andererseits, ein mollig warmer Kuschelschal ist ja auch genial. Du wirst schon das Richtige tun 😉

    Ganz liebe Grüße
    Birgit

  • Reply
    felix-traumland.eu
    29. September 2013 at 20:11

    Hallo Amelie
    also decke überlege ich immer zu stricken, wir haben eine gekaufte und ich dachte eine zu stricken, weil die so toll ist und wir streiten uns alle um die, bis jetzt ist aber nur ein schal geworden und dann mache ich wahrscheinlich kissen, aber decke traue ich mich nicht.
    die stricke ich doch ganzes winter, oder?
    sehr schöne fotos hast du gemacht
    liebe grüße
    regina

  • Reply
    felix-traumland.eu
    29. September 2013 at 20:25

    sorry, habe deinen namen falsch geschrieben
    also noch mal,
    hallo liebe Amalie
    liebe grüße
    regina

  • Reply
    Senay
    19. Oktober 2015 at 7:06

    Hallo Amalie,
    auch diese Decke ist wunderschön. Und ich finde Deine Ideen und Anregungen faszinierend. Du steckst mich richtig an. 🙂 Schade, dass Du hierfür keine Anleitung hast. Aber so wie ich das sehe, strickst Du immer bahnenweise, oder? So an einem Stück ist das ja nicht machbar, denke ich. Ist das bei der beigen Decke auch so? Eine Anleitung hierfür hast Du wahrscheinlich keine. Könntest Du mir evtl. die Anleitung für die beige Decke schicken? Ich danke Dir recht herzlich im Voraus und wünsche Dir eine schöne Woche. LG Senay

  • Leave a Reply