INSPIRATION

Buchtipp: Wohnideen aus dem wahren Leben

Neulich in Kopenhagen auf der Design Trade traf ich den sympathischen Igor, sprach mit Nina und begegnete Desiree. Ich schätze die Blogs von Vera , Kerstin und Nadine und und im letzten Jahr auf der Blogs-Konferenz lernte ich Ricarda kennen.

 
Amalie loves denmark Wohnideen aus dem wahren Leben

 

Kein Wunder, dass mich ihr gemeinsames Buch „Wohnideen aus dem wahren Leben“ reizte, das mir der Callwey Verlag im Rahmen der Bloggertour zugesandt hat.

 
Amalie loves Denmark Wohnideen aus dem wahren Leben

 

Erst war ich enttäuscht, denn ich hatte erwartet, die Wohnungen bzw. Häuser der Blogger nach und nach präsentiert zu bekommen. Doch das Buch ist anders aufgebaut: nach Zimmern, beginnend im Flur und endend im Garten.

 
Amalie loves Denmark Wohnideen aus dem wahren Leben
 
Amalie loves Denmark Wohnideen aus dem wahren Leben
 

Und das ist eigentlich auch viel praktischer so. Denn so kann man sich für jeden Raum gezielt Inspirationen anschauen. Bilder werden jeweils begleitet von Ideen und Tipps zum Interior und zur Gestaltung. Die unterschiedlichen Wohnstile machen es möglich, abzuwägen, um den eigenen Stil zu finden oder zu verfeinern. 

 
Amalie loves Denmark Wohnideen aus dem wahren Leben
 

Diese Einblicke und Hintergründe in die verschiedenen Räume der Wohnblogger fand ich toll. Und ich habe mich gefreut, auch Bilder aus dem Zuhause der dänischen Fotografin Line Klein zu entdecken. 

 
Amalie loves Denmark Wohnideen aus dem wahren Leben
 

Bevor es also das nächste Mal bei uns heißt, es soll umgebaut oder neu dekoriert werden, schaue ich ins Buch, um mich inspirieren zu lassen.

Amalie loves Denmark Wohnideen aus dem wahren Leben
 
Vielen Dank an Euch alle für Eure Einblicke und Ideen.
 
Ich wünsche Euch einen inspirierenden Tag.
 
Alles Liebe
 
 
Buch: CALLWEY VERLAG
Meinung: MEINE
 
Quellenverweis/Copyright:
Petra Harms,Wohnideen aus dem wahren Leben
CALLWEY VERLAG, 2013, ISBN: 978-3-7667-2069-6 € 29,95
240 Seiten
 
Previous Story
Next Story

You Might Also Like

5 Comments

  • Reply
    Salanda
    10. Oktober 2013 at 7:59

    Liebe Amalie,

    das liest sich so gut…..ich kann bei Wohnbüchern (und Kissen) nicht nein sagen – sonst immer ;o)

    Grinsende Grüße,
    Salanda

  • Reply
    Frau Kim
    10. Oktober 2013 at 8:47

    Liebe Amalie,
    ich finde es klasse, dass du uns dieses tolle buch nicht vorenthältst. Gerade solchen Leuten wie mir, die sich nich' mal eben schnell live in einer Buchhandlung inspirieren lassen können, helfen Buchvorstellungen extrem weiter. Gerade deine persönliche Meinung dazu und ein paar Vorschaubilder lassen einen besser abwägen, ob es auch ein Buch für einen selbst ist, denn schön ist es in jedem Fall. Aber man muss darin ja auch Inspiration zum eigenen Stil finden, bzw. sich gern auch andere Looks anschauen wollen.
    Gerade Wohnbücher sind ja nicht immer sehr günstig und die Enntäuschung kann groß sein, wenn man darin zwar schöne Bilder vorfindet, aber ansonsten nicht viel mit dem gezeigten anfangen kann.
    Ich danke dir für den tollen Post (äh, dit kann ich gern auf all deine anderen vorherigen Post ausweiten ;o) und wünsche dir einen schönen Tag.
    Alles Liebe….
    Kim

  • Reply
    Igor Josifovic
    10. Oktober 2013 at 9:10

    Lieben Dank für die Nennung und unser Kennenlernen war definitiv ein Highlight in Kopenhagen:-)

  • Reply
    Emmas Welt
    10. Oktober 2013 at 14:47

    Ein wunderschönes Buch.
    LG Emma

  • Reply
    Lia
    10. Oktober 2013 at 20:18

    Hallo,
    ein wirklich tolles Buch!
    Super Präsentiert!
    Lieben Gruß
    Lia

  • Leave a Reply