HOME HOME & GARDEN

Frühlingsblumen im Esszimmer

Neulich im Blumenladen habe ich mir einen Schwung Frühlingsblumen ausgesucht – ich hatte genug vom grauen Wetter und brauchte mal wieder etwas zarte Farben.

 
 

Bestimmt beeinflusst von der Messe in Kopenhagen, wo mich die frühlingshaften Farben doch sehr angesprochen haben. Gerade die Rosatöne finde ich momentan herrlich. Sie wecken die Lust auf den Frühling, der hier im Norden gerade wieder in weite Ferne gerückt ist.

 
 
 
 

Der Tisch ist nie so ordentlich und aufgeräumt wie hier auf den Bildern. Nein, das schaffen wir nicht – irgendetwas wandert immer dort hin. Er ist sehr zentral bei uns im Haus und so sammelt sich im Laufe der Woche dort ganz schön was zusammen. Was allerdings manchmal aber auch zu einem dekorativen Häufchen werden kann…

 
 

Umso mehr freue ich mich, wenn der Esstisch aufgeräumt und leer ist, ich ihn mit frischen Blumen schmücken und diesen beim Wachsen zusehen kann. Mittlerweile übertrumpfen die Tulpen die Anemonen und Ranunkeln allerdings schon.

 
 
 

Und wenn ich die Blumen so betrachte, ach, dann freue ich mich doch sehr auf den Frühling und darauf, die bunten Blüten im Garten zu sehen…  und bis dahin hole ich uns den Frühling ins Haus.

 
 
Habt einen herrlichen Sonntag – hoffentlich mit bunten Lichtblicken
und vielleicht sogar auch mit Sonnenschein?
 
Alles Liebe
 
 
 

 

Vase: Kähler Design
Kerzenständer: Cozy Room
Schale: Tine K Home
 
 
Previous Story
Next Story

You Might Also Like

28 Comments

  • Reply
    Gabi
    26. Januar 2014 at 13:42

    .. bei mir sind sie dieses Wochenende auch rosa – gefällt mir sehr an deinem wundervollen Tisch,
    schönen Sonntag noch
    Gabi

  • Reply
    Heavenly Rosalie
    26. Januar 2014 at 14:07

    Wundervolle Bilder!
    Liebe Grüße
    Rosalie ♡

  • Reply
    Volle Lotte
    26. Januar 2014 at 14:07

    Hallo,
    ich kann dieses Gefühl gut nach vollziehen. Für mich könnte es schon Frühling sein und ich freue mich schon auf die Farbpracht die einem im Blumenladen dann einem wieder empfängt.
    LG Volle Lotte

  • Reply
    Das Hasenhäuschen
    26. Januar 2014 at 14:29

    Hallo Amalie,
    mir geht es wie Dir, rosa Blumen brauche ich im Moment als Farbkleks! Bei uns sammelt sich immer alles in der Küche….:-)
    Ich liebe Ranunkeln, leider habe ich noch keine entdeckt!
    Liebe Grüße, Diana

  • Reply
    tatjana
    26. Januar 2014 at 14:41

    Liebe Amalie,
    sehr schön schaut der Tisch aus, wundervolle Blumen, sehr schön schaut alles aus.
    Wir haben viel Schnee dadurch ist es endlich auch heller geworden.
    Liebe Grüße von Tatjana, hab einen schönen Restsonntag

  • Reply
    Francis
    26. Januar 2014 at 14:51

    Liebe Amalie,
    wunderschöne Bilder, ich habe auch rosa Tulpen als Hingucker, ich liebe die pastelligen Farben! Hier ist es sehr kalt im Moment, es wird also noch dauern mit dem Frühling!
    Wünsche Dir noch einen schönen Sonntagnachmittag und ganz liebe Grüße
    Marion

  • Reply
    Zaubergenuss
    26. Januar 2014 at 14:57

    Draußen wird es immer kälter und der Wunsch nach Frühling immer stärker…
    Da kommen deine schönen Fotos mit den zarten Frühlingsfarben genau richtig!
    Liebe Grüße, Andrea & Mirja

  • Reply
    UFK
    26. Januar 2014 at 15:21

    🙂
    Sehr schöne Bilder – richtig frühlingsfrisch!
    In Flensburg hatten wir heute einen herrlichen Sonnentag- bitterkalt zwar, aber der blaue Himmel war einfach herrlich. Nun ist es schon wieder am abdunkeln- die Tage im Winter sind leider viel zu kurz.
    Vielleicht hält das gute Wetter ja bis Mittwoch an- dann würde sich Dir die nördlichste Stadt von ihrer schönsten Seite zeigen.

    Liebe Grüße
    Ute

  • Reply
    Jule
    26. Januar 2014 at 16:31

    Liebe Amalie, sooooo schöne Bilder, super toll. Ich bin ganz verliebt in Deine Vase. Welches Maß ist es, habe gerade gesehen, dass bei Kahler unterschiedliche Größen gibt. Liebste Grüße, Jule

  • Reply
    Haus Nummer Dreizehn
    26. Januar 2014 at 16:51

    Wunderschön ist es bei Dir liebe Amalie und so einen "stapel-Tisch haben wir in der Küche" ich versuche immer bis zum Wochenende alles wieder "abzuarbeiten…." aber das ist ganz schön schwer wenn alle immer wieder etwas dazulegen. 😉 Ganz liebe Grüße Dir von Tini

  • Reply
    wohnsinniges aus den smilabergen
    26. Januar 2014 at 16:54

    wie mir das mit dem Ablagetisch doch bekannt vorkommt. Bin echt froh, das es anderen auch so geht. Eine schöne Woche wünsch ich Dir. LG Bine

  • Reply
    Maira
    26. Januar 2014 at 17:11

    Du hast ja soo recht, die Farben sind herrlich und machen so richtig Laune.
    Danke das Du uns daran teilhaben lässt!
    Herzlichst
    Maira

  • Reply
    Tinka B.
    26. Januar 2014 at 17:57

    Ich muss Dir recht geben, im Moment schleppe ich einen Strauß/Topf nach dem anderen ins Haus und dabei bin ich gar nicht so ein Blumenfan.
    LG
    Tinka

  • Reply
    Landart
    26. Januar 2014 at 18:17

    Leider schneit es bei uns nicht und wenn draussen alles grau in grau ist muss wenigstens drinnen etwas Farbe rein , so wie dein schöner Blumenstrauß in rosa. Das man ab und zu einen unaufgeräumten Tisch hat ist doch normal, schließlich wird in einer Wohnung gelebt!
    Lieben Gruß
    Heide

  • Reply
    Schwesterherz-Vergissmeinnicht
    26. Januar 2014 at 19:05

    Was für ein wunderschöner Strauß. Der macht richtig Lust auf Frühling… hier ist aber auch erst mal der Winter angekommen.
    Das mit dem "Ablagetisch" kenn ich nur zu gut. Bei uns ist das immer der Wohnzimmertisch…

    Viele liebe Grüße
    Sandra

  • Reply
    Villa Josefina by Sabine
    26. Januar 2014 at 19:13

    Oh ja rosa mag ich auch gerade sehr gerne und eigentlich keinen Schnee mehr. Das mit dem Tisch kenn ich, bei uns stehen meistens Playmo-Männchen drauf und Malstifte etc.
    Einen schöne Abend und ggglg
    Sabine

  • Reply
    Angelikas quilts and knits
    26. Januar 2014 at 19:15

    Hallo Amalie,
    Frühlingsblumen müssen sein 🙂 Im Moment haben sie bei mir allerdings erschwerte Bedingungen, weil wir bei der Kälte öfter mal den Ofen anmachen.

    Liebe Grüße
    Angelika

  • Reply
    Villa König
    26. Januar 2014 at 19:48

    Hallo liebe Amalie, ja um Frühlingsblumen kann ich momentan auch nicht drumherum laufen 😉 Sie wandern gleich mit mir nach Hause. Ich mag die zarten Farben auch so gerne. Deine rosa Ranunkeln und die Tulpen sehen toll im Kontrast zu der schwarz-weiß geringelten Vase aus. 🙂 GLG Yvonne

  • Reply
    NeeBine
    26. Januar 2014 at 20:13

    Oh Ranunkeln und dann noch in Rosa wie fein das ausschaut *schmacht*. Ich wünsche dir morgen einen tollen Wochenstart. Grüss dich Sabine

  • Reply
    Wohnakzent
    27. Januar 2014 at 10:36

    Liebe Amalie,
    einen traumhaften Essplatz hast Du, sieht alles sehr
    geschmackvoll aus.Auch ich hole mir schöne Blumen
    nach Hause.Die Kähler Vasen gefallen mir auch sehr,
    aber ich befürchte wegen meiner 3 Fellnasen, die
    manchmal regelrechte Rabauken sind, lasse ich es
    lieber und kaufe Vasen beim Schweden, sicher ist
    sicher;-).
    Liebe Grüße
    Christina

  • Reply
    Linda S
    27. Januar 2014 at 12:14

    Hallo liebe Amalie,

    sooo schöne Blumen! Ich wünschte ich könnte mir auch ein Sträusschen hinstellen. Allerdings knabbert mein Kätzchen die Blumen immer an und schmeisst die Vase um, um ans Wasser zu kommen :-((

    LG Linda

    whitelivingno7.blogspot.com/

  • Reply
    TAMINCHEN
    27. Januar 2014 at 17:06

    Liebe Amalie

    Euer Esszimmer schaut sehr gemütlich aus und ist wunderschön eingerichtet! Blumen in dieser Jahreszeit tun einem immer gut – man kann sich wirklich auf den Frühling freuen!

    Liebster Gruss
    Taminchen

  • Reply
    Connys Cottage
    27. Januar 2014 at 18:18

    Es sieht soooo schoen frisch bei dir aus. Was fuer ein schoener heller Raum.

    Sei lieb Gegruesst von Conny

  • Reply
    Rosine
    27. Januar 2014 at 21:01

    ♥♥♥
    Rosine

  • Reply
    Anneliese Felsenheimer
    28. Januar 2014 at 12:27

    Ah, wie ich mich schon nach dem fruhling sehne 🙁 Bis Mai muss ich mich mit leinwandbilder blumen zufriedengeben oder wie du einen Blumenstrauß basteln

  • Reply
    WOHNPOTPOURRI
    28. Januar 2014 at 21:07

    Wunderschöne Blumen, ich kann es auch noch kaum erwarten bis der Frühling endlich kommt, obwohl der Winter – bei uns zu indest – noch nicht mal richtig angekommen ist!
    Lieben Gruß
    Sabine

  • Reply
    Jennifer Büchler
    8. September 2014 at 10:17

    Hi Amalie,

    Ach wie schön,, was tolle bilder, ich liebe ja schwarz und weiss auch soo sehr.
    und werde immer mehr verrückt nach Country sachen.

    Folge deinem Blog jetzt direkt.. So schön gemacht.

    LG Jenny

  • Leave a Reply