ARCHIVE

Immer dem Sonnenuntergang hinterher…

 
Nic ruft, ich höre! Dieses Mal sollte es ein Sonnenuntergang
sein. Letzten Samstag kamen wir mit dem Auto an, sahen die
Sonne untergehen, schnappten die Kamera und… liefen der
Sonne hinterher. War die schnell… Schnell gingen wir 
an den großen Bäumen vorbei…
 
 
 
Schon mal durchgeblinzelt…
 
Am Anfang waren Bäume dazwischen, es sah so verlockend
aus, wir eilten so schnell wir konnten, um sie zu packen.
 
 
Aber, wie beim Hasen und beim Igel… wenn wir da waren, war
sie ein Stück weiter weg. Ganz gemein eigentlich.
 
 
 
 
Ich denke, wir waren einfach 15 Minuten zu spät….
Immerhin belohnt wurden wir doch, denn es gab zwei Rehe
zu sehen. Seht Ihr, da hinten ganz klein:
 
Und Ihr wisst, wie es bei uns im Hinterland aussieht…
Mehr -entspannte- Sonnenuntergänge gibt es sicherlich hier
bei Luzia Pimpinella.
 
Habt einen entspannten Donnerstag.
 
Alles Liebe
 
 
 
Previous Story
Next Story

You Might Also Like

33 Comments

  • Reply
    ...jules
    20. September 2012 at 8:19

    hihi, ich stell mir das gerade bildlich vor, wie ihr der sonne hinterherspurtet 🙂
    schöne bilder sind es geworden 🙂

    GGLG,
    jules

  • Reply
    Sand and Shells
    20. September 2012 at 8:21

    Sehr schöne stimmungsvolle Fotos, auch wenn Du Dir Deine Sonnenuntergangsbilder vielleicht anders vorgestellt hast! Ich finde sie klasse… und wie schön, dass wir im September noch mit soviel Sonne verwöhnt werden!

    Liebe Grüße
    Jutta

  • Reply
    Kerstin
    20. September 2012 at 10:15

    Liebe Amalie,

    toll umgesetzt hast Du diesen Beitrag. Sah bestimmt lustig aus wie ihr so schnell mit wehenden Haaren und Kamera im Arm der Sonne hinterher gejagt seid.

    Liebe Grüße

    Kerstin

  • Reply
    Villa ✪ Vanilla
    20. September 2012 at 10:19

    Hallo liebe Amalie,
    total schön fotografiert und beschrieben hast Du das! Bei uns sieht es drumherum ganz ähnlich aus! Ich hab ja eine Schwäche für schwarz/weiße Kühe! Die finde ich so süß!
    Herzliche Grüße
    Mina

  • Reply
    Die Raumfee
    20. September 2012 at 10:30

    Ich finde, das goldenen Licht eines Herbstabends und überhaupt die Herbststimmung habt Ihr trotzdem perfekt erwischt. 🙂
    Mir gefällt vor allem das Foto mit dem Stall. Wunderschön.

    Herzlich, Katja

  • Reply
    *Smukke Ting*
    20. September 2012 at 10:54

    Liebe Amalie,
    zu spät oder nicht, alleine Dein Bericht ist richtig super geworden!!! Und die Fotos auch!!! Bei euch ist es richtig schön!!! Drinnen wie draußen!!! :-)))

    Ganz liebe Grüße, Birgit

  • Reply
    Appelgretchen
    20. September 2012 at 11:30

    Liebe Amalie,
    die Bilder sind trotzdem sehr schön geworden und das Gefühl, einem Motiv hinterherzurennen und es dann doch nicht mehr ganz zu erwischen, hast Du wirklich supergut ruebergebracht :-)! Kenne ich von meinen Jungs 😉 Schön habt Ihr´s!
    LG, Appelgretchen

  • Reply
    Katharina
    20. September 2012 at 11:43

    Liebe Amalie,

    schöne Bilder und ein toller Sonnenuntergang, auch wenn man die Sonne nicht sieht, ich finde der leuchtend rote Himmel reicht schon fürs Gänsehaut-Feeling.

    Sei lieb gegrüßt,

    Kathi

  • Reply
    Mathilde und ihre Menschen
    20. September 2012 at 11:47

    Ich mag die Bilder auch, besonders das mit den Kühen.
    Liebe Grüsse
    Chrissi

  • Reply
    Min-Hus
    20. September 2012 at 11:55

    …wunderschöne landschaftliche Bilder…!!Ich finde Sonnenuntergänge im Herbst und natürlich in Dk im am schönsten!!!
    Lieben Gruß
    Anja

  • Reply
    MoritzMützen
    20. September 2012 at 12:24

    Am besten gefällt mir das Bild mit den Kühen!
    Wobei Rehe vor der Kammera ist auch etwas besonders.
    Liebe Grüße Anja

  • Reply
    Krönchen
    20. September 2012 at 13:04

    Liebe Amalie,
    wunderschön erzählt, und völlig egal, dass ihr zu spät dran gewesen seit. Die Bilder sind trotzdem sehr, sehr, schön. Vielen Dank dafür…
    Lieben Gruß
    Claudia

  • Reply
    Martha-s
    20. September 2012 at 13:33

    Liebe Amalie,
    ihr wohnt ja traumhaft schön. Die Sonnenuntergänge jetzt am Beginn des Herbstes sind wirklich sehenswert. Tolle Bilder!
    GGGGGLG Jana

  • Reply
    Lotta
    20. September 2012 at 13:39

    Hej Amalie,
    Sonnenuntergänge sind soooo romantisch!
    Schöne Bilder!
    ♥lichst
    Manuela

  • Reply
    Svanvithe
    20. September 2012 at 13:57

    Ja, liebe Amalie, jetzt im Herbst lässt sich die Sonne nicht mehr so leicht fangen, die Zeit der laaangen Sonnenuntergänge ist vorbei. Dafür ist das Licht aber so himmlisch schön, und dies zeigen deine wunderbaren Bilder.

    Allerbeste Grüße

    Anke

  • Reply
    Rosalie
    20. September 2012 at 14:56

    Liebe Amalie, die Bilder sind wunderbar. Die Sonne im Herbst zaubert ganz besondere Bilder in die Landschaft und abends hinterläßt sie auf den Feldern grad noch einen Wärme bevor die Kühle der nacht aufsteigt. Sehr schöne Stimmungen hast Du eingefangen. Das Bild mit dem knorrigen Weidezaun gefällt mir am besten.
    Liebe Rosaliegrüße

  • Reply
    GabysCottage
    20. September 2012 at 15:07

    Liebe Amalie,
    Dein Bericht und Deine Bilder sind zauberhaft geworden. Mal ein anderer Sonnenuntergang in Fotos. Mir gefällts sehr gut. So sieht es also bei euch draußen aus. Sehr ländlich und schön.
    Viele liebe Grüße, Gaby

  • Reply
    Freu-Zeit
    20. September 2012 at 16:08

    Was für eine wunderschöne Abendstimmung du eingefangen hast! Jetzt im Herbst ist das noch mal was ganz Besonderes, finde ich. Schade, dass die Tage immer kürzer werden…

    Liebe Grüße von
    Doro

  • Reply
    tatjana
    20. September 2012 at 16:13

    Liebe Amalie,
    da hast du sehr schöne Stimmungen eingefangen.
    Alles Liebe von Tatjana

  • Reply
    Botin in der Früh´
    20. September 2012 at 16:53

    Hallo liebe Amalie,

    ganz schön viel Gegend habt Ihr um Euch herum ;o) So ähnlich sieht es auch bei uns aus. Leider, oder zum Glück (wegen der Fliegenanzahl) sind die Kühe mittlerweile etwas rarer. Obwohl ich es immer toll fand, wenn sie ihre langen, rauen Zungen zum Abschleckern rauslassen ♥ Nun denn, es sind Bilder, die einen zum Schwelgen bringen, auch wenn es für den Sonnenuntergang ein klitzekleines Bisschen zu spät war!
    Liebe Grüße schickt Dir die Elke

  • Reply
    Angela
    20. September 2012 at 17:16

    Hallo liebe Amalie,

    jaaaa, so sieht es bei uns im Norden aus!!!
    Wunderschöne, stimmungsvolle Bilder!

    Liebe Grüße Angela

    Ps. nur noch 2 mal schlafen!!!!!!

  • Reply
    meine Dinge ♥ Franka
    20. September 2012 at 18:19

    Eine süße Sonnen(untergangs)Geschichte!

    ♥ Franka

  • Reply
    Manou's Kram
    20. September 2012 at 18:23

    Liebe Amalie,
    toll geschrieben und bebildert, ich mußte ständig grinsen, als ich Euch über die Felder und an Bäumen vorbei
    laufen sah!!! Klasse….
    Liebe Grüße
    Brinja

  • Reply
    Ich Landtrulla
    20. September 2012 at 19:28

    Liebe Amalie , oh Sonnenuntergänge sind was Schönes ! Erst Recht in dieser Jahreszeit . Kurz vor dem untergehen der Sonne ist es so ein fantastisches warmes Licht . Tja , und beim nächsten Mal klappt es bestimmt …
    Lg Anja

  • Reply
    fräulein glücklich
    20. September 2012 at 20:27

    Hallo liebe Amalie,

    wunderschöne Bilder und eine wirklich tolle Gegend. Und keine Berge 😉

    Ganz liebe Grüße

    fräulein glücklich

  • Reply
    zuckersüße Äpfel
    21. September 2012 at 21:21

    Da laufen sie!!! WO? Na immer den Sonnenuntergang hinterher :-)) Ich kann es mir bildlich vorstellen und es zaubert mir ein Lächeln ins Gesicht. Danke für diese schönen Bilder, wenn auch 15 Minuten zu spät. Beim nächsten Mal klappt es 🙂

    Kærlig hilsen din Tanja

  • Reply
    Christine (matimuk)
    22. September 2012 at 11:08

    schöne bilder..aber sonnenaufgänge sind auch nicht zu unterschätzen.. 🙂

  • Reply
    Stephie
    22. September 2012 at 14:13

    Hallo Amalie,
    die Bilder sind wunderschön. Konnte die Rehe erkennen, brauche wohl doch noch keine Brille. Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Herzliche Grüße
    Stephie

  • Reply
    Nicole
    22. September 2012 at 15:11

    Ja das sieht auch immer sooo schön aus, so ein Sonnenuntergang!
    Und die Bilder sind doch schön geworden, so eine schöne Landschaft!
    LG u. schönes WE! wünscht,
    Nicole

  • Reply
    Karen
    22. September 2012 at 16:41

    Trotz der Hindernisse sind es schöne Aufnahmen geworden. 🙂

  • Reply
    Tulla and Catie
    22. September 2012 at 19:32

    Das sieht aber idyllisch aus bei euch! Und dann noch mit Sonnenuntergang, da wäre ich auch hinterher gerannt :).
    Lieben Gruß von Barbara

  • Reply
    Ulrikes-Smaating
    23. September 2012 at 19:10

    wirklich idyllische bilder, obwohl der sonnenuntergang hier am meer auch nicht zu verachten ist :0); aber bei den beiden rehen musste ich mich schon anstrengen, um sie zu sehen, ich werd alt!ich habe endlich meine 100. blogleser- verlosung gestartet und würde mich freuen, wenn du mal vorbeischaust/mitmachst und mich vielleicht auch bei dir verlinkst.
    Ganz liebe grüsse aus Dänemark
    Ulrike

  • Reply
    selbstgenaehtes
    24. September 2012 at 6:58

    Liebe Amalie,
    die Sonnenuntergangfotos mit dem witzigen Text find ich einfach super!*g* Hast du echt ganz toll gemacht.
    Herzliche Grüße
    Rosaline

  • Leave a Reply