FOOD & DRINK RECIPES SWEET

Sonntagssüß – Vanilleeis am Stiel

Am nächsten Sonntag feiern wir die Konfirmation unserer Tochter und die Vorbereitungen laufen nun auf Hochtouren. Vieles ist noch ungeklärt und ich werde in der nächsten Woche zaubern, damit wir ein wundervolles Fest für diesen besonderen Anlass haben werden. 

Amalie loves Denmark Vanilleeis am Stiel Nicolas Vahé Eisformen

Ich freue mich sehr auf ihr Fest. Auch ihre dänische Patentante wird kommen und ich habe richtig Lust auf eine schöne Feier. Wir haben ein tolles Kleid gefunden und ein paar der schwierigen Entscheidungen (wenn man in der Pubertät ist) sind getroffen worden.
Amalie loves Denmark Vanilleeis am Stiel Nicolas Vahé Eisformen

Heute möchte ich mit ihr besprechen, was es zu essen geben soll. Sie möchte keinen Catering-Service, sondern Kartoffelsalat von Oma. Ok, doch was dazu? Ihr ist es ziemlich egal, glaube ich, daher wird es heute nicht einfach – befürchte ich.  

Amalie loves Denmark Vanilleeis am Stiel Nicolas Vahé Eisformen

Aber… sie liebt Eis. Und ich liebe sie. Und wenn ich mir das Wetter für die nächste Woche anschaue, scheint Eis prima zu passen. Also habe ich uns für heute Vanilleeis am Stiel gemacht und dieses mit Schokoladenkuvertüre, Haselnuss-Splittern und Kokosnuss-Splittern verziert, um mal zu testen, ob das etwas für die junge Dame sein könnte?

Amalie loves Denmark Vanilleeis am Stiel Nicolas Vahé Eisformen

Amalie loves Denmark Vanilleeis am Stiel Nicolas Vahé Eisformen

Die hübschen Eisformen habe ich bei Nicolas Vahé gefunden und das Rezept ist unser Vanilleeis vom letzten Jahr, welches für ca. 12 Portionen reicht. Ich stelle mir jede Menge Vanilleeis vor und dazu Früchte und Süßigkeiten zum Selbstverzieren. Und den Kindern drücke ich ein Eis am Stiel in die Hand, das lässt sich prima vorbereiten und ich vermute, es kommt gut an.
Amalie loves Denmark Vanilleeis am Stiel Nicolas Vahé Eisformen

Denn zur Einschulung damals gab es wunschgemäß „NUR“ Eis. Jedem, der nächste Woche „NUR“ Eis zu wenig ist, kann sich über den Kartoffelsalat und „Waseshoffentlichnochso…gebenwird“ freuen. Ich bin gespannt, was wir heute ausarbeiten werden und verdrücke mich in die Zauberstube.
Amalie loves Denmark Vanilleeis am Stiel Nicolas Vahé Eisformen
Ich wünsche Euch einen sonnigen Sonntag, eine wunderschöne Maiwoche und grüße Euch ganz herzlich. 

Alles Liebe

PS. Ich danke Euch für Eure lieben Worte zu meinem „Hotel Mama“, das auch heute wieder floriert. Doch zwischendrin war ich wieder in Kopenhagen und habe ein paar Bilder und Überraschungen für Euch dabei, wenn die Konfirmation vorbei ist.
Wer jetzt schon Lust auf Kopenhagenbilder hat, der findet bei Kathrin die ersten Impressionen aus Kopenhagen (sie hatte bei meiner Danhostel-Verlosung gewonnen). So ein tolles Wetter und wunderschöne Bilder, liebe Kathrin, ich freue mich, dass es Euch gefallen hat und… auf mehr – nach  unserer Konfirmation.

Eisformen: Nicolas Vahé
Geschirrtuch: Bungalow
Marmorplatte: Broste Copenhagen

Previous Story
Next Story

You Might Also Like

23 Comments

  • Reply
    Holunderliebe
    18. Mai 2014 at 10:00

    Liebe Amalie,
    das Eis sieht großartig aus, zum anknabbern. Dann wünsche ich dir viel Erfolg bei den "Verhandlungen" 😉
    Und natürlich eine schöne Feier nächste Woche.
    Viele Grüße
    Birthe

  • Reply
    das i-Tüpfelchen
    18. Mai 2014 at 10:50

    Eis ist perfekt! Aber Eis und Kartoffelsalat ? :o) Euch wird sicher etwas Leckeres einfallen….
    ♥liche Grüße,
    Iris

  • Reply
    erdbeerdiamant
    18. Mai 2014 at 11:44

    Das sieht wieder seeeeehr lecker aus ♥
    Das Rezept muss ich mir unbedingt merken und auch mal machen 🙂
    Was macht die Sommerdecke? Bin so neugierig…♥

    Liebe Grüße,

    Tracey-Ann

    • Reply
      Amalie loves Denmark
      20. Mai 2014 at 12:10

      Liebe Tracey-Ann,
      vielen Dank für Deine lieben Worte. Die Sommerdecke… sie schmorrt. Ich habe momentan einfach zu wenig Zeit und ehrlich gesagt, ist es anstrengend so dickes Baumwollgarn zu verarbeiten. Aber… fertig wird sie werden!

      Alles Liebe für Dich und viel Erfolg bei Deinen tollen Projekten,

      Amalie

  • Reply
    Krönchen
    18. Mai 2014 at 12:18

    Liebe Amalie,
    oh, ich weiß…wir hatte im letztem Jahr Konfirmation….
    Eine spannende Zeit.
    ich wünsche dir viel Spaß bei den weiteren Vorbereitungen und ein gelungenes Fest!!!!
    Das Eis sieht schon mal super aus…..
    Lieben Gruß von
    Claudia

  • Reply
    Rosine Apfelkern
    18. Mai 2014 at 12:24

    Liebe Amalie, da wünsch ich dir und deiner Familie ein tolles Wetter zum Feiern!
    Du wirst bestimmt was Tolles auf die Beine stellen.
    Freu mich schon auf Fotos!

    LG Rosinchen ♥

  • Reply
    Tonkabohne Sabine
    18. Mai 2014 at 12:25

    Liebe Amalie,
    Das Eis ist Dir super gelungen, sehr schön…
    Für Eure Konfirmation habt Ihr ja bestes Wetter 🙂
    Ich wünsche Dir viel Erfolg und Spaß bei den Vorbereitungen und ein wunderschönes Fest für Deine Tochter!
    Herzliche Grüsse,
    Sabine

  • Reply
    Das Hasenhäuschen
    18. Mai 2014 at 12:25

    Liebe Amalie,
    hm…das Eis sieht lecker aus…ich habe mir letztens eine Eismaschine gekauft, diese aber noch nicht ausprobiert….Deine Zutaten habe ich alle im Haus, da werde ich sie jetzt mal einweihen!!!
    Deine Fotos und Dein Blog sind so schön, ich komme immer wieder gerne zu Dir!
    Viel Spaß bei der Konfirmation!!
    Liebe Grüße, Diana

  • Reply
    lapetitecuisine
    18. Mai 2014 at 13:26

    Liebe Amelie, das Eis am Stiel sieht toll aus! Sehr hübsch fotografiert! Ich habe noch solche Tupperware-Formen von meiner Mutter, aber die brechen bald auseinander. Darf ich fragen, woher Du Deine hast? Liebe Grüße Susanne

    • Reply
      Amalie loves Denmark
      20. Mai 2014 at 12:12

      Liebe Susanne,

      ja genau, die gab es hier auch *lach*. Die Eisformen sind von Nicolas Vahé, so stylish und einfach in der Nutzung, kippelt auch nicht, wie Du es vielleicht von den anderen her kennst :-).

      Ganz liebe Grüße an Dich,

      Amalie

  • Reply
    Eda Lindgren
    18. Mai 2014 at 13:29

    Eis hätte ich gerne auf meiner Konfirmation gehabt und dazu auch noch selbstgemacht <3

  • Reply
    Urban white
    18. Mai 2014 at 15:18

    Liebe Amelie, hmm lecker! Selbstgemachtes Eis! Oh ich kann mich noch an unsere Konfirmation erinnern…ich durfte sogar "Worte der Eltern" sprechen und war mindestens genauso aufgeregt wie die Konfirmanten ;))
    Und ich freu mich wie ein Kullerkeks über den Link zu meinen Kopenhagen Bildern ;)) Supi! Hast Du gesehen: wir waren im 16.Stock!! Der Hammer!!
    Heute gibt´s Nachschlag: Nordseeland-Bilder…ein Traum!! Ich wollte schon "immer mal" ans Kattegat, aber ohne Dich wäre ich da doch noch Jahre nicht hingekommen!! …und nun will ich am liebsten sofort wieder die Koffer packen…
    liebste Grüße
    Kathrin

  • Reply
    Lisa
    18. Mai 2014 at 16:34

    Mmmmh… sieht das lecker aus… wo sind nur meine Eisförmchen?
    Unsere Große plant im Moment noch ein schwarzes Matrosenkleid für ihre Konfirmation,
    was ich prinzipiell super finde – wenn man sich anschaut, was manche Mädels heute anziehen,
    das finde ich oft doch etwas unpassend – aber wir haben ja noch ein Jahr,
    wer weiß, wie sich ihre Meinung bis dahin noch entwickelt 😉
    Ich wünsche Euch jedenfalls nächste Woche ein ganz tolles Fest bei herrlichem Wetter,
    ich finde, es ist doch schon ein richtiger Schritt zum Erwachsenwerden, oder?
    Alles Liebe,
    Lisa

  • Reply
    designbygutschi
    18. Mai 2014 at 17:14

    LECKER sieht das aus Liebe Amalie …
    habe mir das Rezept sofort abgespeichert …
    Ich wünsche euch eine wunderschöne Feier … hoffentlich macht das Wetter auch mit.

    Herzliche Grüße
    Jutta

  • Reply
    *Smukke Ting*
    18. Mai 2014 at 19:09

    Liebe Amalie,
    das Eis sieht ja sehr lecker aus. Auch wie Du es weiter verfeinert hast, richtig toll. Ich bin sicher, dass ihr eine schöne Feier mit sehr leckerem Essen haben werdet! Du machst das schon.

    Liebe Grüße
    Birgit

  • Reply
    chrissi. tally
    18. Mai 2014 at 19:13

    Oh mein Gott das sieht ja soo toll aus *-*Perfekt für den Sommer würde ich meinen, das muss ich definitiv mal austesten 😉

    Liebe Grüße Chrissi
    von http://chrissitallys.blogspot.de/

  • Reply
    Sterndal
    18. Mai 2014 at 19:18

    Liebe Amalie,
    eure Konfirmation wird sicherlich ein ganz tolles Fest.
    Ich drücke fest die Daumen, dass sich die junge Dame sehr wohl fühlen wird an diesem Tag.
    GLG, Brigitte
    Das Eis sieht ganz verführerisch lecker aus.

  • Reply
    tatjana
    18. Mai 2014 at 19:31

    Liebe Amalie,
    das Eis mit den Toppings schaut superlecker aus.
    Ich wünsche euch eine schöne Feier und ich bin mir sicher du machst das grandios!
    Liebe Grüße von Tatjana

  • Reply
    Marzipanelfe und Zimtkobold
    18. Mai 2014 at 19:33

    Liebe Amelie,
    Das sieht soooo lecker aus. Und ich liebe Eis mit Haselnüssen drumrum :0) Lecker!
    Deine Tochter wird sich bestimmt freuen!
    Ich wünsche euch einen perfekten Tag zur Konfirmation!!!!
    Ganz liebe Grüße Kerstin

  • Reply
    Amarilia
    19. Mai 2014 at 7:11

    Hallo Amalie,
    da steht euch ja ein spannender und aufregender Tag bevor. Aber ich bin mir auch sicher, es wird wunderschön werden. Bin schon auf die Bilder gespannt. Und so ein Eis würde ich auch sehr gerne nehmen 😉

    LG Kerstin
    http://photoworld-of-make-believe.blogspot.de

  • Reply
    Velkommen hos indretning med farver / Sommerhusliv hele året
    19. Mai 2014 at 7:18

    Hvor ser de lækre ud, det skal prøves.

    Ha´en dejlig dag søde.

    Knus Susi

  • Reply
    Janine B
    19. Mai 2014 at 10:18

    Liebe Amalie,
    ich wünsche euch allen viel Freude an eurem Fest…Aber ich denke, es wird toll!!!
    Ganz liebe Grüße
    Janine

  • Reply
    Stil Spur
    19. Mai 2014 at 15:34

    Liebe Amalie,
    das Eis sieht ja total lecker aus. Ich finde es schön,dass sich Deine Tochter den Kartoffelsalat von Oma wünscht!
    Ja, das ist alles nicht ganz einfach in diesem Alter, ich kenne das…………..:-) Auf alle Fälle wünsche ich euch einen wunderschönen Tag, genießt das Fest (und wie ich Deine Kreativität kenne, wird es sicher perfekt)!!! 🙂
    Alles Liebe,
    Mella

  • Leave a Reply