FOOD & DRINK RECIPES SWEET

FOOD | Das schmeckt im Sommer – Erdbeereis am Stiel

Als es neulich so heiß war und wir viele, viele leckere Erdbeeren hatten, habe ich für uns ein schnelles Erdbeereis zusammengerührt. Dafür braucht es nur ein paar Handgriffe und keine Eismaschine. Die Zubereitung dauert ein paar Minuten, bevor es dann für mindestens 12 Stunden oder einfach über Nacht in die Gefriertruhe geht.
Amalie loves Denmark | Rezept für Erdbeereis am Stiel mit Nicolas Vahé Förmchen #ice-cream
Den Rest, der nicht mehr in die Förmchen passte, habe ich einen Moment in den Kühlschrank gestellt, bevor wir ihn vernascht haben. Besser geht es nicht. Zumindest, wenn man bei Hitze so antriebslos ist, wie ich es bin. 
Amalie loves Denmark | Rezept für Erdbeereis am Stiel mit Nicolas Vahé Förmchen #ice-cream
Amalie loves Denmark | Rezept für Erdbeereis am Stiel mit Nicolas Vahé Förmchen #ice-cream
Das Erdbeereis schmeckt himmlisch erfrischend und ganz intensiv nach Erdbeeren. Doch das Rezept lässt sich sicherlich genauso gut mit anderen frischen Früchten verwenden:
Amalie loves Denmark #recipe #strawberry #ice-cream #eis #erdbeeren
Wenn das nächste Hitzehoch kommt, bin ich jedenfalls gewappnet. 
Amalie loves Denmark | Rezept für Erdbeereis am Stiel mit Nicolas Vahé Förmchen #ice-cream
Amalie loves Denmark | Rezept für Erdbeereis am Stiel mit Nicolas Vahé Förmchen #ice-cream
Und wenn den Kindern in den bald beginnenden Sommerferien langweilig wird… habe ich da eine Idee für sie….
Euch allen wünsche ich einen wundervollen Sonntag.
Alles Liebe

Eisformen: Nicolas Vahé
Previous Story
Next Story

You Might Also Like

9 Comments

  • Reply
    Frau KunterBunt
    12. Juli 2015 at 7:48

    Hallo Amalie,
    wie lecker, ich liebe Erdbeereis.
    Hab einen schönen Sonntag.
    Hier hat es grad angefangen zu regnen.
    Liebe Grüße
    Claudia

  • Reply
    Motte
    12. Juli 2015 at 8:38

    mmmmh ja perfekt für die heißen Tage! Die sind ja sonst kaum auszuhalten 🙂
    Die Farbe sieht ja auch hammer aus, sehr appetitlich!!
    x motte
    http://mottesblog.blogspot.de/

  • Reply
    Yna
    12. Juli 2015 at 9:17

    Oh wow, die sehen so lecker aus, da will man in den Bildschirm beißen, wenn man die sieht. Die Farbe ist der Hammer. Da läuft mir das Wasser im Mund zusammen. Ich liebe Erdbeeren. Und solche Förmchen habe ich vor einiger Zeit doch schon gekauft. Also worauf warte ich eigentlich. Dir einen schönen Sonntag, Yna

  • Reply
    nadelfein kringelbunt
    12. Juli 2015 at 11:35

    Hmmm, das sieht sehr erfrischend und lecker aus und wurde sehr schön fotografiert 😉

    Hab einen schönen Sonntag!

    Schöne Grüße aus Dresden

    von Jacqueline 😉

  • Reply
    Patricia Stein
    12. Juli 2015 at 11:59

    Was für ein Rot und so ein einfaches Rezept einfach toll, lieben Dank dafür !
    Sonntagsgrüße,
    Patricia

  • Reply
    homecakelove
    12. Juli 2015 at 19:02

    oh wie wundervoll …sieht super aus und das Rezept ist easy peasy….danke dafür.
    liebste grüsse Janine

  • Reply
    Annika
    12. Juli 2015 at 19:13

    Das Eis hat eine so herrliche Farbe! Und das Rezept kling ja wunderbar leicht 🙂

    Liebste Grüße, Annika von Tilts

  • Reply
    Eva
    13. Juli 2015 at 10:24

    Liebe Amalie,
    das sieht fantastisch aus – alleine die Farbe ist der Hammer! Dann kann euch die Hitze ja nun nichts mehr anhaben…

    Liebe Grüße,
    Eva

  • Reply
    Rosine Apfelkern
    14. Juli 2015 at 9:51

    ♥♥♥
    Rosine

  • Leave a Reply